Wegpunkt-Suche: 
 
Geologischer Lehrpfad Tännesberg

von whans     Deutschland > Bayern > Neustadt a. d. Waldnaab

N 49° 32.008' E 012° 20.004' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 17. November 2007
 Gelistet seit: 20. September 2008
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC6862
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
229 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Geologischer Lehrpfad und Schlossberg bei Tännesberg

Wer will, kann selbstverständlich den Cache mit GCVote bewerten. Eine Beschreibung findet ihr nach Klick auf folgenden Banner:

Und nun zum Cache:
Ein 5-Stage Multi in schöner Landschaft. In der Nähe des Caches tolle Aussicht. Der Cache befindet sich nicht direkt am Boden und kann auch im Winter gefunden werden. Er ist nicht unter dem Schnee (wenn dieser nicht über 2 m hoch liegt ).
Bei Cachelegung war der Geologische Lehrpfad vom Schnee geräumt, nicht jedoch der Weg zum Cache. Nachts ist es wegen der in der Nähe befindlichen Abhänge, Treppen und Steine nicht ganz ungefährlich und deshalb nicht empfehlenswert.

Vorsicht beim Bergen des Cache: Es müssen Steine beiseite gelegt werden. Achtung, dass diese nicht runterfallen (z.B. auf die Füsse des Cachers )

Nun zu den Aufgaben, um die Koordinaten des Cache zu errechnen (Wo sich die Tafeln befinden, kann man in dieser Karte sehen: http://www.taennesberg.de/geo.htm Die Karte ist jedoch zur Lösung nicht notwendig)

Gehe vom genannten Parkplatz aus in Richtung Südost zum Geologischen Lehrpfad und folge diesen.

1. Suche das grüne INFO-Schild "Erdaltertum - Silur".
Wieviele Mio. Jahre dauerte das Zeitalter Silur?
Abgelesene Zahl mal 3 + 9 (__ x 3 + 9 = CC)

2. Suche das ockerfarbene INFO-Schild "Erdaltertum - Perm".
Wieviele Mio. Jahre dauerte das Zeitalter Perm? Abgelesene Zahl mal 2 minus 2 (__ x 2 - 2 = 0BB)

3. Gehe weiter zum Geologen-Brunnen und lese die Jahreszahl am angebrachten Schild ab (DDD2)

4. Suche das violette INFO-Schild "Erdmittelalter - Trias".
Wieviele Mio. Jahre dauerte das Zeitalter Trias?
Abgelesene Zahl minus 5 (__ - 5 = AA)

Nun könnt ihr die Koordinaten ergänzen:
N49° AA.0BB
E012° DD.DCC

Je nach Lust und Laune kann man auch den Rundweg weitergehen (wie auf der Karte hier eingezeichnet: http://www.taennesberg.de/geo.htm )
Hinweis nicht für die Lösung notwendig, aber sehr lehrreich und informativ:
Wer möchte, kann sich für den Geologischen Lehrpfad einen Audioguide gegen eine geringe Gebühr ausleihen (erhältlich in Tännesberg im Tourismusbüro, beim Sporthotel Zur Post, beim Hotel Wurzer und im Elektrofachgeschäft Schneeberger). Infos dazu am Ende folgender Seite:
http://www.taennesberg.de/geo.htm


Spoiler:

Kleiner Fernsehbeitrag übers Geocaching (gefilmt bei diesem Cache dank pumuckl 11): Beitrag von OTV






  PrefixLookupNameCoordinate
available Parking Area PP PARKPL Parkplatz (Parking Area) N 49° 32.008 E 012° 20.004
Note: Parkplatz
available Question to Answer S4 STAGE4 Frage 4 (Question to Answer) N 49° 31.712 E 012° 20.779
Note: siehe Beschreibung

Bilder

Cacheerstausstattung
Cacheerstausstattung
Eine von 12 Infotafeln
Eine von 12 Infotafeln
Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG innerhalb des Naturparks Nördlicher Oberpfälzer Wald (ehemals Schutzzone) (Info), Landschaftsschutzgebiet LSG innerhalb des Naturparks Oberpfälzer Wald (ehemals Schutzzone) (Info), Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Geologischer Lehrpfad Tännesberg    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 27. Mai 2015, 21:00 Sueffel hat den Geocache gefunden

Dieser Lehrpfad war sehr schön und interessant gewesen.
Abends alle Stationen abgelaufen und am nächsten Tag dann zum Final.
Hier war ich ja schon mal am Vortag... hätte ich das gewußt:-P
Zuerst dachte ich erst der Final ist, aber mit dem Spoiler dann entdeckt.
Danke für den schönen informativen Cache!!

Danke, Gruß Süffel

gefunden 28. März 2014, 17:16 thocomoro hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Oberpfalztour wurden vorher noch schnell der 5er und danach der 1er und der 3er Cache der Wasserkraftserie eingesammelt. Für "dazwischen" haben wir uns eben den "Geologischen Lehrpfad" herausgesucht, welcher wirklich einen Ausflug wert ist! Der Rastplatz nach der dreiviertlichen Runde oben ist auch etwas Besonderes - leider zog es hier heute, sodass wir nicht lange sitzen bleiben konnten.

Die Runde ist sehr schön angelegt und informativ (wobei die Kinder die Steine viel mehr interessierten als die Schilder *lol*) - Und der Platz um das Final ist auch ein Ort, der mit einem besonders tollen Ausblick die Mühen der doch etwas längeren Wanderung belohnt. Vielen Dank somit für diesen Cache!

PS: Wir haben noch den TB mit dem kleinen Elefanten zu uns nach Oberfranken verschleppt, den wir dann bei Gelegenheit wieder hier bei uns in der Heimat aussetzen werden. http://coord.info/TB3R6K1

gefunden Empfohlen 06. Juni 2013, 11:28 Schrottie hat den Geocache gefunden

Nachdem wir gestern eine recht lange Radtour unternommen hatten, sollte heute mal etwas kürzer getreten und nur eine kleine Runde angegangen werden. Dieser Multi hier kam uns da gerade recht und so machten wir uns auf nach Tännesberg. Vor Ort angekommen schien es, als seien wir die einzigen die den Lehrpfad beschreiten wollten und so freuten wir uns nicht nur über die sonne sondern auch über die Ruhe.

Die Wanderung entlang des Lehrpfades ist wirklich schön, man hat sich ordentlich Mühe gegeben einen tollen Pfad anzulegen. Die nötigen Informationen waren dabei schnell eingesammelt und durch ihre Leichtigkeit lenkten die aufgaben auch nicht zu sehr vom Wesentlichen, nämlich dem Lehrpfad, ab. Der etwas oberhalb gelegene Rückweg gefiel mir dabei beinahe noch mehr, zeigte er doch nicht nur die greifbareren Informationen, sprich die Verwendungsmöglichkeiten der Steine, sondern auch zuweilen echt tolle Aussichten weit über das Land.

Tja, und das Finale hatte es dann ganz besonders in sich, diese Location allein lohnt alle (eventuellen) Mühen die man auf sich nimmt. Auch hier waren wir, vermutlich weil kein Wochenende war, ganz allein für uns so das wir das Döschen ein Stück entführen und dann ein Stück entfernt, direkt am schönsten Fleck dieser Location in aller Ruhe auf eine Banke sitzend das Logbuch signieren und die Kiste durchstöbern konnten. Lächelnd

BTW: GCVote geht hier leider nicht, auch wenn es im Listing so geschrieben steht. Also lege ich einfach mal ein Empfehlungssternchen ab, denn weiterempfehlen kann ich diesen Cache auf jeden Fall! was hier aber geht, sind Kartenbilder. Also einfach ein schönes Foto mit zum Listing hochladen und als Kartenfoto kennzeichnen, dann wir es immer dann angezeigt, wenn der Cache auf der Karte ausgewählt wurde.

Bilder für diesen Logeintrag:
Rastplatz am Geologischen Lehrpfad TännesbergRastplatz am Geologischen Lehrpfad Tännesberg

gefunden 07. Juli 2011 fireboy54 hat den Geocache gefunden

 

 

Ein sehr lehrreicher Pfad, hat mir gut gefallen. Die Aufgaben waren gut zu lösen. Beim Geologen Brunnen fand eine Führung statt und ich konnte mich dann noch im Golfwaschen versuchen und war auch erfolgreich. Der Final war dann der Höhepunkt, eine wirklich tolle Aussicht. Ich kann diesen Cache nur weiter empfehlen. Danke fürs zeigen sagt

Fireboy54 (geloggt um 12:00 Uhr)

 

gefunden 25. Juli 2010 ROLANDS1 hat den Geocache gefunden

Schöne Stelle, an der er versteckt ist. Ein Stück weiter oben ist ein sensationeller Ausblick. War ein sonniger schöner Tag, gleich mit ´nen Familienausflug verbunden. Heute war dort auch "Jodok-Ritt", viele Pferde in einer Prozession. Schönes Erlebnis. Danke!