Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Wer war's: Reiselustig

 Suche nach mehr oder weniger bekannten Personen

von mash71     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Aachen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 46.059' E 006° 05.438' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 28. Oktober 2008
 Gelistet seit: 31. Oktober 2008
 Letzte Änderung: 12. November 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC6CBD
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
327 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

End of Life 01.06.2015 - Cache wird am 01.06.15 geschlossen
Dieser Cache gehört zu einer Serie von vier Caches, die in Anlehnung an "Wer war's" aus der Zeit und an die hervorragende Serie "Aachen Personalities" von tompagolf entstanden ist. Wie bei letzterer haben auch die vier Personen dieser Serie etwas gemeinsam, wobei man bei einer der gesuchten Personen diesbezüglich sicherlich streiten kann. Was sie gemeinsam haben, wird an dieser Stelle jedoch nicht verraten.
Die anderen drei Rätsel findest du unter:

Wer war's?

Er mochte keine Iren. Allerdings ließe sich dasselbe über Römer, Franken und Sachsen sagen. Dafür mochte er die Griechen, vor allem Alexander den Großen. Dass er ihn gekannt hat, ist jedoch unwahrscheinlich, aber möglich, da wir nicht wissen, wann er gelebt hat, außer dass es vor Christi Geburt war. Überhaupt wissen wir heute nur sehr wenig über die gesuchte Person und das was wir wissen, verdanken wir einem der Kirchenväter. Zumindest einem Priester mit dem Namen eines der Kirchenväter. Der Priester, hat seinerzeit einen Kommentar zu einem der Werke des Gesuchten geschrieben, in dem auch er einige Passagen des Originals aus dem Griechischen ins Lateinische übersetzt hat. Offensichtlich traute er, der Priester, dem Autor selbst nicht so ganz, da er vor Leichtgläubigkeit warnt.
Das Werk selbst zeigt, dass die gesuchte Person für ihre Zeit viel und weit gereist sein muss. Ausführlich schreibt er über Innerasien, Griechenland, den Kaukasus, Persien, Mesopotamien, Syrien, Nordafrika und Mauretanien. In den Westen und Norden Europas scheint er jedoch nie gekommen zu sein. Auch Italien hat er offenbar nie selbst besucht.
Neben weitschweifigen Reisen beschäftigte ihn aber auch die Kryptographie. So hat er beispielsweise ein eigenes Geheimalphabet entwickelt. Und auch die Frage nach der Entstehung der Welt, scheint ihn beschäftigt zu haben.
 

Fragen

  1. Wie hieß die gesuchte Person? (A = Position des letzten Buchstabens im Alphabet)
  2. Auch wenn der erwähnte Priester kaum der Kirchenvater gewesen sein dürfte, so machte sich dieser, der Kirchenvater, jedoch u.a. durch eine andere Übersetzung einen Namen. Diese Übersetzung wurde durch höchste Instanz für authentisch erklärt. Wann geschah das? (B = Quersumme des Jahres)
  3. Der gesuchten Person wird einer Art Volk oder Volksstamm zugeordnet. Bei diesem konnte man laut Pindar an einer besonderen Kopfbedeckung die Herrscherklasse erkennen. Um welchen Stoff handelt es sich? (C = Position des letzten Buchstabens im Alphabet)
 

Cache

Den Cache findest du bei:
N50 45.XXX E006 05.YYY
mit
XXX = 2*B*C+14
YYY = 2*A*B+66
XXX und yyy sind dreistellig, ggf. die Zahlen vorne mit Nullen auffüllen.
 

Bonus

In jedem Cache findest du auf dem Logbuch einen Buchstaben und eine Zahl, die du für die Lösung des Bonus brauchen wirst.
 

Check

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zntargvfpu hagre Vzzreteüa

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Aachen <Teilflaeche 1> (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wer war's: Reiselustig    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 12. November 2016 mic@ hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com (GC1HMQ4) archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs auf geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache weg soll. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 11. Juli 2014 Katja104 hat den Geocache gefunden

Das Rästel haben wir eines schönen Abends gut lösen können. Es hat, wie die andern Rätsel der Serie auch, viel Spaß gemacht. Die Dose haben wir dann leider erstmal nicht so schnell gefunden. Beim dritten Spaziergang ist sie dann aber heute ganz einfach zu finden gewesen. Keine Ahnung wie wir es geschafft haben da die ersten beiden Male nicht zu gucken... jedenfalls DFDC

gefunden 28. Dezember 2012 DerSchnelleLinus hat den Geocache gefunden

Oh, gerade gesehen, dass der Cache ja auch bei opencaching.de gelistet ist... Dann loggen wir den mal auch hier - und nicht nur bei gc.com ;-)

So Rätsel machen uns ja Spaß, zumal dieses hier auch gut via Websuche zu lösen war.

gefunden 06. September 2011 Atomy & Latius hat den Geocache gefunden

Der letzte Cache in Aachen auf meiner heutigen Dienstreise. Im Vorfeld wurde das Rätsel gelöst und heute mit einbrechender Dunkelheit die Dose gesucht.

Danke für Rätsel und Dose.

gefunden 27. Mai 2011 finnkrone hat den Geocache gefunden

 LachendLachend.. einer meiner ersten Rätselcaches!!
Lange rumgerätselt bis sich die Lösung einstellte.
Dann aber lag die Lösung noch lange bei mir in der Schublade, weil sich doch einer der "Wer war´s:" Rätsel hartnäckig der Lösung verwehrte.
Nach dessen Lösung ging`s jetzt ans Heben.
Und dieser Cache wehrte sich auch gegen seine "Offenlegung" (zwei Anläufe) - doch lange konnte das nicht gut gehen.

TFTC