Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Drive-In-Geocache
Hillijehüsje

 Kleiner Cache für zwischendurch

von DieDreeser     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 50° 38.777' E 006° 55.138' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 21. September 2008
 Gelistet seit: 21. September 2008
 Letzte Änderung: 16. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC6885
Auch gelistet auf: geocaching.com 

56 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
6 Beobachter
0 Ignorierer
360 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Zeitlich

Beschreibung   

Dieses „Hillijehüsje“ (Heiligenhäuschen) ist dem Hl. Antonius Eremita gewidmet.
Er wird auch Vater der Mönche genannt. Anlässlich einer Ende des 11. Jahrhunderts auftretenden, Antoniusfeuer genannten Seuche, die man später als Vergiftung durch Mutterkorn identifizierte, suchte man Zuflucht bei den Reliquien des heiligen Antonius als Heilmittel. Der darauf hin gegründete Antoniter-Orden verbreitete sich im Dienste der Krankenpflege während des Mittelalters in ganz Europa. Der Orden hatte das Recht, das so genannte Antoniusschwein zur Mast im Dorf auf Kosten der Allgemeinheit frei herumlaufen zu lassen.

Der Heilige wird deshalb oft zusammen mit einem Schwein dargestellt. Außerdem sagt man, dass die Schweine früher am Antoniustag (17. Januar) besonders gutes Futter bekamen.
So wurde Antonius der Große im süddeutschen Raum auch bekannt als Sau- oder Fackentoni, in Westdeutschland als Swinetünnes und im Rheinland als Tünn met de Sau. Der heilige Antonius ist der Schutzheilige der Bauern und ihrer Nutztiere, aber auch der Sauhirten und Metzger. Antonius gilt auch als Schutzheiliger gegen Seuchen.

(Quelle: Auszug Wikipedia)

Mit Rollstuhl und Kinderwagen sind die letzten Meter am Cache leider nicht erreichbar.

PS: Der Schutzheilige für verbummelte Sachen oder nicht mehr wiedergefundene Caches ist der Heilige Antonius von Padua, dem bestimmt auch der eine oder andere Cache gewidmet ist.

 

Der Cache ist umgezogen, da die Cacherautobahn einige Fernfahrer dort zum Sch....

animiert hat. Das ehemalige Trafohäuschen ist das Domizil des örtlichen Wandervereins.

Die wissen bescheid, daß da eine Dose liegt!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Uvagre qre Onax

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Tünn mit Sau
Tünn mit Sau

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Naturpark Rheinland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hillijehüsje    gefunden 56x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 20. April 2017, 13:12 DrachiNami hat den Geocache gefunden

Hat gedauert, bis wir den Cache gefunden haben. Hat aber Spaß gemacht.

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 21. April 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

Der Hint stimmt nicht mehr. Neuer Hint (decodieren):

Hagre qrz Oyhzraxnfgra ARORA qre Onax

gefunden 11. Mai 2015, 22:15 longW hat den Geocache gefunden

Nice seating place.

gefunden 16. März 2014 mausen hat den Geocache gefunden

Cache problemlos gefunden!

IN: Sticker

OUT:-

TFTC mausen

gefunden 16. März 2014, 14:00 wiel12 hat den Geocache gefunden

Cache gut gefunden. Das Umfeld war sehr sauber und aufgeräumt!

MfG Wiel12