Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Ein bisschen Frieden

 Auf den Spuren einiger Friedensstifter von Weltgeltung

von GeoMops     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Mainz-Bingen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 01.955' E 008° 11.365' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 19. Januar 2009
 Gelistet seit: 19. Januar 2009
 Letzte Änderung: 08. Januar 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC7545
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
252 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

 

Die Route dieses Caches führt entlang eines „roten Fadens“ durch die Rheinaue zwischen Mainz und Budenheim. Für die etwa 5 km lange Strecke sollten vor Ort wenigstens 3 Stunden eingeplant werden, je nach Vorbereitung kann es aber auch wesentlich länger dauern.

In den „roten Faden“ sind gelegentlich andere Farben eingewebt, an denen jeweils eine Aufgabe zu lösen ist: im Umkreis von bis zu zehn Metern muss hier nach einem Bild gesucht werden (Achtung: T-Wertung). Jedes Bild zeigt eine mehr oder weniger bekannte Persönlichkeit, die zu identifizieren ist. Die wesentlichen Merkmale zu der Station sollten für die späteren Aufgaben notiert werden.

Zu jeder Person passt eine der Fragen im Anhang besonders gut. Die Antwort ergibt einen Buchstaben, der im Weiteren benötigt wird. Um die Aufgabe nicht zu einfach zu gestalten gibt es allerdings 4 Fragen zu Personen, deren Bilder nicht auf dem Pfad versteckt sind. Diese Fragen mit den dazu gehörenden Antworten spielen in der Folge keine Rolle mehr.

Werden nicht alle Stationen gefunden ist es dennoch möglich, die folgenden Aufgaben zu lösen - es wird nur umso schwieriger, je mehr Stationen nicht gefunden wurden. Wer diesen Cache nach der Brute-Force-Methode löst ohne eine einzige Station gesucht bzw. gefunden zu haben (und mir das plausibel erklärt) erhält eine Extra-Urkunde für besondere Knobel-Leistungen :-).

Sind die Fragen beantwortet gilt es die Buchstaben zu gruppieren und in die richtige Reihenfolge zu bringen. Das Ergebnis hiervon sind zwei Namen, denen sich eindeutig aus dem Kontext des Caches heraus eine vierstellige Zahl zuordnen lässt. Aus diesen zwei Zahlen lässt sich dann die Koordinate des Finals berechnen.

Die Formeln dafür sind:

abcd = <Zahl (Name 1)> + 72

efgh = <Zahl (Name 2)> – 483

Final = N50° 0a.bcd E008° 1e.fgh

Bei der Suche nach den Bildern ist besonders zu beachten, dass ein Großteil der Strecke in einem Naturschutzgebiet verläuft.

Wer diesen Cache im Team angeht ist klar im Vorteil. Er erfordert eine überdurchschnittliche Allgemeinbildung (D4.5) sowie eine gute Konstitution (T4.5). Beides kann jedoch durch geeignete Werkzeuge, Hilfsmittel und gute Teamarbeit zum Teil kompensiert werden. Für Fragen und / oder als TJ stehe ich gerne zur Verfügung - einfach eine Mail an mich schicken...

Es empfiehlt sich unterschiedlich starke Taschenlampen zu verwenden; einzelne Stationen lassen sich nur mit sehr hellen Lampen finden, andere werden durch diese aber überstrahlt.

Die Lösung für die Final-Koordinate dieses Caches kannst du auf Geochecker.com überprüfen.

Ab einem Pegelstand von 340cm (Pegel Mainz) lässt sich der Cache kaum noch trockenen Fußes bewältigen. Aufgrund der starken Strömung des Rheins besteht dann stellenweise Lebensgefahr und der Cache sollte so lange nicht mehr in Angriff genommen werden, bis sich das Wasser wieder zurückgezogen hat.

Und nun die vielen Fragen, die auch als Pdf-Datei geladen werden können:

Für welchen Film erhielt die Person einen Oscar?

E - An inconveniant Truth

S - Flags Of Our Fathers

C - The Departed

Welches Konzept entwickelte die Person und setzte es in die Praxis um?

U - Neue Ökonomische Politik: Liberalisierung in der Landwirtschaft, im Handel und auch in der Industrie, die der Wirtschaft teilweise auch marktwirtschaftliche Methoden zugesteht.

R - Shareholder Value: die Unternehmensleitung hat im Sinne der Anteilseigner zu handeln. Ihr Ziel ist die Maximierung des langfristigen Unternehmenswertes durch Gewinnmaximierung und Erhöhung der Eigenkapitalrendite.

A - Sozialunternehmen: der Zweck dieser Unternehmen soll nicht die Gewinnmaximierung sein, sondern die Lösung von sozialen und Umweltproblemen.

Wieviele Jahre lebte die Person im Exil?

N - 17

S - 27

M - 37

Welches Motto trug die Veranstaltung auf der die Person ermordet wurde?

D - Eine andere Welt ist möglich

G - Frieden braucht Bewegung

L - Ja zum Frieden, Nein zur Gewalt

In welchem Gefängnis saß die Person 8 Jahre lang ein?

I - Franschhoek

T - Pollsmoor

L - Robben Island

Welches Buch wurde nicht von der Person verfasst?

X - Der Weg zur Freiheit

P - Die Klage der Erde

Z - Letters from Burma

Wieviele Jahre war die Person Präsident seines / Präsidentin ihres Landes?

N - 1

M - 6

O - 7

Wie ist der Geburtsname der Person?

I - Lhamo Dhondrub

A - Yeshe Norbu

R - Gyalwa Rinpoche

Welchen Beruf hat die Person erlernt?

L - Elektriker

U - Schiffbauingenieur

N - Schweißer

Welcher Organisation stand die Person als Präsident vor?

J - Amnesty International

V - International League for Human Rights

K - International League for the Rights and Liberation of People

Durch welche Gruppe wurde die Person ermordet?

F - Islamisten der Gruppe Al-Jihad (Heiliger Krieg)

W - Mossad (Israelischer Auslands-Geheimdienst)

N - Rote Armee Fraktion (RAF)

Wieviele Todesopfer würde nach der These der Person jeder Atombombentest direkt und indirekt fordern?

P - 1.000 Opfer pro Megatonne

K - 10.000 Opfer pro Megatonne

Y - 100.000 Opfer pro Megatonne

Wofür erhielt die Person den Friedensnobelpreis?

G - Er handelte das Ende des Jom-Kippur-Krieges aus

N - Er handelte das Friedensabkommen in Vietnam aus

L - Seine Beteiligung an der 'Operation Condor'

Welchen Namen trug die Person niemals?

I - Herbert Frahm

R - Gunnar Gaasland

A - Emil Kuhlmann

Welches Zitat ist nicht von der Person?

A - „Das Lesen von Marx überzeugte mich davon, dass die Wahrheit weder im Marxismus noch im traditionellen Kapitalismus zu finden ist.“

O - „Ich halte es für ein Verbrechen, wenn jemand, der brutaler Gewalt ausgesetzt ist, sich diese Gewalt gefallen lässt, ohne irgend etwas für seine eigene Verteidigung zu tun.“

I - „Während ich noch an das Gute im Menschen glaubte, zeigte mir Niebuhr auch dessen Potenzial für das Böse. Außerdem half er mir, die Komplexität zu erkennen, mit der der Mensch in die blendende Existenz des kollektiven Bösen verwickelt ist.“

In welcher Wissenschaft hat die Person nicht promoviert?

R - Ethnologie

M - Philosophie

A - Theologie

Welche Zeitschrift hat die Person herausgegeben?

A - Die Weltbühne

C - Simplicissimus

I - Vorwärts

Welche Einrichtung gründete die Person?

N - Carnegie Endowment for International Peace

B - Vereinte Nationen

M - Women's International League for Peace and Freedom

Wofür erhielt die Person den Friedensnobelpreis verliehen?

Z - Beendigung des Ruhrkampfes

K - Die sieben völkerrechtlichen Vereinbarungen

Q - Kriegsächtungspakt

Welchen Titel hatte der größte literarische Erfolg der Person?

H - Die Waffen nieder!

O - Ein schlechter Mensch

T - Einsam und arm


 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Npugr nhs qnf Zhfgre qrf Snqraf!
Vzzre fpuöa orvz Gurzn oyrvora!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rheinhessisches Rheingebiet (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ein bisschen Frieden    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 09. August 2011 Tofino hat den Geocache gefunden

Nachgelogged mit OC-account.

Hat Spaß gemacht.


DFDC
Tofino

gefunden 09. August 2011 cellemochum hat den Geocache gefunden

Auf dem Dienstagsausflug mit der EGDBSC auch diesen Cache gefunden. Und das auch noch bei gutem Wetter obwohl es zu Beginn sehr regnerisch war. Vielen Dank für den Cache.

gefunden 09. August 2011 Eichelhäher hat den Geocache gefunden

Die wöchentliche Abendrunde der EGDBSC führte uns heute auch zu diesem Cache. Als Mystery tatsächlich machbar, dem Rest haben die Naturgewalten erheblich zugesetzt, so das der Owner heute hier zumacht.
Vielen Dank.
Viele Grüße, Eichelhäher.

gefunden 09. August 2011 MurphyWyler hat den Geocache gefunden

#1091 ... 19:21 ... Und da war er schon wieder, der Dienstag, was soviel heißt wie EGDBSC-Rudelcachen mit anschließendem Dönern ... Eine aufschlussreiche Runde durch die versteckten Strandparty-Locations der ortsansässigen Jugend und eine überraschend große Dose am Final ... TFTC

gefunden 09. April 2011 rabeV2.0 hat den Geocache gefunden

Ich kann mich den Worten meiner Vorredner in Teilen anschließen Ein toller Cache mit eine außergewöhnlichen Matrix-Wertung.... wenn, ja wenn er denn vollständig wäre. Die einzelnen Klettereinlagen haben es verdient "bedost" zu werden. Dank vorheriger guter Recherche und ein wenig Kombinationsgabe am Ende blieb für das Final nicht mehr viel Spielraum. Vermutlich Zahl Nummer eins und die Logs aus dem letzten Jahr im Hinterkopf führten uns dann nach kurzer Suche im eingegrenzten Zielgebiet zur Dose. 4,5/4,5 geht vollkommen in Ordnung aber bitte einmal nach dem letzten Hochwasser und den vergangenen fünf Monaten eine Wartung durchführen. Danke