Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Flucht im Baybachtal (#11)

 Ein Tradi im steilen Gelände oberhalb des Baybaches. Der Weg führt von Beulich über Feldwege zum Versteck. Schöne Ausbli

von Bücklerbande     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Rhein-Hunsrück-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 10.376' E 007° 25.716' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Versteckt am: 24. August 2008
 Gelistet seit: 06. Oktober 2008
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC6A46
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
52 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Bilder

Das Kreuz
Das Kreuz

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Moselhänge und Nebentäler der unteren Mosel (Info), Landschaftsschutzgebiet Moselgebiet von Schweich bis Koblenz (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Flucht im Baybachtal (#11)    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 25. Oktober 2010 Hunsrücker2 hat den Geocache gefunden

Bei herrlichem Wetter machte ich mich auf, diesen schönen Cache zu suchen und zu bergen. Vor Ort angekommen verschaffte ich mir erst mal einen Überblick über die Location in den ich das Stückchen Fels einmal umrunden wollte um zun sehen wo das gute Stück denn vielleicht untergebracht sei. Mit Verwunderung - am Fusse der Felsen - fand ich die Kiste vor zwei umgefallen Bäumen liegen. Das das Finden und Bergen der Kiste so einfach werden würde hatte ich mit Sicherheit nicht erwartet. Da mir das Originalversteck nicht bekannt ist und ich auch telefonisch vor Ort im Niemandsland war, hab ich die Kiste in relativer Nähe des Kreuzes versteckt. Der Owner wurde unterrichtet.
TFTC
Es grüßen der "Hunsrücker2" (185) und Spürhund Lila

gefunden 03. Mai 2010 tourex hat den Geocache gefunden

Auf meiner heutigen Baybach-Runde gut gefunden.

TFTC # 144

mfg tourex