Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Burg Krottorf

von grella     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Boerdekreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 58.514' E 011° 10.641' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 0.9 km
 Versteckt am: 07. Juli 2008
 Gelistet seit: 10. Juli 2008
 Letzte Änderung: 08. April 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC6076
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
77 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Die Burg wurde erstmal 1121 urkundlich erwähnt. Die Krottorfer Burg war mit einer fünfeckigen Ringmauer umgeben. Im Osten befand sich der Bergfried, westlich das aus Steinen errichtete Hauptgebäude. Die Hauptburg war mit einem von der Bode gespeisten Wassergraben umgeben, der Eingang mit einer Zugbrücke verschließbar. Über die vielen Jahrhunderte wurde die Burg mehrfach umgebaut und erweitert.

Mehr Informationen findet ihr hier.


Zum Cache: Parken kannst du direkt vor der Burg. An den oben angegebenen Koordinaten kannst du ein blaues Doppelschild finden. Verwende die Zahlen wie folgt

S100 S100
  AB   EF
CD GH

Den ersten Hinweis findest du bei N51° 58.(C-H)(G-C)(A) E011° 10.(G)F-C)(B-H)

Die Stecke bis zur Box beträgt ca. 900m. Und nimm Badelatschen mit.

Viel Spaß beim Suchen
Gruß Peter


    Prefix Lookup Name Coordinate
  AA 001 Hinweis 1 (Stages of a Multicache) ???
Note: Pause
  BB 002 Hinweis 2 (Stages of a Multicache) ???
Note: Hose aus
  CC 003 Hinweis 3 (Stages of a Multicache) ???
Note: magnetisch
  FI 004 Final (Final Location) ???
Note: hier liegt die Box

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Burg Krottorf    gefunden 4x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 25. Oktober 2009 latasust hat den Geocache gefunden

Nachdem wir hier nun entlich ein 2. Mal antreten konnten, die Hosen ausgezogen hatten und diesmal auch die weiterführenden Koordinaten finden konnten, war es zum Cache nicht mehr weit.
Danke für den schönen Cache.

TB´s out

gefunden 05. September 2009 pix hat den Geocache gefunden

Nach so vielen DNF's und der kürzlichen Kontrolle durch den Owner nutzen wir die Gelegenheit um den Cache zum zweiten Mal in Angriff zu nehmen. Beim ersten Versuch im letzten Jahr, scheiterten wir gleich an Station 1. Bei stürmischen Wetter ging es heute los. Station 1 war diesmal nur eine Sekundensache und gleich ging es weiter zu Station 2. Der Wasserstand und die Wassertemperatur waren noch erträglich. Allerdings watschelten wir unnötig lange im Wasser der Bode auf der Suche nach den Koordinaten für Station 3 herum. Dabei waren die Koordinaten deutlich zu erkennen, aber das Wasser hatte wohl unsere Sinne getrübt. An der dritten Station taten wir uns schwer, wurden dann aber nach geleisteter Arbeit mit den Final-Koordinaten belohnt. Am Final wartete dann eine Riesendose mit schönem Inhalt auf uns. Im Gras machten wir eine Rast, inspizierten den Inhalt der Dose und genossen die Ruhe an der Bode.
Ein schöner Naturcache, der bei Sonnenschein besonders Freude macht. Auf dem Rückweg wurden noch jede Menge Pflaumen für den Sonntagskuchen gepflückt.

out: TB, Rotstift, Figur
in: Knicklicht, Figur

Danke für den Spaziergang an der Bode, für's zeigen der schönen Natur, und für den Sonntagskuchen :-)
The Foxes

nicht gefunden 23. Juli 2009 latasust hat den Geocache nicht gefunden

Hier konnten auch 8 Augen nach dem Hose ausziehen nichts erspähen. Vielleicht ist der Hinweis ja mal wieder in unergründliche Tiefen versunken.
Bis zu diesem Punkt war es auf jeden Fall schön.

Danke

Das Team
latasust

gefunden Empfohlen 09. Oktober 2008 icke2063 hat den Geocache gefunden

Ich bin auch einer der glücklichen Finder. Ich hab 3 od. 4 Anläufe gebraucht. Ich hatte nen Problem mit der 1. Station Cry. Nachdem mit Grella gesagt hat das ich richtig war, hab ich nochmal genauer nachgeschaut und siehe da der Hinweis. Beim vorherigen Anlauf bin ich mal zu dem Wehr gelaufen und auch drauf rum (sehr vorsichtig ), so auf gut Glück halt, nur nix gefunden. Jetzt mit dem Hinweis war es dann einfach. Nur bin ich trockenen Fußes rangekommen , da ich mittlerweile die Gegend kannte und einfach wieder zurück und rum und Fund und wieder zurück und rum bin. Die Bode braucht mehr Brücken . Die 900m hab ich verfünffacht ?!? Der nächste Hinweis war dann mal wieder einfach und der Final auch. Das ist ja ne schöne Box die schon auf den nächsten Cacher wartet.

Danke!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 26. Juli 2008 MayBe hat den Geocache gefunden

#575 - 20.30 Uhr - 5/5

Gleich mal vorneweg: Jaaa, ich habe es getan! [:D]

Alte Burgen finde ich immer sehr interessant. Aber dieser Cache wäre eigentlich, aufgrund des angekündigten Wasserkontakts, auf meiner "Nee-das-geht-ja-nun-wirklich-nicht-Liste" gelandet, auf der schon ein paar Inselcaches schmoren. Allerdings hatte ich kürzlich ein positives Badelatschen-Cache-Erlebnis, so dass ich mir die Sache zumindest mal anschauen wollte. Also wurde meine CGA heute mit dem schicken neongrünen Modell erweitert, für alle Fälle! [:P]

Die Hitze war immer noch unerträglich, als ich an der Burg eintraf. Das blaue Doppelschild war schnell entschlüsselt, die Richtung klar, noch ganz fröhlich schnappte ich mir die Badelatschen und marschierte los. Die nächste Station war auch kein Problem und schon näherte ich mich unaufhaltsam der "Hose-aus-Station"... Was mich dort erwartete konnte ich nicht fassen! Wasser war ja irgendwie klar, aber DAS??? Nein, also wirklich! Das konnte der Owner nicht ernst meinen. Badelatschen!!! Und das war noch nicht mal das größte Problem... [:O] Leicht verzweifelt suchte ich nach Alternativen, aber keine Chance. Also wieder zurück an den Ort des Erschreckens und ewig hin und her geschwankt zwischen "Hinweis-haben-wollen!" und "Nein-das-mach-ich-nicht!". Irgendwann konnte ich mich dazu durchringen, zumindest mal die Badelatschen anzuziehen. Und nach einer weiteren Weile stellte ich die Latschen (mit mir drin) einen Schritt ins Wasser, kühlt ja bei der Hitze. Tja, und dann hatte "Hinweis-haben-wollen!" kurz die Oberhand und ich stapfte schnell los, ehe ich wieder ins Schwanken geriet. Unglaublich, dass ich mich das tatsächlich wagte... [:D] Hocherfreut schnappte ich mir den Hinweis und weiter ging's. Die nächste Station war sehr idyllisch und kurz darauf stand ich am Final. Große Freude! [:D] Kaum hatte ich den Cache wieder versteckt, fing es an zu tröpfeln. Schnell machte ich mich auf den Rückweg, aber das Unwetter war schneller. Patschnass traf ich am Auto ein, wo die Regenjacke im Trockenen lag. Wer konnte das denn ahnen? [}:)]

Danke für die schöne Runde und die spezielle Herausforderung. Ich freue mich riesig, dass ich das geschafft habe! [:D]
LG MayBe

Bilder für diesen Logeintrag:
Wasserspiegel.Wasserspiegel.
Unerwartete Freizeit... ;-)Unerwartete Freizeit... ;-)
SchuhwechselSchuhwechsel