Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Der Stern von Bethlehem

 Astronomie - Kulturgeschichte - etwas Besinnlichkeit

von MotoBiker     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

N 51° 20.865' E 012° 29.415' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 18. November 2008
 Gelistet seit: 18. November 2008
 Letzte Änderung: 09. November 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC6F0C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

35 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
533 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Beschreibung   

Der Stern von Bethlehem

Was war der Stern von Bethlehem? Dazu hält die Diskussion bis heute an. Als die wahrscheinlichste weil astronomisch nachvollziehbare Erklärung gilt die folgende. Sie ist Thema dieses Caches.

Der Stern von Bethlehem war eine dreimalige Konjunktion der Planeten Jupiter und Saturn im Sternbild der Fische im Jahr 7 vor unserer Zeitrechnung.

Ja, was denn? Fast alle Darstellungen machen Glauben, es sei ein Komet oder eine Supernova oder ... ja was denn nun ... gewesen.

AE970876-0668-102C-97F5-00163E05F35A.jpg
Drei Weise aus dem Morgenland folgen einem Stern

Solange der Bayrische Rundfunk in seiner Mediathek diese Geschichte stehen hat, kann man sie sich hier(klick) ansehen und anhören. Wenn Prof. Harald Lesch alles Gute fürs neue Jahrtausend wünscht, so liegt das daran, dass der Beitrag aus dem Jahr 1999 stammt.

Folgende Fragen sind nun ganz leicht zu beantworten

  • Wer, wann und wo hat die oben aufgestellte Behauptung erstmals vertreten?
    A = Position im Alphabet des dritten Buchstaben im Vornamen
    Jahr: BCDE, F = Position im Alphabet des letzten Buchstaben der Stadt
  • Wann wurde über 300 Jahre später eine Bestätigung der Behauptung durch das Entschlüsseln ausgegrabener Keilschrifttafeln entdeckt?
    Jahr: GHIK

Bei den Koordinaten oben findest Du Findlinge, bei den folgenden findest Du den Cache.

N 51° ID,(F+I)(B-G)(A-E)'
E 012° IH,(B+C)(D+I)(G+K)'


Schlussbemerkung

Da besteht also wahrscheinlich eine Differenz von ca. 7 Jahren. In Abwandlung eines Bibelwortes soll hier der Siebente der Erste sein und bekommt eine entsprechende Urkunde.
Das Zauberwort in dieser turbulenten Zeit heißt Entschleunigung oder auf gut sächsisch: In dor Ruhe liecht de Graft.

Ganz besonders für die Adventszeit, jedoch auch fürs gesamte Jahr wünsche ich allen etwas Besinnlichkeit und natürlich viel Spaß mit diesem Cache.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Va natraruzre Uöur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Stern von Bethlehem    gefunden 35x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 01. März 2016, 21:33 Pumuckel* hat den Geocache gefunden

Was soll ich noch mehr schreiben. Der Kuno hat schon alles für mich mit getan. Danke fürs Herführen.

gefunden 01. März 2016, 19:18 Kuno von der Parthe hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war bei uns Thema natürlich zur Weihnachtszeit und nun zogen endlich die drei Weisen aus dem Morgenland (Pumuckel, Kuno und Willi der Vierbeiner) hinaus zur Dose
Auf den ersten Blick waren wir irgendwie schneeblind, zogen wir erst unsre drei Spuren komplett ums ganze Versteck-Objekt ... bis uns dann das doch sehr sehr eindeutige Licht aufging
Dankeschön für diese lehrreiche und sehr interessante Sache !!!

gefunden 04. Januar 2016, 18:48 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Nachdem ich vor kurzem den Bibelcache in Grimma besucht habe,sollte es heute der Stern von Bethlehem sein,um beim Thema zu bleiben. Das Rätsel konnte ich gut lösen und die Koordinaten schienen sinnvoll und zum Thema passend.Also ging's heute zur Location und der Kleine konnte sich nicht lange verbergen. Dank dem Schnee waren keine Muggel unterwegs und ich konnte problemlos loggen.Vielen an den Owner und ein gesundes neues Jahr.

Valar.Morghulis

gefunden 30. Juli 2015 Woody Woodpin hat den Geocache gefunden

Nachdem wir in Leizig angekommen waren, ging es erst einmal nach Sommerfeld. Dort war kurz etwas zu erledigen, aber die Zeit reichte natürlich um sich noch um zwei Dosen zu kümmern, die direkt in der Nähe lagen.

Zu Hause bin ich erst einmal den Sternen gefolgt und brachte dabei interessante Ergebnisse zu Vorschein. Manchmal lohnt es sich, hinter Dinge zu schauen, die man eigentlich schon immer als fast selbstverständlich angenommen hat.
Vor Ort war die Dose dann auch schnell gefunden.

Grüße aus Nordfriesland
T4T$

gefunden 18. April 2015 Kyrandia hat den Geocache gefunden

Vorm Einkaufen im P.C. heute das Finale dieses bereits vor einiger Zeit gelösten Rätsels aufgesucht und schnell gefunden.
TFTC