Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Fly's Rennstrecke

 mal wieder ein Wandercache der Wanderfruen.de...

von Wanderfruen.de     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 43.990' E 006° 59.590' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 12 km
 Versteckt am: 18. Mai 2008
 Gelistet seit: 02. Dezember 2008
 Letzte Änderung: 25. November 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC704E

22 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
241 Aufrufe
5 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Auf vielfachen Wunsch einzelner Geocacher haben wir mal wieder einen fußlastigen Bike-/Wander-Cache gebastelt. Die Kopflastigen unter uns kriegen die Hälfte der Koordinaten raus, ohne sich zu bewegen...

Ein Parkplatz befindet sich in der Nähe der Startkoordinaten. Wenn ihr diesen Cache machen wollt, macht Euch auf eine etwa 12 km lange Wanderung gefasst. Anfangs müsst Ihr Euch auf etwas engen, verschlungenen Pfaden bewegen, später werden die Wege breit und sind dann sogar Kinderwagengeeignet. Der Cache ist auch mit dem Fahrrad machbar - wenn es zu Anfang mal schwierig wird, kann man ja absteigen...

Los geht es: gleich neben dem Sportplatz befindet sich ein Parkplatz. An der angegebene Koordinate befindet sich zu Euren Füßen ein Eisenteil in einem rechteckigen Rahmen. Auf dem Eisenteil ist u.a. das Wort "Fliessrichtung" zu finden. Wie viele "Sprossen" hat das Teil?

A = ?

Am Telefonmast mit der Nr. "5" geht es in den Wald bis zum nächsten WP bei

N 50° 44.230 - E 006° 59.615

Hier stehen zwei Bänke, auf denen Ihr Euch erst mal von den ersten Strapazen erholen könnt. Bei der Gelegenheit könnt Ihr herausfinden, wann das 1952 (?) errichtete Kreuz sinnlos zerstört worden ist. Aus der vierstelligen Jahreszahl bildet Ihr die einstellige Quersumme und es ergibt sich

B = ?

Bildet nun die einfache Quersumme aus der Jahreszahl, in der das Kreuz wieder errichtet wurde und Ihr erhaltet

C = ?

Nun werden die Pfade breiter und führen Euch zu einem Atelier, was bei

N 50° 44.224 - E 006° 59.253 zu finden ist.

Hier gibt es sicher viel Interessantes zu sehen - eine Ziffer der Hausnummer ist anders als die anderen dargestellt. Diese sei

D = ?

Doch jetzt wieder ab in den Wald bis zu

N 50° 44.253 - E 006° 58.742

Was gibt es denn hier Seltsames zu sehen? Zählt die hier parallel zueinander verlaufenden Rinnen und Ihr erhaltet

E = ?

Unweit von dort, könnt Ihr in der Schutzhütte eine kleine Rast einlegen, bevor es weitergeht zu einem "weissen Stein" bei

N 50° 44.122 - E 006° 58.620

Hier stehen mehrere Hinweisschilder und Ihr könnt sehen, wie viele Kilometer es noch bis zum Römerhof sind.

F = ?

Folgt dem Schild in Richtung Römerhof bis zur Wegekreuzung von Panorama-, Ville- und Römerkanalwanderweg und wendet Euch dort nach links.

Am Wegesrand bei

N 50° 43.977 - E 006° 58.246 liegt ein alter Grenzstein (?) mit zwei eingemeißelten Buchstaben. Welche Stelle hat der erste Buchstabe im Alphabet?

G = ?

Auf dem weiteren Weg bis zur Kreuzung bei

N 50° 43.693 - E 006° 57.715

könnt Ihr rechts des Weges ab und zu den Golfern zusehen. Bevor Ihr dem Golfplatz ganz den Rücken dreht, findet dort einen Stein mit einer Inschrift, die aus zwei Worten besteht. Zählt die Buchstaben und bildet die einstellige Quersumme der Zahl.

H = ?

Folgt nun dem Wanderweg bis

N 50° 43.241 - E 006° 57.361 und wendet Euch nach links um etwas weiter wieder nach links zu

N 50° 43.552 - E 006° 58.336 abzubiegen.

An dieser Stelle stand für lange Zeit eine alte Grenzeiche. Wie viele Jahre stand sie hier? Bilde die einstellige Quersumme und Du erhältst

I = ?

Nun geht es weiter bis zu einem kleinen Kreuz an einer Wegekreuzung bei

N 50° 43.903 - E 006° 58.871

Unter dem Schild "Heimatverein e.V. Alfter" findest Du fingerdicke Löcher. Wie viele?

J = ?

Nun habt Ihr aber mehr als genug Zahlen gesammelt und es geht endlich auf zum Cache!

Diesen findet Ihr unter einer bemoosten Wurzel (Spoiler) mit Hilfe der gesammelten Zahlen


A B C D E F G H I J
                   

und dieser Formel:

N 50° (B+C)D.(A-D-E)(E+F)(G+H)  - E 006° I(I+J).(A-F)JC²


 

Zurück zum Start geht Ihr am Besten über

N 50° 44.224 - E 006° 59.253 (Atelier)

Dann folgt Ihr der Asphaltstrasse nach rechts (Ortsausgangsschild passieren) und kommt der Strasse weiter folgend wieder am Sportplatz raus.


Viel Spaß beim Wandern und Suchen!



Profile for Wanderfruen.de

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Rhein-Sieg-Kreis <Teilflaeche 1> (Info), Naturpark Naturpark Rheinland (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fly's Rennstrecke    gefunden 22x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 25. November 2012 Wanderfruen.de hat eine Bemerkung geschrieben

Das war es jetzt für uns hier!

Wir haben keine Lust auf die Maßregelei durch das neue Team und archiviere alle unsere OC-Caches.

gefunden 05. Mai 2012 Corgipower hat den Geocache gefunden

Hurah,Lachend

heute Dank  netter Owner Hilfe,ähm ja, nötig, wenn frau nicht zählen kann, mit den korregten Koord. rel. schnell und völlig muggelfrei ( es goss in Strömen) gefunden.

Schöne große Dose., sogar ein TB lag drin!

Vielen vielen Dank für diesen herrlichen Multicache.

Es hat ganz viel Spass gemacht. 5 verdiente Sterne dafür.!!

Zum Schluss noch ein Highlight: Ein echter lebender Feuersalamander ( wie Lurchi) querte unseren Weg...

TFTC

corgipower

Bilder für diesen Logeintrag:
Feuersalamander in CachnäheFeuersalamander in Cachnähe
Was ist das denn?Was ist das denn?
Hier ist es nicht...Hier ist es nicht...

Hinweis 18. März 2012 Corgipower hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo,

mein erster Wandercache,sehr  schöne StreckeLachend.

2.. Anlauf, da ich im 1.Anlauf B + C zuznächst nicht  lösen konnte, habe an den besagten  Bänken mit Kreuz, keinerlei Beschriftungen, Jahresplaketten oder ähnl. gefunden habe.

Blind war ich, Schildchen war XXXXX versteckt..

Final heute nicht möglich, wegen großer Muggelgefahr (Baumfäller)...

 

corgipower

Bilder für diesen Logeintrag:
Corgipower is watching ...Corgipower is watching ...

gefunden 13. Oktober 2010 flape hat den Geocache gefunden

15:15

Endlich mal wieder ein Multi, bei dem man eine richtige Strecke zurücklegen muss! Und das bei goldenem Herbstwetter in einem so schönen Wald! Mein Neffe (mit dem Offraodroller) und ich (zu Fuß) brauchten etwa 2 1/2 Stunden reine Gehzeit. Dabei waren 2 kleine Abstecher zu den "vielen Buchen" und zum "Kamelleboom" inbegriffen. Danke für diese schöne Runde, bei der alle Stationen gut und eindeutig zu lösen waren. Die Entfernung zum Römerhof kann man auch auf der Karte ermitteln (das Schild ist leider abgebrochen...).

Grüße aus dem Sauerland

flape mit Simon

out: GeoKrety - Coin

gefunden 29. Mai 2010 JOJEVA hat den Geocache gefunden

Heute haben wir dann diesen Rundweg zuende gebracht. Jetzt da wo ich das Final kenne erschließt sich mir endlich auch das etwas andere Problem.
Danke für die schöne große Runde.

TFTC,JOJEVA

GC:IN/OUT