Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
0

von 0 knnkn     Deutschland

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 00° 00.000' E 000° 00.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 08. November 2008
 Gelistet seit: 10. November 2008
 Letzte Änderung: 28. März 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC6E29

6 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
6 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Mühlen im Jerichower Land

Der 1. Kampf gegen Windmühlen

Bockwindmühle – Mützel

Mit Hilfe der Wasser- und Windkraft wurden Mühlen dazu genutzt Maschinen anzutreiben. Wind- und Wassermühlen sind Zeugen längst vergangener Zeit. Diese Mühlen sind aber nicht nur wertvolle Zeitzeugen, sondern auch technische Denkmale. Sie sind Zeugnisse von Handwerk, Gewerbe und Brauchtum. Gerade für die junge Generation in unserem Landkreis sind sie anschauliches Dokument für technische Leistung und Technologie im 19. Jahrhundert.

Durch zunehmende Industrialisierung wurden aber auch die Wind- und Wassermühlen von modernerer Technik überholt. Das Ansteigen der Bevölkerungszahlen, die zunehmende Industrialisierung, der Einsatz von Dampfmaschinen und die Anwendung der Elektroenergie forderten modernere Logistiksysteme.



Inmitten des Ortes findet der Besucher die Bockwindmühle, deren Errichtung vermutlich in der 2. Hälfte des 19. Jh. erfolgte. Die Mühle arbeitete bis 1965 mit Windantrieb. Sie wurde über einen Schwenkarm, "Stert", mittels Seilwinde und Kette in den Wind gedreht. Seit 1967 etwa arbeitet die Mühle mit Elektroantrieb. Mahlwerke und Inneneinrichtung sind noch vollständig vorhanden. In unmittelbarer Nähe ist die 1995 wieder freigelegte Torfkahnschleuse zu besichtigen. Der Zernau - See lädt mit Biotop und Knüppeldamm zum Spaziergang und Verweilen ein.

Zum Cache: Ein Micro, Ein klassischer Drive In; Ringsum stehen Wohnhäuser -> Muggels!


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

rgjn Mjrvzrgre-shrasmvt

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 0    gefunden 6x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

  Neue Koordinaten:  N 00° 00.000' E 000° 00.000', verlegt um 5932 km

nicht gefunden 10. Dezember 2009 Rigpis hat den Geocache nicht gefunden

ja trotz hinweis leider nicht gefunden aber wir hatten auch kein Spoilerbild xD naja wir werden auf alle fälle nochmal aufbrechen um den Cach zu heben

gruß Rigpis

gefunden 07. Februar 2009 MayBe hat den Geocache gefunden

#751 - 21.05 Uhr - 13/16

Der "Kampf" dauerte nur kurz und dann hatten wir den Kleinen in der Hand. Dank Dunkelheit konnten wir ungestört loggen.

Danke.
LG MayBe

gefunden 27. Januar 2009 blackarow hat den Geocache gefunden

19.05 Uhr geloggt

gefunden 24. Januar 2009 littledemon hat den Geocache gefunden

14.30 Uhr 1/5

Nr. 1 auf unserer kleinen Samstags-Tour.. Im strahlenden Sonnenschein mit Mama und Männe nur kurz gesucht, fix gefunden und geloggt..

TFTC sagen Katja, Fred und Katja´s Mama

gefunden 25. Dezember 2008 darkstone hat den Geocache gefunden

<i>"Genthin-mach-clean-Runde" </i>
<b>2/3 - 25.12.2008 - 23.00</b>

Nach dem Cache am Bahnhof in GNT eine kleine Stadtrunde gemacht und nach Mützel gefahren. Auch hier war UK2008 wieder am Schnellsten. Er hatte ja auch das Spoilerbild. Danach im Schutze der Dunkelheit wieder zurück nach GNT um uns nochmal das fiese Signal anzugucken.

<b>TFTC Darkstone</b>
<i>visit us @ (http://www.team-jerichow.de" target="_blank" rel="nofollow">visit link</a>) </i>