Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Fischbach - Au

 Gemütlicher Rätsel-Cache in Abtenau

von wanderbären     Österreich > Westösterreich > Salzburg und Umgebung

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 33.367' E 013° 21.035' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.4 km
 Versteckt am: 26. August 2008
 Gelistet seit: 26. August 2008
 Letzte Änderung: 27. Februar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC65A1

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
7 Beobachter
0 Ignorierer
86 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Beschreibung   

Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Hotel-Restaurant "Gasthaus Traunstein" (siehe obige Koordinaten). Hier gilt es auch die erste Aufgabe zu lösen: Wann wurde das Fresko an der Hausfassade gemalt?

A = 1aaa

Wir folgen den im NW des Parkplatzes beginnenden "Seethalweg" (110 Abtenau) in Richtung Norden bis zur Bundesstraße, der wir einige Meter Richtung Ortsmitte bis zum "Gasthof Bären" folgen (N47°33.738', E013°20.979'). Hier wartet das zweite Rätsel auf uns: Wann wurde der Gasthof dem Fresko an der Fassade nach gebaut?

B = 1bbb

Wir nehmen den Stiegenabgang östlich des Hauses und folgen dem Weg 190 Fischbach-Gsengalm bis zum Wegpunkt N47°33.759', E013°21.053'. Hier stehen wir vor dem Haus einer bekannten österreichischen Insitution. Um welche handelt es sich?

C = ÖBF (die österreichischen Bundesforste verwalten hier ihre Besitztümer im Tennengau) = N47°33.669', E013°21.253'

C = ÖBV (ein Kurheim für österreichische Beamte) = N47°33.859', E013°20.995'

C = ÖSV (immerhin stammen die Schi-Weltmeister Alexandra Meissnitzer und David Zwilling aus Abtenau) = N47°33.820', E013°20.899'

Die richtige Antwort bringt uns zum nächsten Wegpunkt: einem romantischen Häuschen, an einem Bach gelegen. Welche Hausnummer trägt dieses Haus?

D = Fischbach dd

Wir folgen den eingeschlagenen Weg weiter dem Bach entlang bis zur Stempelstelle Fischbach (N47°33.658', E013°21.560'). Wir überqueren eine Holzbrücke und folgen dem Weg 190 Sperleiten-Abtenau in Richtung S bis zur Bundesstraße. Westlich liegt ein altes mit Schindeln gedecktes Haus, dahinter queren wir die Bundesstraße und folgen dem Weg 190 in Richtung Fischbachreith-Gsengalm bis zum Wegpunkt N47°33.504', E013°21.458'. Hier beginnt ein Güterweg. Wie heißt dieser?

E = Güterweg Falerweg = 19

E = Güterweg Faserwald = 20

E = Güterweg Faberwald = 21

Haben wir alle Rätsel richtig gelöst, ist es zum Cache nicht mehr weit:

N47°(dd+3).(aaa-544)', E013°(E).(bbb-308)'

Inhalt: Logbuch, Stift, VERBUND-Schlüsselband, NEWS-Schnapskarten

Ein letzter Hinweis: Wir folgen nicht dem Güterweg!

Haben wir das Cache gefunden (oder auch nicht), kehren wir zum Ausgangspunkt (Hotel-Restaurant "Gasthaus Traunstein") zurück (Richtung SW), wo wir uns von der Gastfreundlichkeit der Familie Pendl verwöhnen lassen können!

Das ist unser erster Cache! Viel Spass!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fischbach - Au    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 27. Februar 2016 Bundy609 hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Bundy609(OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar 24. Januar 2016 Bundy609 hat den Geocache deaktiviert

Einer vorliegenden Meldung zufolge ist der Cache weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 24.02.16) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Bundy609 (OC-Support)

gefunden 10. August 2009 nussnass hat den Geocache gefunden

Sehr schöner cache, leider ist das finale verwüstet. Der owner müßte bitte sich mal um ein neues Lokbuch kümmern. Wir haben die Reste wieder zusammengepackt und versteckt. Ansonsten hat es sehr viel Spaß gemacht. Grüße von nussnass