Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Söhre - "St. Ottilia"

  Söhre - "St. Ottilia"

von Ziegi und Horni     Deutschland > Hessen > Kassel, Landkreis

N 51° 12.779' E 009° 37.826' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:40 h   Strecke: 1.3 km
 Versteckt am: 01. Dezember 2008
 Gelistet seit: 01. Dezember 2008
 Letzte Änderung: 25. Juli 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC702B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
98 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Der "St. Ottilienberg" wird im Volksmund auch Kapellenberg genannt. Der Platz für die Kapelle ist eigenartig, ein kleiner, ebenerdiger Platz auf einer Bergnase, nach drei Seiten geht es steil hinab, nur zum St. Ottilienberg hin ist ein Zugang wie über einen Grat. Zwischen Berg und Kapelle ist eine flache Mulde, als wäre hier früher ein Graben gewesen. Hier könnte ein burgartiger Herrensitz gestanden haben.
Auf dieser Anhöhe befand sich eine Kapelle, die der "Sancta Ottilia" geweiht war.
Nur einmal wird sie urkundlich erwähnt, am 18. Mai 1506 überträgt die Abtissin zu Kaufungen, Jutta von Plesse, die Kapelle mit der Klause auf dem St. Ottilienberg dem Prior der Karmeliter zu Spangenberg, Hildebrand Sommer.
Die urkundlich erwähnte Ausstattung mit Gerste und Hopfen zeigt an, daß hier Bier gebraut und sicher auch ausgeschenkt wurde.
Es war eine Rast - und Gaststätte an der unweit vorbeiführenden alten Handelsstraße, der "Via Regia Lusatia". Die Gebäude sind verfallen, in den Ruinen werden verschollene Schätze gesucht - zuletzt vom alten Abel und dem Schniederhannes von Quentel.
Sie fanden einen schweren kupfernen Topf voller Gold und Edelsteine. Schon bis zum Rand der Grube hochgezogen, kam er ins Rutschen.
Erschreckt rief der alte Abel: "Halt ihn fest !", doch mit Donnerkrachen sauste der Topf für immer in die Tiefe.
Soweit die Sage der "St. Ottilia".

Cache-Inhalt: Dose mit Logbuch. Stift ist vorhanden.
Bitte wieder gut tarnen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Onhzjhemry, boreunyo ibz "Reqsnyy".

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Meissner-Kaufunger Wald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Söhre - "St. Ottilia"    gefunden 10x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 02. Oktober 2012 teerock hat den Geocache gefunden

30.09.2012 Cache gefunden, sehr schöne Ecke dort oben.

VA_MI_SVE

gefunden 13. April 2012 Halbling67 hat den Geocache gefunden

Schöne Runde mit Cachedog Akasha, Döschen leider defekt.

TftC

gefunden Empfohlen 06. August 2011 Undertaker relodet hat den Geocache gefunden

Gefunden

gefunden 22. Oktober 2010 TeamStanti hat den Geocache gefunden

Ein ganz besonderer Ort!
Danke fürs Zeigen,
Stanti

gefunden 11. September 2009 Magellan hat den Geocache gefunden

Bereits zuvor mal zufällig mit dem Fahrrad hier vorbei gekommen aber in dem Moment nicht ans Cachen gedacht. Heute also nochmal zu Fuß, Cache gesucht, gefunden und geloggt. Es ist echt immer wieder beeindruckend was früher alles da gestanden hat, wo heute tiefster Wald ist.

No Trade - TFTC