Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
[LP] ehemalige Kläranlage Jerichow

von darkstone     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Jerichower Land

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 29.697' E 012° 02.096' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:20 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 15. November 2008
 Gelistet seit: 15. November 2008
 Letzte Änderung: 26. Januar 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC6EAB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
2 Ignorierer
61 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die ehemalige Kläranlage Jerichow
 
Von diesem Lost-Place sind leider nicht mehr
viele Anschauungsobjekte übrig gelblieben.
Momentan findet man dort nur die Reste eines Hausen,
diverse rechteckige Sickergruben, die Kleinbiotopen gleichen
und 
EINE RUNDE SICKERGRUBE.
 
 
 
Als kleiner Hinweis sollte folgendes Bild dienen:
 
 

 

Zum Cache selber:

  • Es ist ein Kugelschreiber enthalten!
  • Bitte von der Ost-Seite versuchen das Behältnis zu erklimmen (geringere Muggelgefahr)
  • Enthält Bonusinfo
  • NICHT AUF DIE PLANKEN TRETEN!!! EINBRUCHGEFAHR!!!

Tradeitems:

  •  2x Microdosen
  • Schlüsselanhänger

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für [LP] ehemalige Kläranlage Jerichow    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. Februar 2011 Mairoa hat den Geocache gefunden

Als wir kurz vorm Cache waren, kam gerade jemand mit seinem Hund aus dem Gelände spaziert. Danach setzte etwas Regen ein, von nun an waren wir ungestört. Also schwangen wir das Pilotseil und gleich der erste Versuch war ein Erfolg. Nun der übliche Ablauf und schon stand ich oben auf dem Objekt. Dort konnte ich dann auch das Geländer etwas genauer in Augenschein nehmen. An der Südwestseite des Stegs hat es der Rost schon komplett durchgenagt. Auch die Cachedose hat ihr Leben hinter sich. Die Ohren sind ab und den Deckel ziert ein großes Loch. Im Moment hält die Tüte das Wetter ab, im Inneren ist alles noch trocken. Nach dem Log ging es dann wieder abwärts.

Danke sehr.

gefunden 25. Januar 2009 littledemon hat den Geocache gefunden

12.10 Uhr 3/5

Station 3 unserer Sonntags-Jerichow-Clearing-Tour bei strahlendem Sonnenschein.. Unser erster T5 !
Da mein Cachesuchmann Fred sich nicht mit schwerem Gerät belasten wollte, entschied er sich für die Seil-Schlaufen-Technik.. Das Teufelsweib hat den mitgeführten Apfel-Pflücker dann benutzt, um den Cache zum loggen entgegen zu nehmen und wieder hochzureichen..

Danke für diesen tollen, spannenden Cache sagen Fred und Katja

IN: nix
OUT: TB

gefunden 08. Dezember 2008 eliminator0815 hat den Geocache gefunden

Der eliminator0815 war da!<br/><br/>Vorgewarnt reiste ich mit der entsprechenden Ausr&#xFC;stung in Jerichows alter Klaranlage an und konnte so den Cache problemlos heben und loggen. Weit und breit war kein Muggel zu sehen.<br/>Danke an den Owner f&#xFC;r die ausgefallene Idee der etwas anderen Art. Ein Beweis daf&#xFC;r, da&#xDF; ein LP nicht zwangsl&#xE4;ufig zu einem ausufernden Abz&#xE4;hl- und Rechenmulti verkommen mu&#xDF;.<br/><br/>Tsch&#xFC;&#xDF; Micha

gefunden 30. November 2008 upigors hat den Geocache gefunden

4/20 auf unserer heutigen Tour mit fragglechen im Team durchs Jerichower Länd'le...
Nachdem ich schon Fotos der Location sehen durfte stand der natürlich ganz oben auf der ToDo-Liste. Und da fragglechen natürlich auch persönlich loggen wollte wurde das "schwere" Equipment ausgepackt. Hat riesig Spaß gemacht... und weiter ging es. Danke für diesen schönen Cache sagt upigors

Bilder für diesen Logeintrag:
ich beim loggenich beim loggen

gefunden 22. November 2008 Koofi + Schatzi hat den Geocache gefunden

Hier sahen wir schon die MD und JL Autos stehen, nicht weit entfernt waren robotron md und Stegi 84 ( Glückwunsch zum 200 Cache heute ) schon im harten körperlichen Einsatz[;)] zu sehen. Von weitem wurden wir schon freundlich begrüßt,so stelle ich mir ein nicht verabredetes Treffen unter Geocachern vor, da haben wir schon andere Erfahrung sammeln können. Der Cache wurde uns freundlicherweise heruntergereicht, aber wir konnten bei der Rettung des Seiles mit unserer Leiter doch noch aushelfen. Nach dem Picknick ging es gemeinsam weiter zum nächsten Cache.

Danke an darkstoneathome