Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Danger Baltic Sea at Night (Nachtcache)

von livesavers     Deutschland

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 01.659' E 010° 45.502' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 03. Dezember 2008
 Gelistet seit: 03. Dezember 2008
 Letzte Änderung: 20. Juni 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC7067
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
5 Beobachter
0 Ignorierer
348 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Mini Mulit. Auf der Ostsee 1 Station von dort siehst du das Final

Da es Tagsüber von Muggel nur so wimmelt, mussten wir einen kleinen Nachtcache mit einer Station und Finale draus machen. Von der Koordinate aus findest du einen Leuchtpunkt. Beachte die Hints und achte auf Muggels.
Logbuch - Bleistift und FTF Mini Urkunde sind drin.

Gegenüber "Vom Saum des Meeres" offenbaren sich die Geheimnisse der Unterwasserwelt

 

Parken könnt Ihr bei : N 54° 01.729 E 010° 45.375 wenn im Sommer noch was frei ist.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jnf qh iba bora fvrufg svaqrfg Qh qnuvagre hagra va qre Zvggr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Danger Baltic Sea at Night (Nachtcache)    gefunden 14x nicht gefunden 2x Hinweis 0x Wartung 1x

gesperrt 20. Juni 2014 livesavers hat den Geocache gesperrt

hier nicht mehr verfügbar

gefunden 23. Juli 2013 4Blackbirds hat den Geocache gefunden

Den Leuchtpunkt habe ich schon Nachmitags auch ohne Taschenlampe ausmachen können, ein suchen der Dose aber undenkbar. Abends sah das schon besser aus und in einem günstigen Moment konnte ich dann flott zugreifen und loggen. 

TFTC und viele Grüße aus Wickede (Ruhr)
4Blackbirds

gefunden 30. November 2012 Dr. Geofisch hat den Geocache gefunden

Diesen Nachtcache haben wir in Angriff genommen, als wir in der Dämmerung wieder von der Seebrücke zurückkamen. Meine bessere Hälfte hatte schnell herausgefunden, wo sich der Reflektor befand und danach war es meine Aufgabe, den Eintrag im Logbuch vorzunehmen. Das war für mich aufgrund meiner Größe nicht ganz einfach, aber nachdem ich mich ein wenig in dem vor Ort herumliegenden Material gesuhlt hatte, war ich auch bei der Cachedose angekommen und konnte meinen Eintrag vornehmen. Dabei war es nicht ganz trivial, das Halten der Dose, des Logbuchs, des Stiftes und der Taschenlampe in Einklang zu bringen, da meine Körperhaltung beim Loggen ein klein wenig unentspannt war. Danke und viele Grüße!

gefunden 20. Oktober 2012 Nordbaer hat den Geocache gefunden

Hier habe ich mit Travelchriss zwei Anläufe gebraucht. Der Leuchtpunkt ist uns dann beim zweiten Mal ohne Leuchten aufgefallen und dann ging's ohne lang zu zögern an die Dose. Leicht wenn man weiß wo sich der Leuchtpunkt befindet. TFTC sagt NOrdbaer

 

Log siehe auch auf GC.com

gefunden 16. Juni 2011 piele hat den Geocache gefunden

Bei einsetzender Dämmerung wurde der Hinweis zum Cache eindeutig lokalisiert und das Döslein kurze Zeit später gefunden.

Das Logbuch wird allerdings gerade von Pilzen und Bakterien verzehrt und muss dringend gewartet werden.

Trotzdem, schöner Cache.
Gruß, Piele