Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Wn 2718

 Hm, was kann das wohl sein?

von Plaudi     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Dortmund, Kreisfreie Stadt

N 51° 29.418' E 007° 24.818' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 29. Oktober 2008
 Gelistet seit: 30. Oktober 2008
 Letzte Änderung: 04. März 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC6C9D

18 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
8 Beobachter
2 Ignorierer
457 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Die angegebenen Koordinaten sind (wie immer) nicht die Cachekoordinaten, sondern markieren lediglich einen möglichen Startpunkt bzw. Parkplatz. Bitte gebt in Euren Logs absolut keine Hinweise auf die Lösung des Rätsels. Jegliche Spoilerei wird von mir umgehend gelöscht! Beachtet bitte, dass Euch die Lösung des Rätsels zu einer Zwischenstation führt, an welcher ihr dann die Cachekoordinaten finden werdet. Tagsüber ist es hier ziemlich muggelig, entsprechende Vorsicht es also geboten.
Denkt daran, einen Stift zum Loggen mitzubringen. Der Cache kann an Sonn- und Feiertagen nicht gesucht werden, ansonsten aber rund um die Uhr!

Viel Spaß!

P.S. (auch wenn es Euch mittlerweile zum Hals raushängt und ihr es nicht mehr hören könnt): wer lesen kann ist klar im Vorteil!

P.P.S.: wenn Euch das Alles nicht hilft, dann fragt doch mal die Ub um Rat!

So, jetzt aber genug geschwätzt!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wn 2718    gefunden 18x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 24. Mai 2016 finnkrone hat den Geocache gefunden

CoolCoolCool .. jetzt nach über zwei Jahren einen kleinen Ausflug in die Botanik gemacht und mußte feststellen, daß die Natur den Cache fest umschlossen hatte. Hier war viel Arbeit des Freilegen zu tätigen, schließlich konnte er sich nicht mehr verbergen ...
Anschließend wieder halbwegs getarnt - für die nächsten zwei Jahre ..

TFTC

gefunden 01. März 2014 mrbogus hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Meridion Raven auf der Hunderunde gefunden. Danke für das Rätsel, für TU-Studenten war es zum Glück leicht zu lösen ;-)

gefunden 16. April 2013 HWR-Info archiviert hat den Geocache gefunden

 

Den hatte ich schon ziemlich lange auf dem Garmin. Aber wie das so ist, man jagt den Caches bei GC nach und die auf OC ignoriert man. Warum nur? Da mein „Home“ Bereich leerer geworden ist schaue ich doch mal hin und wieder über den Zaun. Hier suche ich mir dann Caches, wo der Weg noch das Ziel ist. Nicht der Gummi-Punkt ruft, sonder der Spaß am cachen im Vordergrund steht. Hier ging es heute mal wieder mit dem VRR und der Linie 440 und der H-Bahn zum ersten auf dem heutigen Weg. An das Rätsel konnte ich mich dann auch noch erinnern. Bei uns in Aplerbeck hat man die gleiche Schreibweise in der … wenn man sich ein … Darum habe ich gefolgert, der Owner ist auch in der Nähe einer … Also mal kurz, nur kucken, nicht … und schon waren die Koordinaten ermittelt. Die Dose konnte dann gut gefunden werden. Die Tarnung war gut aber man bekommt ja ein Auge für diese Art der Verstecke ;-) Hat Spaß gemacht und danke fürs auslegen...Werner

gefunden 20. Juli 2012 CasTrapper hat den Geocache gefunden

etwas ungewollt fiel uns die Dose ins Auge.... da haben wir halt mal geloggt Cool

gefunden 28. März 2011 hanknstone & Team KoC hat den Geocache gefunden

19:52h auf einer abendlichen Runde mit dem Hunde gut gefunden - nicht gesucht ....

Die klassische Situation: ja, da könnte man eine Dose legen... oh, da liegt schon eine ... :-)

NT - TFTC

 

(achja, der Dose fehlt eine Deckellasche, und eine Ecke ist angebrochen)