Wegpunkt-Suche: 
 
Im Elfas eine biblische Wanderung

 ca. 4,5 km lange Rundwanderung

von Max+Moritz     Deutschland > Niedersachsen > Northeim

N 51° 51.812' E 009° 43.510' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 21. Juli 2008
 Gelistet seit: 21. Juli 2008
 Letzte Änderung: 21. Juli 2008
 Listing: http://opencaching.de/OC61A3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
121 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der ELFAS ist ein bis zu 410m hoher Mittelgebirgszug im Landkreis Holzminden/Niedersachsen. Er befindet sich im mittleren Teil des Leineberglandes zwischen den Mittelgebirgs- und Höhenzügen Hils im Norden, Homburgwald im Wesetn, Hube im Osten, Amtsberge im Süd-Südwesten und Holzberg im Südwesten.

Nun zum Cache. An den oben angegebenen Koordinaten könnt ihr parken. Begebt euch zu Station 1. Hier beginnt eure Wanderung. Ihr sollt einen ca. 4,5 km langen Rundweg erwandern, an dem sich mehrere Tafeln befinden. An einigen Tafeln befinden sich Hinweise, die euch zum Finale führen werden. In der Nähe des Parkplatzes befindet sich eine Wandertafel. Der Weg, den ihr beschreiten sollt, ist hier mit dem Wildschwein gekennzeichnet.

Das Finale befindet sich bei N 51° A:2.B+73 und E 9° C+D.E+2F

Die Hints sind ungeordnet.

 

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qvr Nhffvpug: qvr hagrer Mnuy vfg O
Qvr Uöur: qvr borer Mnuy vfg P
Qvr Jrtxerhmhat: qvr borer Mnuy vfg Q/qvr zvggyrer Mnuy vfg S
Qre Grvpu: qvr Mnuy vfg N
Qre Oret: qvr hagrer Mnuy vfg R

Svanyr: Onhzfghzcs

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Im Elfas eine biblische Wanderung    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. Juli 2007 Findonaut hat den Geocache gefunden

Am Start traf ich auf einen Wanderer, der mir ausführlich fast jeden Weg auf der Wanderkarte beschrieb. Schließlich konnte es aber doch irgendwann losgehen mit der Runde.

Eine Wanderung, betrachtet aus dem Blickwinkel des christlichen Glaubens - das war für mich mal etwas Neues. Schön gemacht.

Am Ziel dann eine kurze Wartezeit, bis sich ein Vater mit seinen Kindern verzogen hatte. Danach war der Behälter dank der exakten Koordinaten schnell gefunden.

Danke für den Cache und Gruß,
Findonaut

Bilder für diesen Logeintrag:
Der Gottlosen Hütte wird nicht bestehen!Der Gottlosen Hütte wird nicht bestehen!