Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
D-DAY << Silvaner-Bombe >>

 D-DAY <<Silvaner-Bombe >> No.-0.004 Das Castellum schlägt zurück!

von Mini Lords     Deutschland > Hessen > Rheingau-Taunus-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 58.573' E 007° 54.744' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:04 h 
 Versteckt am: 09. November 2008
 Gelistet seit: 09. November 2008
 Letzte Änderung: 20. April 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC6DC1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

57 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
204 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

.

Am Invasionstag stießen wir auf heftige Gegenwehr am WALL.


Allierten Luftunterstützung zufolge wurde der Brückenkopf und der Wall einem heftigen Bombenhagel unterzogen.


Finde die Bombe und schlage dich wenn möglich weiter zum Riesling-Wall durch.

Viel Glück Marine...


Im August kamen sie auf leisen Pfoten über den Rhein ins gelobte Land des Castellum Bingium. Sie versteckten dort ein Kuckucksei mit der Hoffnung, dass dieser Cache es einmal besser hat als ihre eigenen zu Hause. Und mit was taten die Rheingauer dies. Mit Recht, denn sie müssen leider in einer Gegend leben, die noch nicht einmal Römer und Franzosen zivilisieren wollten. Seit dem Tag, als wir dieses kleine süße hilflose Ei bei uns fanden, haben wir es in unser Herz geschlossen. Wir päppeln es auf und allein durch die Aufnahme in unserer warmherzigen Gemeinschaft des Castellum Bingium wächst es und gedeiht prächtig. Es lernt von seinen vielen Adoptiveltern aus der Reihen der Rheinhessischen Cachergemeinde. Wissbegierig saugt es alles auf, was es zum Thema Oenologie gibt. Zuerst war es sehr erstaunt, als es hörte, dass es auch noch andere wohlschmeckende Rebsorten außer Riesling und Spätburgunder gibt. Aber als es so groß war, dass es selbst davon laben durfte, war sein Gaumen entzückt. Es war nicht nur köstlich, nein, es war auch bezahlbar. Und als es dann auch noch erfuhr, dass der Eiswein aus Dromersheim kommt und nicht von de anner eebsch Seit, da war es ganz verwirrt. Kultur, Geschichte, Wein und sanfter Tourismus, keine verstopften Straßen in die Landeshauptstadt. Das Kuckucksei hegte den Wunsch etwas von diesem lieblichen Landstrich, das Brauchtum, das Wissen über den Rhein in das darbende Land seiner Ahnen zu bringen. Deshalb entschlossen sich die ehrenwerten Mitglieder des Castellums Bingiums, auf vollkommen altruistische Art caritativ tätig zu werden und dem unterversorgten Rheingau etwas Entwicklungshilfe zukommen zu lassen. Da wir allerdings nicht damit rechnen konnten, mit offenen Armen empfangen zu werden, mussten wir eine Invasion aus dem Licht in die Dunkelheit starten. Seit dem D-Day verbreitet sich der Funke der Hoffnung im schönen Rheingau. Das Zeitalter der Freundschaft konnte beginnen. Im Gedenken an diesen glorreichen Tag hinterließen die ehrenwerten Binger Stuntcacher eine kleine Cache-Serie, die an dieses Ereignis erinnern soll.

Bilder

Spoiler-Bombe
Spoiler-Bombe

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rhein-Taunus (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für D-DAY << Silvaner-Bombe >>    gefunden 57x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 20. April 2013 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Da das Ownerlog auf geocaching.com darauf schließen läßt, dass der Cache wegen Umzugs nicht mehr betreut werden kann, archiviere ich das Listing auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 10. März 2013 Litthard hat den Geocache gefunden

Endlich mal dazu überwunden am Sonntag ins schöne Rüdesheim überzusetzen, so nah und doch so Fern! Um 10:00 gestartet und um 15:00 die Tour beendet, leider spielte das Wetter ab Niederwalddenkmal nicht mehr mit und verschlechterte sich ab der Ruine Ehrenfels so das ich das Cachen abbrechen mußte und mich schnellstens in richtung Fähre bewegte. Trotz all dessen konnte ich 10 Dosen erfolgreich finden und loggen. Die Verstecke waren abwechslungsreich und einige sehr schön gemacht!
LBSFDC

gefunden 31. Juli 2012 FOXDEVIL hat den Geocache gefunden

Heute schell gefunden

TFTC

  Neue Koordinaten:  N 49° 58.573' E 007° 54.744', verlegt um 66 Meter

gefunden 12. Juli 2012 Big-Dad-99 hat den Geocache gefunden

Auf dem Rückweg, als letzte Aktion noch mal die Bombe entschärft! Danke und Gruß aus Schleswig-Holstein.

gefunden 09. Juni 2012 Chri-Joe hat den Geocache gefunden

Auf heutiger Radtour schnell gefunden!Lachend