Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Der Berggeist vom hinteren Grund

 *** DER BERGGEIST VOM HINTEREN GRUND ***

von TEAM_ISIDOR     Deutschland > Sachsen > Mittlerer Erzgebirgskreis

N 50° 38.398' E 013° 14.506' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 20. November 2008
 Gelistet seit: 20. November 2008
 Letzte Änderung: 06. Februar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC6F43
Auch gelistet auf: geocaching.com 

28 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
365 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Personen

Beschreibung   

Ein armer Bergmann wohnte einst im hinteren Grund. Sein Steiger ließ Ihn Tag für Tag in den Berg einfahren doch der Erzgang blieb taub.
Eines Tages als der Bergmann wieder in den Stollen einfuhr, sah er einen fremden Steiger. Dieser trug ein helles Licht. Der Bergmann folgte Ihm durch die Gänge. An einem Gangkreuz
bog der Steiger nach rechts ab und war plötzlich verschwunden. Der Bergmann ging nach links, denn dort war sein Erzgang und Arbeitsplatz. Aber der Erzgang war wenig fündig.
Noch am selben Tag kam der Schichtmeister mit zwei Gewerken vorbei. Sie beschauten sich den letzten Stoß, fanden Ihn nicht mächtig genug, und die letzte Schicht wurde ausgerufen.
Der Bergmann verlor seine Arbeit und Brot. Wäre er dem Berggeist, denn kein anderer war der fremde Steiger gewesen, gefolgt, dann hätte er gewiss einen reicheren Abbruch gefunden. So aber musste er, seine Frau und seine Kinder hungern und darben.
Bei Helloween so sagt man, sieht man heute manchmal noch einen alten Mann in den Berg hineingehen. Wenn man dann in den Berg hineinhorcht, so kann man Ihn mit Hammer und Schlegel noch heute klopfen hören.
Doch ob es der Geist des Bergmannes oder der Berggeist selbst ist, vermag man nicht zu sagen. Neulich übergab mir ein Einheimischer am Stammtisch einen altes Foto von diesem Stolleneingang ( Bild 01 ). Eure Aufgabe ist es nun diesen zu finden!

Schaue nun am Mundloch in den Berg. Sollte Dich der Berggeist mit in den Berg nehmen, dann Gute Nacht, wenn nicht dann Glück Auf.

Hinweis!
Bitte lege den Cachebehälter wieder so zurück, wie Du Ihn gefunden hast und sichere Ihn wieder gut!

Tipp: Schaue auch hier:
http://www.opencaching.de/search.php?f_userowner=0&f_userfound=0&f_inactive=1&f_ignored=1&f_otherPlatforms=0&expert=0&showresult=1&output=HTML&bbox=&cache_attribs=&cache_attribs_not=7&unit=km&ort=marienberg&sort=bydistance&country=&cachetype=&cachesize=&difficultymin=0&difficultymax=0&terrainmin=0&terrainmax=0&recommendationmin=0&orderRatingFirst=&searchto=searchbyort&locid=-2474570

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

- Fhpur erpugre Unaq na qre rurznyvtra Qerugüe va rvare Jnaqiregvrshat!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Foto von dem Einheimischen
Foto von dem Einheimischen
Der Berggeist
Der Berggeist
Die Drehtür
Die Drehtür
Das Versteck
Das Versteck
STICKER-KARTE-TRACKING-2016
STICKER-KARTE-TRACKING-2016

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Tal der Schwarzen Pockau (Info), Naturpark Erzgebirge/Vogtland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Berggeist vom hinteren Grund    gefunden 28x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 25. Mai 2015 Team R.R.N.A. hat den Geocache gefunden

gefunden und geloggt

gefunden 05. Mai 2015 kreativetante hat den Geocache gefunden

schöner Cache

gefunden 01. November 2014 HSCA hat den Geocache gefunden

... war heute nicht Zuhause. So haben wir ihm schnell eine Nachricht in seinen Postkasten gelegt und sind weiter unseren Weg gegangen.

Danke für Zeigen und Verstecken.

[#HSCA, C, 12:55, hike, 02]

gefunden 05. Oktober 2014, 15:36 Skeptic07 hat den Geocache gefunden

Ein schöner Spaziergang durchs Schwarzwassertal. Danke fürs Zeigen.

gefunden 04. Oktober 2014, 21:00 eulen mit hund hat den Geocache gefunden

Angelockt von einem Zeitschriftenartikel über Kaffee-Kurt haben wir unser Cachemobil an der Schwarzbeerschänke geparkt. Wir waren hier noch nicht und sind begeistert von diesem schönen Teil unseres Erzgebirges. An der Schwarzen Pockau hin und am Grünen Graben entlang zurück. Das sind etwas mehr wie 12 km. Und Kaffee-Kurt ist jeden Besuch wert. Der Kaffee Spitze, die Speckfettbemme und der Kuchen ebenso. Alles selbst gemacht und dazu gibt es eine nette Unterhaltung gratis. Ein paar Bixxen haben wir dabei auch noch aufgelesen. Nach 5 km waren die Batterien leer und der Ersatz auch. Mist! Aber ein Grund noch mal her zu kommen. Danke für´s Legen.