Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Bahnhof Hude

von Schokokekse     Deutschland > Niedersachsen > Oldenburg, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 06.611' E 008° 27.614' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 19. September 2008
 Gelistet seit: 12. Dezember 2008
 Letzte Änderung: 30. Januar 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC711B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
416 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Der Bahnhof von Hude ist ein regionaler Umstiegspunkt für Fahrten nach Bremen, Oldenburg, Nordenham und Wilhelmshaven. Ein Überschreiten der Gleise ist selbstverständlich nicht nötig (wenn auch an einer Stelle dank Schranke erlaubt).
Roter Bahn - Würfel am Huder Bahnhof mit Fernverkehrsautomat
Hude Bahnhof: Der einzige Fernverkehrsautomat steht in dem bahntypischen roten Würfel.
Baum auf dem Bahnsteig zu Gleis 1/10
Grüne Gemeinde: Selbst auf den Bahnsteigen wächst und wuchert es an jeder Ecke.
Hude - Zum malen schön ... Schrotthaufen auf dem Bahnsteig
Zum Malen Schön: Wenn auch nicht an jeder Ecke.
Zentral zwischen Oldenburg und Bremen gelegen ist der Huder Bahnhof ein regionales Drehkreuz. Von hier sind die Bahnhöfe Bremen, Oldenburg, Nordenham, Norddeich-Mole, Wilhelmshaven und Hannover ohne Umstieg zu erreichen. Aber statt nur umzusteigen lohnt es sich auch eine Zug-Taktlänge in Hude zu verbringen, an der Hauptstraße ein Eis zu essen oder gar bis in den wunderschönen Huder Klosterbezirk vorzudringen, der auf jeden Fall einen Besuch wert ist.
 
Der Bahnhof selber wirkt an allen Ecken und Enden ein bisschen unförmig - was an dieser Stelle nicht negativ gemeint ist. Von Hude kommend fällt einem sofort der sehr geräumige Bahnhofsvorplatz und der riesige überdachte Fahrradständer auf. Eine sehr breite Unterführung muss durchschritten werden um die Bahnsteige zu erreichen - die wirkt irgendwie ein bisschen überdimensioniert. Zu den Bahnsteigen geht dann jeweils eine Treppe - irgendwie hat man immer das Gefühl, auf der anderen Seite würde eine Treppe fehlen. Die Bahnsteige selber sind auch sehr großzügig angelegt, so dass zwischen den Gleisen 1 und 10 (beide am selben Bahnsteig, jeweils gegenüber) noch Platz für ein nicht mehr benutztes Häuschen und jede Menge Vegetation bleibt. Wer "mal eben schnell" einen Fahrkartenautomaten sucht ist in Hude an der falschen Adresse. Der Nahverkehrsautomat steht auf dem Bahnsteig zu Gleis 1/10 am einen Ende und der Fernverkehrsautomat auf dem Bahnsteig zu Gleis 2/3 am anderen Ende. Da muss man sich entweder auskennen, genau wissen was man will oder suchen, Treppen steigen und hin und her rennen. Alles in allem aber ein angenehmer Ort zum Umsteigen, nur bei Regen mangelt es ein bisschen an Möglichkeiten sich unterzustellen.

Die Gemeinde Hude steht unter dem Motto: "Zum Malen Schön". Auch hier am Bahnhof findet man viele kleinere und größere Motive, die einen dazu anregen könnten, selbst den Pinsel zu schwingen. Über Fotos und die eigenen Highlights vom Huder Bahnhof freut sich Euer Log und die Galerie von diesem Cache! Hudes "Internationalen Charakter" kann man beim Verlassen des Bahnsteiges erkennen. Beim Abgang wird man unten in der Unterführung in vielen verschiedenen Sprachen in Hude willkommen geheißen. Die Gestaltung der Unterführung wurde von zwei zehnten Klassen zweier Huder Schulen zusammen mit einem Malerbetrieb durchgeführt.
 
Eins sollte man in Hude aber auf gar keinen Fall vergessen: Hude ist staatlich anerkannter Erholungsort. Ein Hetzen und Stressen um den Zug noch zu erreichen ist hier verboten. Ein Besuch in Hude soll immer auch Erholung und Entspannung bringen.
 

DieLaLa &
opencaching-logo

Auch bei opencaching-logo verfügbar.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Wildeshauser Geest (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bahnhof Hude    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 12. März 2010 medwediza hat den Geocache gefunden

Der Cache war trotz Markt schnell gefunden. Hoffentlich kommt da kein/e MüllsammlerIn, GärtnerIn etc. vorbei. Da das um die Jahreszeit nicht wahrscheinlich und der Cache reich frequentiert ist, habe ich trotz der Muggellage gewagt, einen TB hierzulasssen.

Danke für den Bahnhof!

medwed

IN: TB Lego Saver

gefunden 29. Januar 2010 dieMILLENNIs hat den Geocache gefunden

Zum Feierabend gefunden, da wir gerade in Hude beim Einkaufen waren. Ein sehr schöner Tagesabschluss, auch da Frau Millenni ihn gefunden hat (ihr Erster).
Allerdings mussten wir etwas warten, bis der Fundort muggelfrei war.

Out: TB, Auto
IN: Schüssel-Anhänger

Bilder für diesen Logeintrag:
gefundengefunden

gefunden Empfohlen 01. Januar 2010 dasfitzi hat den Geocache gefunden

Heute noch schnell gesucht und gefunden

dasfitzi und Hund Susi

gefunden 14. Oktober 2009 macmitch hat den Geocache gefunden

Auf einer Herbstferientour mit meinen kleinen Helfern schnell gefunden. TFTC

gefunden 17. September 2009 okerjoker hat den Geocache gefunden

Gefunden und geloggt... 13.00