Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
RGB

 Ein kurzer Nacht-Kletter-Cache.

von Owyn     Deutschland > Hessen > Rheingau-Taunus-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 03.220' E 008° 05.304' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 10. September 2008
 Gelistet seit: 13. November 2008
 Letzte Änderung: 15. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC6E6F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
29 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   


Dies ist ein kurzer T5-Cache, der aus einer Station und dem Final besteht. Die Station liegt allerdings in 17 Meter Höhe und lässt sich nur bei Dunkelheit machen (der Final hat nur T2,5).

Ihr benötigt Ausrüstung, um ein Seil durch eine Astgabel zu bekommen und euch an diesem sicher hoch und runter zu bewegen (ein 40-Meter-Seil reicht). Ihr braucht außerdem eine halbwegs starke Taschenlampe, und ihr müsst natürlich mit eurer Ausrüstung umgehen können. Ihr macht den Cache selbstverständlich auf eigene Gefahr!
Der Final ist (von hangabwärts kommend) mit einem Reflektor markiert. Sollten Tiere die Tarnung durcheinander gebracht haben, bitte wieder reparieren...

Der Cache lässt sich gut mit der Rauschigen Nacht kombinieren. Fangt dazu mit der rauschigen Nacht an und schiebt nach der dritten Reflektorstrecke den T5 ein.

Über Fotos freue ich mich natürlich. Wer möchte, sagt mir vor seinem Besuch Bescheid, ich komme gerne mal mit.
Vielen Dank an rheingauer für das schöne Logo!

Viel Spaß!

Und besucht die Seite meines Pfadfinderstamms: www.dpsg-eltville.de

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Stage 1: Addiere die Buchstaben des Cachenamens (A=1 usw.),] mvrur rvaf no, zhygvcyvmvrer zvg 10, crvyr nhf fvromrua Zrgre Uöur.
[Notfall:] 0176 - mjrv ivre ahyy rvaf ivre rvaf ahyy frpuf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Stage 1? Bitte hier entlang.
Stage 1? Bitte hier entlang.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rhein-Taunus (Info), Naturpark Rhein-Taunus (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für RGB    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. Juni 2009 buddeldaddy hat den Geocache gefunden

Hei, war das witzig ...

Nach ungefähr 1Mio Versuchen hatten wir die Pilotschnur dort, wo sie hingehört. Die Schnur von Susanne&Marc haben wir gefunden und entsorgt. Das Wurftool von Ihnen wir wohl nicht mehr auffindbar sein.

Die Aufgabe an ST1 haben wir fix gefunden, jedoch hat uns wohl die Natur ein kleines Schnippchen geschlagen. Wir verzagten aber nicht und haben uns vom Owner unsere Vermutung bestätigen lassen und wir lagen richtig. Somit Ende gut, alles gut.

Es hat viel Spaß gemacht, auch auf dem Bodenterrain.

Danke für den Cache sagt Buddeldaddy

Ach zu den Fotos, tja ich habe die Kamera im Auto liegen gelassen, jedoch unterscheidet sich unsere Methode des Aufstiegs nicht von den andern Fotos.

Gruß an den Owner, sorry für die späte Störung

gefunden 01. März 2009 fetter_Homer hat den Geocache gefunden

#127
Nachdem wir die Krummen Dinger absolviert haben und es längst dunkel wurde, sind wir zum Tagesabschluss (Dani_o + Owner und ich natürlich) noch zu diesem kurzen, aber dennoch sehr lohnenswerten Cache gefahren. Nachdem Stage 1 erfolgreich gemeistert wurde, konnten wir uns nach kurzer Suche am Final im Logbuch ?verewigen?. Sehr schöner kurzer Nachtcache und super Idee für Stage 1 [:)]!

DfdC
Peter (fetter_Homer)

Bilder für diesen Logeintrag:
Aufstieg an Stage 1Aufstieg an Stage 1

gefunden 11. September 2008 Rheingaul hat den Geocache gefunden

Ein neuer T5 im Rheingau? Klar, dass ErSelbst und meinereiner heute noch hin mußten! [:D]
War ne sehr schöne Aktion, wobei man die Cachebeschreibung <b>sehr</b> genau und aufmerksam lesen sollte...! [:I] Mit gefühlten D3.5 dann zum Final gelangt. [:D]
Danke an den Owner, der sich noch zu uns gesellte und dann sogar noch einen leckeren FTF-Cocktail bastelte!! Faszinierend! [^] TFTC!!
#1358 & FTF @ 20:00

(Edit: Mit der geänderten Cachebeschreibung sollte jetzt alles fluppen! [:D])

[This entry was edited by Rheingaul on Friday, September 12, 2008 at 12:14:28 AM.]

gefunden 11. September 2008 ErSelbst hat den Geocache gefunden

Tjaaaa... das mit den genauen Lesen .... [;)]

Aber der Erfolg zählt - wer lesen kann, ist klar im Vorteil und wer es nicht kann, braucht halt etwas länger [;)]

Danke an den Owner für die Beta- FTF- Test- Begleitung und die Verköstigung am Final [:D]


ps: Mal wieder ein Cache, bei dem ein Attribut fehlt: *ZECKEN*
Hab mal wieder eine mit nach Hause gebracht - immerhin krabbelte sie noch [xx(]