Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Warhaftig Wehrhaft

 Es handelt sich hierbei um eine 3,5 km lange Runde um die Hansestadt Soest

von Sommersprossen Team     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Soest

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 34.150' E 008° 06.050' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:45 h   Strecke: 3.5 km
 Versteckt am: 23. August 2007
 Gelistet seit: 02. Oktober 2008
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC69B0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

16 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
6 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   


Die Runde führt euch zum größten Teil entlang der alten Stadtmauer.
Diese ist mit ihrem Wall noch zu 3/4 erhalten, 1/4 wurde ab 1890 den Bahnschienen geopfert. Allerdings ist der noch erhaltene Teil nur der sogenannte innere Wall, da der äußere Teil bereits 1586 aus militärtaktischen Gründen abgerissen wurde.
Die mit Bäumen bepflanzten Wälle wie die vorgelagerte parkähnliche Gräfte sind vollständig begehbar und eignen sich gut für einen Spaziergang.
Auch mit dem Rad ist die Runde zu meistern, allerdings muss der Drahtesel auf den ersten beiden Teilstrecken, über den Wall, geschoben werden.

Parken könnt ihr an den oben angegebenen Koordinaten.

Die erste Station liegt bei

51°34,111
8°06,103

Hier steht die älteste Gaststätte Westfalens in der Nähe der Überreste eines der Stadttore
Seit wann gibt es diese Gaststätte ? =A
Welches Tor stand hier ? Anzahl der Buchstaben =B
A=
B=
Weiter geht´s über den Wall Richtung Station 2 bei

51°34,A-1250
8°06,B*20

Hier habt ihr einen schönen Blick in die Gräfte, und findet eine Plakette mit den nächsten Koordinaten.

An der 3. Station müst ihr herrausfinden wieviele solcher Gebäude es mal gegeben hat. =C

C=
Von hieraus geht es weiter über den Wall nach Station 4 bei

51°34,C:2
8°06,A-643

Wieviele Stufen führen dich hier auf das Plateau ? =D
(Die unterste kleine nicht mitgezählt)
D=
Geht den Weg weiter bis zur nächsten Straße.
Station 5 und alle weiteren befinden sich in den Gräften, bei

51°34,D*27
8°06,A-380

Wieviele Krokodile (?) freuen sich (?) hier Tränenreich (?) über ein Wiedersehen (?) (Kunst ebend) =E
E=
Station 6 findet ihr bei

51°34,E*96
8°06,E*300+88

Dort findet ihr, bei den Spinnen, eine Dose mit den nächsten Koordinaten

An Station 7 steht ihr vor einem imposanten Bauwerk.
Wieviele Armbrustbolzen sind hier ausgestellt? =F

F=
Da hier die Verteidigungsanlagen leider der Schiene weichen muste, liegt Station 8 bei

51°34,(F:1000)*17
8°06,F:50+9

Zählt hier die Schaufeln am Rad. =G
(Zur Orientierung: auf einer steht oben)
G=
Auf zu Station 9 bei

51°34,G*13-6
8°06,G*7

Hier zählt die Anzahl der Windspiele. =H
H=

Sollten die Windspiele wegen Großveranstaltung (Allerheiligenkirmes)nicht an ihrem Platz sein, ergibt sich H aus der Anzahl der Buchstaben des Namens der sich in der nähe befindlichen "Coolen"Gastronomie -2 (eine Ziffer)
An Station 10 findet ihr wieder den Einstieg in die Gräfte bei

51°34,H*174
8°06,H*31

Hier ist die Anzahl der Schaukelgeräte (teils auch mit mehreren Federn) maßgebend. =I
I=
Die letzte Station vorm Final hängt bei

51°34,100*H-13*I
8°06,3*I

um genau zu sein findet ihr hier eine Dose mit X2
X2=
Auf eurem Weg müstet ihr auch auf X1 gestoßen sein.
X1=
Somit seit ihr in der Lage euch auf den Weg nach

51°34,X1
8°06,X2+17

zu machen, um dort den Cache zu finden.

Wir hoffen euch hat die Runde Spaß gemacht.

Das Sommersprossen Team

Vielen Dank an Worti für den Betatest

Geocaching Sauerland

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Station6]Ebue va Fpuvraorvauöur
[Station11]Vz Jnaqorunat

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Warhaftig Wehrhaft    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 22. Juli 2011 InuRiM hat den Geocache gefunden

Als Soester ist uns der Ort bekannt, aber es war schön hier einen Cache zu suchen.
Danke und schöne Grüße.

gefunden 02. August 2009 Spusi12 hat den Geocache gefunden

Wir sind heute mit 2 Gast-Cachern diese
schöne Runde entlang der Stadmauer gegangen.
Wir hatten viel Spass dabei.
Für das Finale gibt es sicherlich einen schöneren Platz.
Danke sagen Spusi12  ::|

gefunden 28. Juni 2009 koki-so hat den Geocache gefunden

Schöne Runde durch die Heimat, alles Problemlos gefunden und dank der Kinder konnten wir am Final auch unauffällig im Gebüsch verschwinden! Wir spielen doch nur "verstecken"....

Danke für diesen Spaziergang!

 

gefunden 07. April 2009 Eifelbaer hat den Geocache gefunden

Die Runde hat uns - bis auf das Finale - sehr gut gefallen. Bei Station 6 konnten wir wegen zahlreicher Muggles nicht suchen, die Runde aber dennoch fortsetzen. Hier trafen wir Hondo112 und JackyF samt Gastcacher, mit denen wir uns nett unterhalten haben.
@Owner: Das Logbuch ist voll und fällt auseinander - es muss dringend erneuert werden!
NT Viele Grüsse aus der Eifel und TFTC vom Team Eifelbaer

gefunden 13. Dezember 2008 interberni hat den Geocache gefunden

Im 2. Anlauf dann schnell zugeschlagen. Wer richtig zählen kann und dann auch noch gut rechnet, ist im Vorteil.

Danke für die schöne Runde um Soest und Grüsse aus Beckum

bmwberni45

Nachlog aus geocaching.com