Wegpunkt-Suche: 

Der Cache benötigt Wartung.

 
Normaler Geocache
Blutbad im Gehn - RUU 02

von osmilk     Deutschland > Niedersachsen > Osnabrück, Landkreis

N 52° 27.183' E 007° 54.150' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 10. November 2008
 Gelistet seit: 10. November 2008
 Letzte Änderung: 03. September 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC6E16
Auch gelistet auf: geocaching.com 

21 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
145 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Nachdem die Cache-Serie RUF so gut angenommen wird, habe ich mir gedacht, ich lege eine Serie Rund Um Ueffeln. Nach und Nach wird im Umland von Ueffeln-Balkum nun eine Cache-Serie angelegt, die am Ende noch einen Bonus bekommt. Also achtet auf die Hinweise in den Logbüchern.

Und hier ist der zweite Cache RUU 02

 Zum Ziel Eurer Reise:

Gedenkstein Blutbad im Gehn

Am 29. März 1591 bildete das Blutbad im Gehn den blutigen Höhepunkt der 1549 begonnenen Grothausfehde des Ritters Cord von Grothaus gegen Stadt, Bürger und Bischof von Osnabrück sowie dem Grafen von Tecklenburg.
Dieser Streit führte zu einer großen Anzahl von Plünderungen im Osnabrücker Land und steht im Zusammenhang mit dem spanisch-niederländischen Krieg. An dieser Fehde beteiligten sich immer wieder Söhne von Grothaus, die in den spanisch-niederländischen Truppen führende Positionen hatten.
Am 29. März 1591 versammelten sich etwa 800 schlecht ausgerüstete Bauern der Region zum Kampf gegen die spanischen Truppen. Beim anschließenden Gefecht im Gehn, einem Ausläufer des Wiehengebirges, wurden auf einer Heidefläche von der spanischen Reitereinheit Blaue Fahne, 300 Bauern getötet. In der sog. „Totenkuhle“ unweit des Ortes Ueffeln fanden sie ihr Grab. Auf Seiten der Spanier wurde lediglich ein Reiter getötet und zwei Pferde verwundet.
In der Nähe des zu Ueffeln gehörenden Dorfes Balkum erinnert heute ein Gedenkstein an dieses Ereignis.

Im Laufe der nächsten Jahre erfolgten noch einzelne Raubzüge bis zum Jahr 1594. Ruhe und Sicherheit sowie Freiheit der niederländischen Provinzen brachte aber erst der 1648 zu Münster und Osnabrück geschlossene „Westfälische Friede“. 

Zum Ziel Eurer Begierde:
Bitte denkt daran, dass hier sehr viele Ausflügler vorbeikommen und versteckt die Dose wieder sorgfältig. Den Deckel bitte wieder fest verschließen, damit keine Feuchtigkeit eindringen kann.
WICHTIG: Eine Schreibmaschine ist mitzubringen!!!

 Bitte loggt den Cache auch auf www.geocaching.com

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Svaqyvat

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Naturpark Nördlicher Teutoburger Wald - Wiehengebirge (Info), Naturpark Nördlicher Teutoburger Wald-Wiehengebirge NI (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Blutbad im Gehn - RUU 02    gefunden 21x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache benötigt Wartung. 05. Mai 2016 alex8012 hat den Geocache gefunden

Gehört habe ich schon mal was davon, aber anfangen konnte ich mit der Bezeichnung nicht. Dank Geocaching wurde meinem Wissenstand wieder was dazu gefügt.
Diesen musste ich schon etwas suchen, denn die Vegetation hat wieder zugeschlagen 

 

Leider ist das Logbuch in einem erbärmlichen Zustand. Ein Eintrag in ein triefnasses LB ist leider nicht möglich gewesen

gefunden 08. Oktober 2014, 17:30 pita hat den Geocache gefunden

gefunden 17. Dezember 2013 lordbundy hat den Geocache gefunden

Diesen Cache haben wir schon vor längerer zeit gefunden aber erst jetzt komme ich dazu die gefundenen Caches auf Opencaching nachzubuchen.

Danke für den Cache sagt LORDBUNDY

gefunden 01. September 2013 OpaTheo hat den Geocache gefunden

Den Cache in seinem Versteck gut gefunden und fix geloggtLachend!!

 

TFTC  OpaTheo

gefunden 09. August 2013, 22:22 willybrumm1966 hat den Geocache gefunden

Nach kurzen suchen sicher gefunden. Danke fürs herführen.