Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
"zum durstigen Täubchen" LP

 unser 1. LP und ohne Navi zu finden!

von Freakmagneten     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Magdeburg, Krfr. St.

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 08.946' E 011° 38.795' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 600 km
 Versteckt am: 12. Oktober 2008
 Gelistet seit: 12. Oktober 2008
 Letzte Änderung: 06. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC6AD8

10 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
1 Wartungslog
5 Beobachter
0 Ignorierer
64 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Listing

Beschreibung   

Hallo ihr fleißigen Helfer,

heute ist die feierlicher Eröffnung unseres Lokals "zum durstigen Täubchen". Leider ist nicht alles rechtzeitig fertig geworden. Deshalb brauchen wir eure Hilfe!  Bitte bringt folgende Werkzeuge mit:  Hammer, Zange, Maulschlüssel, Schraubendreher, Klebeband, Schere, Zollstock.                             Wir müssen bis heute Abend fertig werden.

Die o.g. Koordinaten führen euch zum Haupteingangstor, welches allerdings noch verschlossen ist, deshalb müsst ihr durch den Personaleingang ca. 150 m weiter links durch ein Loch im Zaun.

Das Hauptgebäude ist nicht zu verfehlen. Tretet ein in die imposante Empfangshalle und nach großem Staunen kann es losgehen. Denn nach Ahhhhh kommt bekanntlich "B".

 

wichtig zu wissen!!!!

Dies ist unser 1. LP, drum werden wir erstmal abwarten wie sich die ersten Besucher mit den wenigen Hinweisen die hier vorgegeben sind durchschlagen. Bitte achtet drauf wo ihr hintretet, es sind viele Löcher im Boden die erschreckend tief sind. Dieser LP ist für einen Nachtcache ungeeignet!!!

Hunde und Kinder bitte zu Hause lassen, sonst haben wir keinen ruhige Minute mehr!                     Nach neusten Erkenntnissen handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude. Wir bitten darum euch entsprechend behutsam und verantwortungsbewusst zu bewegen. Verhaltet euch möglichst unauffällig, es gibt Anwohner-Muggels die petzen könnten.

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qvr Uvajrvfr fvaq nhs irefpuvrqrara Rgntra irefgrpxg!
ivry Fcnß orv Fhpura.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Biosphärenreservat Flußlandschaft Elbe (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für "zum durstigen Täubchen" LP    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 3x Wartung 1x

OC-Team archiviert 06. Juni 2013, 05:50 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

Hinweis 26. September 2009 Ettat hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache muss dringend gewartet werden. Die 1. Station scheint gemuggelt, außerdem noch einige ? andere Stationen. Der Final ist nur noch bedingt erreichbar. Die Verwitterung ist weit fortgeschritten und die Gefahr eines Unfalls ziemlich hoch. 

LG Ettat

gefunden 26. September 2009 Ettat hat den Geocache gefunden

Ein imposantes Gebäude mit interessanter Geschichte. Das war heute das Ziel unserer Begierde. Außerdem wollten wir helfen beim Fertigstellen des Objektes und hatten die erforderliche Ausrüstung"Hammer, Zange, Maulschlüssel, Schraubendreher, Klebeband, Schere, Zollstock" mitgeführt. Nachdem das Aaaa.. beim Betreten des Eingangsbereiches schnell über die Lippen ging, konnte bei B leider nichts Positives entdeckt werden. Jetzt packte uns der Aufwärtsdrang und so gings gen Himmel. Je höher wir kamen, desto tiefer wurden die Löcher und dann gings auf die Aussichtsplattform. Hier war ein Anruf an einen TJ namens UWE erforderlich. Daraufhin konnte ein Hinweis entdeckt werden. Die nächste Station war aber wohl auch schon gemuggelt. Jetzt war Phantasie gefragt und aus den Erinnerungen von Logeinträgen und mit Hilfe der mitgebrachten Ausrüstung, konnte ich tatsächlich den Final entdecken und freilegen. Die Freude war groß, dass wir trotz fehlender Stationen den Final noch gefunden haben und loggen konnten.

Danke für das interessante Erlebnis sagt Ettat

Bilder für diesen Logeintrag:
DurstDurst
Stellvertreter DrunkStellvertreter Drunk
Nach dem LoggenNach dem Loggen

gefunden 26. September 2009 sax76 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Ettat und Sebulon81 machten wir uns heute daran diesen schönen LP zu erkunden. Leider konnte wir den ersten Hinweisx nicht finden. Nachdem wir Upigors per TJ um hilfe gefragt haben mussten wir leider feststellen das der Hint höchst wahrscheinlich verschwunden ist. Wir bekamen dann einen Hint für eine Zwischenstation. Diese konnten wir auch schnell finden, aber leider war auch die darauffolgende Station nicht zu finden. Wir untersuchten das entsprechnende Objekt lange und intensiv, aber nichts war zu entdecken. Zwischendurch testeten wir noch die tiefe eines der Löcher mit einem Stein und der "fällst du einen Berg hinab, fällst du g halbe t quadrat" Methode. Ca 50m - hier sollte man wirklich nicht reinfallen. Die suche nach dem Hint gaben wir dann auf, aber eine Vermutung wo der Final zu finden sein könnte hatten wir danndoch. Auf dem Weg dorthin sollte man sich jeden Schritt sorgfältig überlegen, aber wenn man sich das ganze erstmal von unten anschaut kann man schon abschätzen wo man lang kann und was man besser nicht betreten sollte. Wir schauten uns ein wenig um und Ettat entdeckte etwas wo man eines der unten angegebenen Werkzeuge gebrauchen könnte - und tatsächlich, eine schöne große Dose belohnte unsere bemühungen.

Ein wirklich sehr schöner LP, besonders die Aussicht war fantastisch. Leider sind wohl ein paar Stationen verschwunden, da sollte mal nach dem rechten gesehen werden.

Vielen Dank für den schönen Cache sagt Sax.

gefunden 04. Juli 2009 mattula hat den Geocache gefunden

Heutegemeinsam mit captain ixi diesen schönen cache gefunden

sehr liebevoll gestaltet und das areal gut ausgenutzt danke sagt mattula