Wegpunkt-Suche: 
 
7 Tage, 7 Koepfe - Teil III

von Araschnia Levana     Deutschland > Baden-Württemberg > Freudenstadt

N 48° 31.558' E 008° 18.314' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 31. August 2008
 Gelistet seit: 31. August 2008
 Letzte Änderung: 09. August 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC662E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
74 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich

Beschreibung   

Der dritte Cache einer Cache-Reihe rund um Mitteltal, wobei der Name Programm ist...icon_smile_wink.gif

In jedem Cache findet Ihr einen Hinweis auf den siebten und letzten Cache. Der Cache mussste nach dem Sturm vom 30.06.2012 einwenig umgebaut werden. Stage 05 und "P" und "Q" entfällt. Es geht also nach Stage04 direkt weiter zu Stage06.

gewidmet: Bernd Stelter, da echt ein dickes Ding!

Dieses Mal müsst Ihr nichts vorbereiten.

Parken könnt Ihr bei N 48 31.585 E 8 18.424

Stage00:
Der Start ist an der oben angegebenen Koordinate (N 48 31.558 E 8 18.314).
Bestimmt hier die Entfernung nach Obertal. Diese sei A,B km.
Stage01 findest du bei N48 31.(2*A)B(A+B)  E8 17.9(B-A)A

Stage01:
Hier findest du eine Jahreszahl. Sie sei CDEF.
Stage02 findest du bei N48 31.(D-E-B)(E-A)D E8°17.(B-C)(F-A)E

Stage02:
Hier findest du ein Schild. Die Anzahl der Sonnenstrahlen sei G.
Stage03 findest du bei N48 31.(G/2)E(G/2)  E8 17.DF(G-A)

Stage03:
Hier findest du eine Höhenangabe. Sie sei HIJ.
Stage04 findest du bei N48 31.(J+I)(B-I)I  E8 18.(G-F)JJ

Stage04:
Das Wegzeichen ist etwas demoliert, aber noch vorhanden. Wie weit ist es von hier bis zur Ilgenbachhütte? Die Entfernung sei K,L km.
Stage05 entfällt! Stage06 findest du bei N48 31.L(L+A)G E8 17.G(L-1)(L+K)

Der Weg dorthin ist etwas holprig, aber durch Farbzeichen markiert.

Stage06:
Wie viele "T" sind auf dem Schild? Das sei M
Stage07 findest du bei N48 31.L(M-1)C E8 17.(M-1)(L+M+1)D

Stage07:
Nun ist es Zeit ein wenig auszuruhen. Hier ist ein schöner Platz dafür.
Auf dem Schild ist die Anzahl der Buchstaben gefragt, das ergibt NO.
Direkt dahinter unter einer Wurzel findet Ihr eine kleine Box mit einer
Aufgabe die es jetzt zu lösen gilt. Die Spielregeln sind auch in der
Box und sollten bitte drin bleiben.
Wenn Ihr die Aufgabe geloest habt erhaltet Ihr V, W, X und Y
Für die Final Koordinaten müsst ihr noch zu Stage08...
Stage08 findest du bei N48 31.(M-1)OD E8 17.IM(N-L)

Stage08:
Wie weit ist es von hier bis zur Alexanderschanze? Die Entfernung sei R,S km.
Wie weit ist es von hier bis zur Ruine Tannenfels? Die Entfernung sei T,U km.
Den Final findest du bei N48 31.VX(Y+4) E8 17.(W+1)(T-2)R

Viel Spaß beim Suchen

Butterfliegengruesse

Araschnia Levana

Der Weg ist nicht Kinderwagen tauglich und nur sehr bedingt für´s Fahrrad geeignet.

Für den Erstfinder lag natürlich wieder ein FTF-Button im Cache.


mach mit:
b053a4aa-7d05-4219-a32c-bf125b36f9dc.jpg

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Vz Mjrvsryfsnyy vzzre oretnhs
Svany: Hagre rvarz Sryfra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Jetzt sind alle da
Jetzt sind alle da
Panoramablick
Panoramablick
Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 7 Tage, 7 Koepfe - Teil III    gefunden 7x nicht gefunden 1x Hinweis 2x Wartung 2x

gefunden 19. September 2013, 18:06 Kaisersalat hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für den Cache und den Aufstieg  :-) Das Hinweisbild hat am Ende echt geholfen.

kann gesucht werden 09. August 2013 Araschnia Levana hat den Geocache gewartet

Jetzt kann es weitergehen.
Nachdem der Sturm auch den Fels "verrückt" hat eine neue Dose ausgebracht.
Strecke und Final wurden leicht verändert.
Butterfliegengruesse
Araschnia Levana

momentan nicht verfügbar 30. Juni 2013 Araschnia Levana hat den Geocache deaktiviert

Aufgrund des Sturmwurfs ist hier erstmal Pause

Hinweis 01. Juli 2012 Araschnia Levana hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist möglicherweise wegen Sturmschäden nicht oder nur erschwert zugänglich!

gefunden 10. April 2011 Kappler hat den Geocache gefunden

Noch mal ein Sonntag mit erwartetem schönem Wetter und noch ein paar Mitteltaler Köpfe offen - also früh aufstehen und rüber auf die "falsche" Schwarzwaldseite [:D]. Kopf 3 und 4 stehen auf dem Programm und das scheint doch durchaus tagfüllend zu sein...
Im Auto: Genug Apfelsaft und Wasser, um die Vorräte zwischen den Köpfen wieder auffüllen zu können, falls es tatsächlich so warm wird wie erwartet.

Doch zunächst überraschten uns die Temperaturen am Start - oben am Ruhestein zeigte das Thermometer noch knapp 10 Grad an, hier unten nur noch 3 Grad. Zum Glück haben wir trotz der Wettervorhersage auch etwas wärmere Kleidung dabei.

Bei der ersten Station haben wir versehentlich die falsche Aufgabe vom Zettel abgelesen und tatsächlich die richtge Antwort am falschen Ort gefunden, aber den Fehler gleich bemerkt und das richtige mitgenommen. Dieser kleine Fehler hat sich später noch als sehr wichtig erwiesen, als uns ein kleiner Rechenfehler (nicht der letzte heute!) an eine ganz falsche Stelle führte und die zuvor schon abgelesene Antwort auf die spätere Frage uns weiter brachte [:D].
Nur unsere gewählte Wegführung war wohl nichtr ganz perfekt - irgendwo zwischendurch hat uns der Weg wieder zurück an eine kurz zuvor schon besuchte geführt. An dieser Hütte sollten wir auch später beim Abstieg nach dem Cache

Und dann kam das Rätsel an Stage 7:
Zunächst - alles klar, so ähnlich kennen wir das doch!
Kurz darauf - das geht doch gar nicht!
Und so nach und nach hat sich der Nebel dann gelichtet und jeder konnte mit dazu beitragen, die Lösung zu finden. Was uns aber durchaus überraschend viel Zeit gekostet hat. Aber eine gelegentliche Ruhepause tut ganz gut...

Die angenehm große Dose war bald danach an schöner Stelle nach kurzer Suche auch gefunden, und wir konnten den direkten Weg an der bereits mehrfach besuchten Hütte vorbei zurück zum Parkplatz antreten, um uns den nächsten Kopf vorzunehmen.

Danke für die schöne Wanderung in toller Gegend,

3/4 der Kappler incl. GonzoWolf

in: Geolutin, Piratenkette
out: Mitteltal-Wimpel