Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Edgars Brief

 In Anlehnung an eine Geschichte von Edgar Alan Poe -=Der entwendete Brief=-

von Eliot+Co     Deutschland > Bayern > Main-Spessart

N 49° 55.897' E 009° 43.473' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:04 h   Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 09. September 2008
 Gelistet seit: 09. September 2008
 Letzte Änderung: 13. Mai 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC673B

20 gefunden
5 nicht gefunden
4 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
243 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Hinweis in eigener Sache:

 

Der Cache ist praktisch nicht zu entfernen (außer absolute Böswillighkeit).

Der Cache hat definitiv die 5 für die Schwierigkeit beim Suchen verdient.

Wenn ich den Cache mit dem 5er Schwierigkeitsdurchschnitt vergleiche hat er aber eher eine 9.

Der Cache ist da, trocken, gefüllt und bereit zumsuchen.

@ Administrator:

Ich sehe ca. nach jedem 3 Mal "nicht gefunden" nach diesem speziellen Cache. Er ist wirklich schwer zu finden. Daher ist es völlig normal wenn er häuft "nicht gefunden" gibt. Vor allem wenn man auf "Gut Glück" sucht und nicht erst die Hinweise recherchiert.

@ Alle: Wer wissen will wo der Cache ist muss suchen. Ich habe mir lange überlegt, ob ich einen unfehlbaren Hint einstelle, aber dann habe ich mir gedacht: Wer eine längere Anfahrt hat und Angst den Cache nicht zu finden kann ja vorher per Mail fragen und bekommt ggf. auch eine Hint-Telefonnummer.

Die letze Zeile des Hinweis reduziert die Schwierigkeit deutlich.

 

 

Edgars Brief

 

PASST VOR DEN JÄGERN AUF, DA SCHEINT ES WELCHE ZU GEBEN, DENEN MAN KEINE WAFFE IN DIE HAND GEBEN SOLLTE.
Bleibt auf den Wegen. Und wenn man nachts sucht, dann mit Flutlicht, um sich von den Wildschweinen abzuheben.
Der Cache liegt nicht im Unterholz oder so.
Und schreibt mir eure Erfahrungen mit den Jägern. Bei entsprechendem Material (wenn z.B. Drohungen erfolgen) sollte es nicht allzu schierig sein aus einem Jäger einen normalen waffenlosen Spazirgänger zu machen, wenn man es den passenden Stellen meldet.

Jetzt aber zum Cache:

In Anlehnung an eine Geschichte von Edgar Alan Poe -=Der entwendete Brief=-. 

Bei dieser Geschichte geht es um etwas, das die Psychologie Kopfmodell nennt. Dabei geht es darum, daß man nur das sieht was einem die eigenen Erfahrungen "erlauben" zu sehen. Man sieht etwas und das Gehirn interpretiert diese Bilder und erst die Interpretation hat man im Bewußtsein.

Die erste Bestückung mit allerlei Finderlohn (Diverser Krimskrams auch von den beiden ..Co) hat sich natürlich über die Jahre verändert.
Auch Logbuch und Cachenotiz (beides bitte unbedingt im Cache belassen) sind da.

Einige Ausdrucke mit der Kurzgeschichte -=Der entwendete Brief=- liegen für die ersten Finder auch dabei.

Der Cache liegt nahe an einem Mobilfunksendemast - Also sollte es im Falle eines Notrufs nach Hilfe beim Suchen  keine Verbindungsprobleme geben.

Von dem Aufwand/Weg/Zeitbedarf her ist es so, daß man auf diversen Wegen bis auf ca. 5m heranfahren KANN (entsprechend sind die Wege). Strenggläubige der StVO-Religion DÜRFEN bis auf ca. 100m bzw. 180m (auf den Weg kommt es an) heranfahren.

!! Bitte achtet auf die springenden Koordinaten wegen den Refektionen an den Bauwerken und deren Abschattungen.
Nach einem 20 Min Log - ich habe mich nicht bewegt, dennoch zig Meter zurückgelegt!!

Also viel Spaß bei der Sache.

!!! BITTE UNBEDINGT BEACHTEN:
Um den Cache zu finden muß man NICHT:
Tauchen, Fliegen, KLETTERN, EINBRECHEN, SCHALTKÄSTEN AUFSCHRAUBEN, Bäume fällen, Sprengungen vornehmen, Kriege erklären, Türen öffnen, Bagger oder Kräne einsetzen, Züge umleiten, MASTEN BESTEIGEN, die Feuerwehr rufen, ...
Besonders wichtig: Nicht auf den Mast klettern oder irgendwelche Kabel oder Schaltkästen öffnen, beschädigen oder reinfassen.

Da im Herbst das Versteck noch besser getarnt ist (!hier war ein Hinweis) nochmals die Bitte: Bleibt auf dem Boden (!schon wieder ein Hinweis) und schaut lieber in die Röhre bevor ihr auf komische Ideen kommt (!achje schon wieder ein Hinweis) und z.B. irgendwo klettert oder so.

Wer eine lange Anreise hat oder einfach nur sicher gehen will, sollte vieleicht einen Telefonjoker organisieren. Ihr könnt mir eine Mail schicken wegen der Telefonnummer (dann aber bitte mit ein paar Tagen Vorlauf) oder auch nach einem eindeutigen Hinweis fragen. Den müßt ihr ja nicht nutzen und der ist dann auch so verschlüsselt, daß man ihn beim einfachen Ausdrucken nicht aus versehen lesen kann.

Aktuell (03/2014)): Es sind viele neue Bäaume gewachen und es gibt relativ dichtes neues Unterholz. Das kann aber den Cache nicht betreffen.

Der Cache ist in bester Ordnung (05(20014)

Auch habe ich die Icons angepasst. Dabei ist der Hinweis auf Rätzel lösen so gemeint, dass man den Text hier sehr aufmerksam lesen und interpretieren muss. Das ist nicht zwingens notwendig, hilft aber ungemein.

 

Dieser Cache ist nicht mehr auf geocaching.com verfügbar. Das läßt mein christlicher Glaube nicht zu. Ich kann nicht akzeptieren, daß sich die geocaching.com-Reviewer für Götter halten.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ung ragsreag zvg qre Xevzvanytrfpuvpugr mh gha. Rva rpugre Uvajrvf jüeqr qvr Fpujvrevtxrvg nhs 0,k erqhmvrera.
Rf vfg jvr vzzre - jre qvr evpugvtr Vqrr ung svaqrg rf rvasnpu; wrqre naqrer fpunhg va qvr Eöuer.
Rigy. vfg nhpu qvr Trfpuvpugr "Qre Fhcrecncntrv" iba qra Qerv Sentrmrvpura uvyservpu - ibe nyyrz qvr yrgmgra cnne Zvahgra.


Haq abpu rva tranhre Uvajrvf: eüpxjäegf mh yrfra, qnzvg rf avpug nhf Irefrura tryrfra jveq:
.aryuäm artvavroavR fravr ertavS ryyn fvo aanq nq abi qah ryyrgF argupre erq aN .scbX zrq ebi aerggreO arq gvZ

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Edgars Brief    gefunden 20x nicht gefunden 5x Hinweis 4x Wartung 1x

gefunden 22. Mai 2015 haribo1999 hat den Geocache gefunden

Zum Gedenken an Eliot

gefunden 22. Mai 2015, 15:45 iriella&Team hat den Geocache gefunden

In memoriam Eliot.
jemand hat den Cache zerstört. wir fanden nur noch die Überreste .

kann gesucht werden 13. Mai 2014, 07:00 Eliot+Co hat den Geocache gewartet

Hallo an Alle,

der Cache ist tatsächlich noch da und trocken. und das nach der langen Zeit. Der Cache ist da, trocken, gefüllt, eben so wie er soll.

Allerdings auch eine 9 in der Schwierigkeit, wenn es die gäbe und im Vergleich mit manchem durchschnittlichen 5er.

Das Gelände ist fast eben und befestigt, also wirklich eine 1.

Bitte die Infos und Beschreibungen GENAU Wort für Wort analysieren. Das hilft echt weiter.

Bis dann - und laßt den Cache nicht so lange ungefunden ...

 

Eliot+Co

nicht gefunden 11. Mai 2014, 15:00 Musikus hat den Geocache nicht gefunden

lange im Kreis gelaufen aber nicht gefunden

nicht gefunden 16. Oktober 2011 sommersonne hat den Geocache nicht gefunden

StirnrunzelndBeim Sonntagsradeln den cash "mitnehmen" ging gar nicht. Sollte wohl auch so sein! Jetzt ist erstmal das notwendige Literaturstudium dran. Dann gibt's einen neuen Versuch...Zunge raus