Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Die vergessenen Steine

 Kleiner Rätselcache nahe der Innenstadt von Lage/Lippe. Parken könnt ihr bei den angegebenen Koordinaten (ok, 1, 2x im J

von kampfteckel     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Lippe

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 59.747' E 008° 47.632' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 20. Dezember 2008
 Gelistet seit: 20. Dezember 2008
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC71B3

5 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
138 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Kleiner Rätselcache nahe der Innenstadt von Lage/Lippe. Parken könnt ihr bei den angegebenen Koordinaten (ok, 1, 2x im Jahr wirds etwas eng...) und vergesst nicht, einen Stift mitzubringen! Viel Spaß!


Auch wenn es für Manchen ungewöhnlich klingen mag:


Friedhöfe sind nicht nur reine Ruhestätten, sondern auch Orte zum Abschalten und Entspannen.
Sie eignen sich nämlich hervorragend für beschauliche Spaziergänge und sind Beispiele für die Kulturgeschichte einer Stadt.

Sogar der dokumentarische Charakter eines Friedhofs wird sichtbar - besonders an den Grabmalen, an denen man unter anderem die Entwicklung regionaler Kunst nachvollziehen kann.

Ein solcher Ort ist heute in Lage eine öffentliche Parkanlage.
Der heutige Park war von 1833 bis 1879 Friedhof der evangelischen Kirchengemeinde Lage.
1927 erwarb die Stadt Lage rund ein Drittel der Fläche des ehemaligen Friedhofs zur Aufstellung eines Ehrenmals für die Toten des 1. Weltkriegs.
1956 erfolgte die Umgestaltung in der heutigen Form.
Der Park ist vollständig von einer ca. 1,5 m hohen Kalksteinmauer umgeben.
Am Westrand befindet sich leicht erhöht ein etwa 3 mal 3 Meter großes und etwa 5 Meter hohes Ehrenmal für die Gefallenen der Stadt Lage im 1. und 2. Weltkrieg. Einzelne Grabsteine sind erhalten.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

1. Päfne uvysg rhpu orfgvzzg orvz Ragfpuyüffrya!
2. Qre Pnpur vfg rvar zntargvfpur Svyzqbfr.
3. Rf tvog fbbb ivryr Tenofgrvar bqre Cynggra qbeg, fpunhg tranh uva!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die vergessenen Steine    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 07. März 2014 HeeperCacher hat den Geocache gefunden

Hier haben wir uns einfach im Team nur verrechnet und den falschen Cache gefunden.
Und dann schaut man da rein und findet einen Petting :-).

Also ohne rätseln gut gefunden.

DFDC

Hinweis 15. Oktober 2010 kampfteckel hat eine Bemerkung geschrieben

Cache ist vor Ort, aufgrund einiger Differenzen mit Eigengott jetzt ein OC only Cache...

Hinweis 15. Oktober 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 13. April 2009 purzelpaula hat den Geocache gefunden

um 19:30 mit Eurobookcacher und Nina auf dem Rückweg "fertiggmacht"BEinahe hätten wir den Ort unverrichteter Dinge wieder verlassen, da hatten wir doch noch die richtige Eingebung...

gefunden 27. Dezember 2008 OWL-Dixi hat den Geocache gefunden

Zweiter Anlauf war nötig, aber dann... *PLING*....

ging uns ein Licht auf und das Finden war ein Klacks !