Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Alter Kalkbrennofen Brochterbeck

 " Alter Kalkofen Schmitt Brochterbeck" Ein kleiner Tradi an einem vergessenen Ort.

von QMJ+CD     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Steinfurt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 13.656' E 007° 43.581' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 29. Juni 2008
 Gelistet seit: 03. Juli 2008
 Letzte Änderung: 18. April 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC5FCC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

33 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
664 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Zuerst ein wenig Geschichte:

Kalkofen Schmitt in Tecklenburg-Brochterbeck:
Unterhalb des Westlichen Kleebergs in der Bauernschaft Horstmersch, liegt der „Kramer Bruch“ mit einem Brennofen. Er arbeitete von 1920-1925 und wurde mit Gaskohle aus dem Ruhrgebiet beheizt. Die Ibbenbürener Magerkohle brachte nicht genügend Hitze. Die unwirtschaftlichen Transportkosten der Gaskohle, waren auch der Grund, dass dieser Betrieb sich nicht halten konnte. Der noch erhaltene Kalkofen hat eine quadratische Grundfläche. Die Ecken und die 4 Zugschächte sind mit Feldbrandziegeln gemauert, während die übrigen Flächen mit Feldspat aufgeschichtet sind. In dem Bauwerk befindet sich ein aufgemauerter Rundofen. Zwischen einer Außenschicht aus Schamottsteinen und eine Innenschicht aus rotem Klinker, lagert eine 40cm dicke Sandschicht, die für einen Temperaturausgleich sorgt. Der Ofen wurde von oben schichtweise mit Kalksteinen und Gaskohle beschickt. Die Bruchsteine wurden mit einer Feldbahn über einem aus Abraum aufgeschütteten Damm zum Ofen transportiert, während die Kohle mit einem Aufzug befördert wurde. Die gebrannten, ungemahlenen Kalkstücke wurden mit Loren über einen kleinen Damm zur Rampe gebracht, wo sie in Waggons der TWE zum Abtransport in das Ruhrgebiet verladen wurden.


Zum Cache:
Euer Auto parkt Ihr bitte hier :
N 52° 13.691
E 007°43.665
Bitte geht von oberhalb zum Kalkofen, dann kommt Ihr auf den offiziellen Fußweg zum Kalkofen(Siehe Foto).Von unten gibt es noch einen Anwohner, der das Gelände als Lagerfläche nutzt. Der Fußweg führt bis zur Holztür, da müßt Ihr durch, um den Kalkofen anzuschauen.
Das Kulturdenkmal ist öffentlich zu besichtigen. Führungen mit Geschichtshintergrund , gibt es beim Heimatverein Brochterbeck. Der Fußweg ist in einem schlechten Zustand. Ab der Mitte gibt es sehr hohe Brennesseln und auch viele Zecken. Der Cache liegt etwas außerhalb !!!
Viel Spaß beim suchen !!!

Bilder

Spoiler !!!!
Spoiler !!!!
Alter Kalkbrennofen
Alter Kalkbrennofen
Tür beim Ofen
Tür beim Ofen
Fußweg
Fußweg

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Huckberg_ Teutoburger Wald bis Tecklenburg (Info), Naturpark Nördlicher Teutoburger Wald-Wiehengebirge NW (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alter Kalkbrennofen Brochterbeck    gefunden 33x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 18. April 2014 QMJ+CD hat den Geocache archiviert

gefunden 20. Juli 2013, 17:30 Slini11 hat den Geocache gefunden

Nachdem der Cache der Diva gefunden war, habe wir uns noch den alten Ofen angeschaut.

Solch einen alten Kalktofen gibt es bei uns auch in der Nähe.

Schade, dass dies der einzige Cache von euch bei OC ist. Warum nicht die anderen auch ?

Vielen Dank fürs Zeigen diese Kalkofens,

Slini11

gefunden 11. August 2012 Geogus hat den Geocache gefunden

Problemlos gefunden. TFTC!

Geogus

gefunden 27. Mai 2012 heihoel hat den Geocache gefunden

fix gefunden

gefunden 06. Mai 2012 Rostiy hat den Geocache gefunden

cool ich habe ihn gefunden ... schöne gegend hier :D