Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Bürger-Ressource

von explora     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Nordvorpommern

N 54° 19.143' E 013° 04.955' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 14. August 2008
 Gelistet seit: 07. September 2008
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC66F7
Auch gelistet auf: geocaching.com 

49 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
309 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   



Stralsund hatte einst mehrere idyllische Gartenlokale, von denen heute leider keines mehr existiert.

Die stattlichste Anlage dieser Art war der Garten der "Bürger-Ressource-Gesellschaft". 1850 erwarb der Verein das Grundstück in der Kniepervorstadt, um dort ein Gartenlokal zu errichten. Die Anlage wurde schrittweise mit neuen Bepflanzungen erweitert und so ein wertvoller botanischer Garten angelegt. So befanden sich auf dem Grundstück, welches sich damals bis zum Knieperteich erstreckte, aufwendig gestaltete Beete, exotische Pflanzen, Pavillons und ein großer Springbrunnen.

1936 errichtete der Deutsche Reichskriegerbund in Zuge der zunehmenden Militarisierung einen Schießstand im Bürgergarten und läutete damit den Verfall der gesamten Anlage ein. Nach dem zweiten Weltkrieg verlieren sich die Spuren - wahrscheinlich wurden die Pavillons, Statuen und Springbrunnen in den 1950ern zerstört. Erhalten blieb das Haus Ecke Knieperdamm - Gerhard-Hauptmann-Straße mit dem hölzernen Pavillon-Anbau, in dem sich einst der Ausschank des Gartenlokals befand. Ab 1970 wurde das Gebäude mit seinen Anbauten als Pionierhaus genutzt. Der Schießstand wurde von der GST ("Gesellschaft für Sport und Technik" - eine paramilitärische Jugendorganisation in der DDR) weiter betrieben.

Im Bereich des ehemaligen Gartenanlage wurde 1958 eine große Freilichtbühne errichtet, die aber nach der Wende nicht mehr bespielt wurde und brachlag . Schließlich wurde sie 1998 abgetragen und mit dem jetzt dort befindlichen Seniorenheim überbaut. Dem fiel dann auch noch der letzte freistehende Gartenpavillon zum Opfer.
Heute lassen sich von den verschiedenen Nutzungen noch etliche Spuren ausmachen. Alte Lindenbäume, die einst den Besuchern des Gartenlokal Schatten spendeten, Teile der Außenbeleuchtung, Überreste des Schießstandes und Überbleibsel aus den Zeiten des Pionierhauses.

Eigentlich wäre es an der Zeit, daß dort wieder eine idyllisches Gartenlokal enstehen würde.



Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bürger-Ressource    gefunden 49x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 17. November 2016 Uwesuchfix hat den Geocache gefunden

**auf dem Weg zur "Vereidigung" meines Sohnes mir die Zeit genommen und rechts und links des Weges nach dem einen oder anderem Döschen gesucht....zu finden und nun auch zu loggen.......ich sage wie immer...."DanKäschSchön".....**

### ....Man findet die Dose immer dort , wo man sie gleich zu Anfang hätte suchen sollen.....Und ja!!! Ich nutze milliardenschwere Satellitentechnik, um "Tupperdosen" im Wald zu finden...... ###

gefunden 18. September 2016, 23:12 JojoBln hat den Geocache gefunden

Rein in den Erlebnusraum und das Döschen fix gefunden.
Schade, dass es sowie hier nicht mehr gibt. Das Haus ist der einzige Zeuge aus dieser Zeit.
Danke für das Herführen, Zeigen, Legen & Pflegen sagt JojoBln!

gefunden 16. Juli 2016, 01:26 PHastig hat den Geocache gefunden

Schon im Dunkel gingen wir diesen LP an, dadurch waren die Ruinen etwas bedrückender.
Tftc

gefunden 16. Mai 2016, 16:05 Lilith Dreamsite hat den Geocache gefunden

Beim zweiten Versuch endlich entdecken und eintragen können und alles wieder ordentlich hergerichtet ^^

gefunden 13. April 2016, 17:50 ufralexa hat den Geocache gefunden

Hier gibt's viele gute Verstecke. Mit etwas suchen doch gefunden und geloggt. Beeilt euch mit finden. Wer weiß wie lange es diesen Ort noch gibt (siehe aktuelle Presse )