Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Elfenbeinraub

 Internetrecherche erwünscht... dann noch ein wenig Mathe!

von Hoppelone     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Hamm, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 40.600' E 007° 49.200' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:45 h 
 Versteckt am: 24. Dezember 2008
 Gelistet seit: 26. Dezember 2008
 Letzte Änderung: 30. November 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC721D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
25 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Elfenbeinraub

Die Elfenbeinwilderei hat Elefanten in vielen Ländern bereits vollständig ausgerottet. Während es zu Beginn des 20. Jahrhunderts noch mehrere Millionen afrikanischer Elefanten gab, ist ihr Bestand bis zur heutigen Zeit nahezu um mehr als 50% dezimiert worden. Weltweit leben derzeit nicht einmal 470.000 Tiere in freier Wildbahn.  Die großflächige Zerstörung des Lebensraums, die andauernde Wilderei und der Elfenbeinschmuggel dezimieren die Elefantenbestände Asiens und Afrikas auch weiterhin jährlich um etwa 8%. Durch das 1989 abgeschlossene Washingtoner Artenschutzübereinkommen (WA) wurde der internationale Elfenbeinhandel verboten. Doch seit einigen Jahren gibt es erneut alarmierende Berichte über massive Wilderei, insbesondere in Zentralafrika. Bis zum Jahr 2020 könnten daher die größeren wildlebenden Elefantengruppen Afrikas verschwunden sein.

  ---

Der Elefant ist die Identifikationsfigur, das Wahrzeichen und das Symbol der Stadt Hamm. Mit seinen 35 Metern Höhe ist der Glaselefant des Künstlers Dr. Horst Rellecke im Maximilianpark seit der Landesgartenschau 1984 das weltweit größte Gebäude in Tiergestalt. Seit dem Jahr 2004 begrüßen auf den Kreisverkehren und anderen Stadtflächen mehr als 30 künstlerisch gestaltete Elefanten aus hochwertigem Kunststoff die Besucher unserer Stadt. Diese wurden von engagierten Sponsoren finanziert und von heimischen Künstlern gestaltet.
Als Maskottchen ist er schon lange präsent, ob als Aufkleber, Stadtlogo, Plüschtier „Polifant“ unserer Polizei oder als Miniaturelefanten für das eigene Bücherregal. Selbst mache Vorgärten werden von kleinen Elefanten aus unterschiedlichsten Materialien geziert.

Die oben angegebenen Koordinaten verweisen nur auf den "Polifanten", welcher von Wilfried Zimmermann gestaltet wurde und das Polizeipräsidium ziert, nicht auf den Cache selbst! An dieser Stelle der Stadt scheint die Welt noch in Ordnung zu sein, doch in unserer Stadt gibt es einen Elefanten, der seines Elfenbeines beraubt wurde. Dem zu suchenden Elefanten wurden bereits öfters die Stoßzähne entfernt., obwohl er an einer  stark befahrenen Straße steht.

Die Drahtschlingen, mit denen Wilderer durchaus Fallen stellen könnten, werden in unmittelbarer Nachbarschaft produziert, jedoch stellt diese Firma ihre Produkte nicht für einen solchen Zweck her! Schon von weitem ist das riesige Firmengelände samt Drahtrollen im Herzen Hamms sichtbar…

 



Koordinaten:               N 51° A . B C D           E 007° E . F G H

A - Summand der Anzahl der Buchstaben des Firmennamens mit der sechsten Primzahl + 1!   

B - Wie häufig findet man den Buchstaben „e“ in dem Firmennamen?   

C - Mit wie vielen Buchstaben wird diese Firma angekürzt? 

D - Der wievielte Buchstabe im Alphabet ist der zweite Buchstabe der Firmenabkürzung? 

E - Quadriere die Hausnummer der Postanschrift dieser Firma und subtrahiere vom Ergebnis eine 1! 

F - Das Firmengelände wird durch eine Straße von den Schienen der Deutschen Bahn getrennt – Anzahl des Buchstaben „n“ in diesem Namen! 

G - Hausnummer der Postanschrift der Firma? 

H - Über welche Straße verläuft eine firmeninterne Eisenbahn? Anzahl der Buchstaben des Vornamens! 

Wo steht dieser (sehr gut bewachte) steinerne Elefant?

 

Nach dem loggen bitte wieder sorgfältig tarnen !

(Original-Inhalt: Log-Buch, Mini-Bleistift und Hinweiszettel)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Va thg fvrora ovf npug Eüffryyäatra Ragsreahat mhz Ryrsnagra...

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Elfenbeinraub    gefunden 8x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis 30. November 2009 Hoppelone hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist deaktiviert, da die dazugehörige Firma nun auf die Dortmunder Straße umgezogen ist.

 

Herzlichen Dank an alle Geocacher!

gefunden 07. Juni 2009 KilSte08 hat den Geocache gefunden

Gut gefunden,schönes Rätsel. DfdD.

gefunden 19. April 2009 Globus1 hat den Geocache gefunden

Nachtrag gut gefunden

 

TFTC

Globus1

gefunden 14. März 2009 Flower Cacher hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden! Danke für den Cache und liebe Grüße

Lilia & Harm

gefunden 09. März 2009 mschelter hat den Geocache gefunden

Nachdem Frau "Hoppelone" mir auf dem Neubeckumer Event versichert hat das ich zur Bergung nicht gegen meine Ethisch-moralischen-Cacher-Grundsätze verstoßen muss [:P] bin ich heute nochmal da vorbei und hab michmal wieder gefragt warum ich den beim FTF-Versuch übersehen habe...

So ein Cache an dem ich jeden zweiten Tag vorbei fahre durfte halt nicht ungefunden bleiben.

Viele Grüße an Hoppelone!

GC.com found #391