Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Kurfuersten-Quelle

von DL3BZZ     Deutschland > Brandenburg > Märkisch-Oderland

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 46.440' E 014° 01.206' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 28. Juli 2008
 Gelistet seit: 31. Juli 2008
 Letzte Änderung: 19. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC62DB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
51 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Neben dem Turmweg gibt es die Kurfürsten-Quelle, ein schöner Platz sich aus zu ruhen und Kräfte sammeln für den Aufstieg zur Kapelle bzw. den Turmweg.

Keine Logaufkleber, please no stickers!!!

Bilder

Kurfuersten-Quelle
Kurfuersten-Quelle
Kurfuersten-Quelle_a
Kurfuersten-Quelle_a

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Bad Freienwalde (Waldkomplex) (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kurfuersten-Quelle    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 07. April 2010 KlundMi hat den Geocache gefunden

Mit ein bißchen Suchen dann doch gut gefunden. Zum Glück war die Gegend heute vormittag muggelfrei.

gefunden 07. April 2010 xdeep hat den Geocache gefunden

In aller Ruhe konnte dieser Petling geborgen werden. Die Abkühlung an der Quelle kam nach dem Auf- und Abstieg zur Kapelle auch sehr gelegen.

gefunden 13. Dezember 2009 marvia_on_travel hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zu den Papengrundschanzen sind wir hier zufällig vorbeigekommen und als wir die Quelle sahen, fiel uns ein, dass man hier auch eine Dose suchen kann. Gesagt, getan, der Spaziergänger-Verkehr hielt sich in Grenzen und so wurden wir schnell fündig.

Danke schön für den Cache sagt marvia_on_travel

gefunden 15. November 2009 daister hat den Geocache gefunden

Die Runde kreuz und quer durch Bad Freienwalde war längst abgeschlossen - bis auf diesen!
Es gibt einfach keinen muggelfreien Zugang zu diesem Cache. Im "normalen" Geocacher-Outfit habe ich mich deshalb hier nicht rangetraut.
Heute habe ich mich also kleidungsmäßig ein wenig getarnt, mich also mal ganz normal angezogen, und mich unter die Muggels gemischt.
Das machte die Sache aber nicht wirklich einfacher. Ständig flanierten irgendwelche Spielverderber um die Quelle herum.
Einige versuchten sogar, das Ding leerzusaufen!
Irgendwann konnte ich mir dann das Teil doch greifen und unentdeckt wieder auf den Weg gelangen. Nach dem Loggen mußte das Teil allerdings wieder zurück und das Geduldsspiel begann erneut... .
Jetzt ist es jedenfalls vollbracht!
Danke für die Herausforderung und Gruß -> daister <-

gefunden 23. Mai 2009 h1ghtower hat den Geocache gefunden

Den Kleinen am späten Abend noch schnell geloggt, leider war es aber schön zu spät für die Kapelle, die wir uns dann beim nächsten mal vornehmen.