Wegpunkt-Suche: 
 
ZweiFels' Rätsel

von Nanokruemel     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

N 50° 42.009' E 007° 16.339' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:45 h   Strecke: 3.5 km
 Versteckt am: 15. Oktober 2008
 Gelistet seit: 19. Oktober 2008
 Letzte Änderung: 30. Juli 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC6B9E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

19 gefunden
0 nicht gefunden
6 Bemerkungen
3 Wartungslogs
4 Beobachter
0 Ignorierer
336 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Dieser Multicache beinhaltet ein kniffliges Logikrätsel. An den einzelnen Stationen (sechs insgesamt) sind jeweils ein bis drei Hinweise zum Rätsel versteckt. Nur wer alle diese Hinweise kombiniert, kann das Rätsel lösen und etwas über 5 Cacher erfahren. Die Hinweise sind zwar nummeriert, aber die Hinweise treten nicht in geordneter Reihenfolge auf.

Die Stationen eins bis fünf enthalten zusätzlich die Koordinaten der jeweils nächsten Station. Die sechste Station enthält keine Koordinaten, denn die Position des Finals bestimmt sich aus der Lösung des Rätsels.

Das Rätsel ist, wie bereits erwähnt, recht kniffelig. Daher sollten Cacher einplanen, dass dieser Cache evtl. nur in zwei Etappen zu lösen ist (erst die Hinweise sammeln, dann zu Hause in Ruhe über dem Rätsel tüfteln und abschließend das Final suchen gehen, wenn das Rätsel sein Geheimnis preisgegeben hat). Wer aber an diese Art von Rätsel gewöhnt ist, kann den Cache auch gut in einem „Rutsch“ erledigen.

Die Wegstrecke beträgt 3,5 km und der Cache dauert ohne Rätselraten etwa 1 3/4 Std. Die Wege sind teilweise asphaltiert und teilweise aus Lehm und Steinen. Je nach Wetterlage kann ein Teil der Wege schon mal recht matschig werden. Nichtsdestotrotz kann hier bei schönem Wetter einiges los sein. Also bitte auf Muggel achten - gerade auch beim Final. Da die Hinweise notiert werden müssen und auch bei der Lösung des Rätsels ein Stift und Papier von Vorteil sind, beides bitte mitbringen! Wer keine stabilen Fingernägel und schmale Finger hat, könnte etwas zum Aufhebeln und eine kleine Pinzette benötigen.

Startpunkt und Versteck der ersten Hinweise ist N 50°42.009 E 007°16.339. Geparkt werden kann bei N 50°42.114 E 007°16.354.

Die Station 5 ist diesmal tatsächlich verschwunden (inkl. des Baums, an dem sie sich befand). Daher müssen wir hier bei Gelegenheit eine neue Station ausmachen, vermessen und installieren. Bis dahin gibt es die Hinweise ausnahmsweise hier:

13. Daggihase sucht neben den Cacher, der eine grüne Jacke hat.

14. TomasRiker löst gerne Mystery-Caches.

15. Der Letterbox-Liebhaber sucht neben dem, der sich mit Mineralwasser stärkt.

Station 6: N 50° 41.996 E 007° 16.229

Hier nun das Rätsel. Die Angaben in den Klammern sind alphabetisch sortiert; ihre Reihenfolge hat für die Lösung des Rätsels keine Bedeutung:

  1. Es gibt fünf Cacher mit jeweils einem unterschiedlichen Pseudonym (Borusse21, Daggihase, Nickylook, TomasRiker, Zeisss).
  2. Jeder Cacher hat eine Cacher-Jacke in einer unterschiedlichen Farbe (Blau, Braun, Grau, Grün, Schwarz).
  3. Jeder der fünf Cacher bevorzugt einen bestimmten Cachetyp (Eventcache, Letterbox, Multi, Mystery, Nachtcache), eine bestimmte Stärkung bei der Schatzsuche (Cola, Kekse, Kirsch-Ginseng-Getränk, Mineralwasser, Schokolade) sowie eine bestimmte Zeit, zu der er auf die Jagd geht (Am Wochenende, bei Sonnenschein, in der Dämmerung, nach der Arbeit, unter der Woche).
  4. Keiner der Cacher nimmt die gleiche Stärkung mit, keiner der Cacher bevorzugt den gleichen Cachetyp und keiner der Cacher bevorzugt die gleiche Zeit zum Cachen. Die bevorzugten Zeiten und Dinge stehen in keiner realistischen Relation zueinander: Ein Cacher, der gerne Nachtcaches macht, könnte gleichzeitig als Zeit für seine Caches „bei Sonnenschein“ wählen. Einzig die Hinweise geben an, welche Cacher, Zeiten und Dinge zusammen gehören. Mehr als die Hinweise ist nicht nötig, um das Rätsel zu lösen.
  5. Wenn die Cacher zusammen auf Schatzsuche gehen, dann teilen sie das Zielgebiet immer unter sich auf: Einer sucht ganz links, dann kommt der nächste, einer sucht immer in der Mitte, der vierte sucht neben dem dritten und der letzte sucht ganz weit rechts im Zielgebiet. D.h., jeder Cacher hat einen oder zwei feste Nachbarn, neben dem er sucht.

Um das Final zu finden, müssen die folgenden Fragen durch die Lösung des Rätsels beantwortet werden und den Variablen ein Wert zugewiesen werden. Die Dose findet sich dann bei

N 50° 41.((a + b + d + e + 1) * c - e + 1) E 007° 16.(a * b * e - d - e).

Bitte nehmt zur Beantwortung der Fragen genau die Angaben oben aus der Cachebeschreibung. Besonders ist auf die Schreibweise der Cachernamen zu achten sowie der oben verwendete Numerus beizubehalten (aus Kekse soll kein Keks werden etc.)

Welcher Cacher sucht gerne in der Dämmerung? Die Position des 3. Buchstabens seines Pseudonyms im Alphabet (A = 1, B = 2, …, Z = 26) sei a.

Was ist Zeisss‘ bevorzugter Cachetyp? Die Anzahl der Buchstaben der Antwort sei b.

Welcher Cacher sucht im Zielgebiet am weitesten rechts? Die Position des 5. Buchstabens seines Pseudonyms im Alphabet sei c.

Welche Stärkung bevorzugt der Cacher Daggihase? Die Position des 4. Buchstabens der Antwort im Alphabet sei d.

Welche Farbe hat die Jacke des Cachers, der direkt links neben dem Cacher mit der blauen Jacke das Zielgebiet durchsucht? Die Position des 2. Buchstabens der Antwort im Alphabet sei e.

Viel Spaß!



Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Station 1] Nhsxyrore
[Station 2] Xyrvare nyf Svyzqbfr
[Station 3] Xyrvare nyf Svyzqbfr
[Station 4] Nhsxyrore
[Station 5] Zbzragna bayvar
[Station 6] Svyzqbfr
[Final] Hagre Bowrxg, nz jrvgrfgra iba Unhf jrt

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für ZweiFels' Rätsel    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 6x Wartung 3x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 24. Juli 2016, 20:57 PleeseWind hat den Geocache gefunden

Unser erstes Rätsel, ganz schön knifflig, aber sehr schön - danke und Kompliment! Die zweite Station wurde von einer dicken, fetten, aber harmlosen Kröte bewacht :-). Der Hinweis für die sechste Station stimmt nicht - sie ist dagegen ähnlich wie die erste und die vierte.

Beste Grüße #Dicifoxy und PleeseWind

PS. Wer sich als Adolf H. (ausgeschrieben!) im Logbuch eingetragen hat, soll sich schämen!!! Derlei Schwachköpfe sind (nicht nur) in Foren wie diesem mehr als unerwünscht!

gefunden 12. März 2016, 22:13 GeoGunis hat den Geocache gefunden

Der Cache liegt quasi vor der Haustür, trotzdem haben wir mehr als vier Jahre gebraucht. Heute haben wir ihn gefunden, die puzzelteile sammelten wir schon letzte Woche. Schöne Runde.
Tftc
Geogunis

gefunden 12. März 2016, 17:30 GeoGunis hat den Geocache gefunden

Der Cache liegt quasi vor der Haustür, trotzdem haben wir mehr als vier Jahre gebraucht. Heute haben wir ihn gefunden, die puzzelteile sammelten wir schon letzte Woche. Schöne Runde.

Tftc

**6**
Geogunis

gefunden 10. September 2015, 17:17 DM1991 hat den Geocache gefunden

gefunden 10. September 2015, 17:17 catcher53639 hat den Geocache gefunden

Schöne runde 

Hinweise finden kein Problem 

Rätsel dafür umso mehr 

Mit DM1991