Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Historischer Park Falkensee

 Ort der Besinnung, Ermahnung und Erholung

von Bodo+Cölli     Deutschland > Brandenburg > Havelland

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 33.365' E 013° 08.223' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:25 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 13. Februar 2009
 Gelistet seit: 12. Februar 2009
 Letzte Änderung: 24. März 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC779D

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
55 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

  

Zur Geschichte:

Das Gebiet an der Spandauer Strasse in Nähe zur Stadtgrenze von Berlin wurde 1942/43 mit einem Außenlager des KZ Sachsenhausen bebaut. Zwischen 1.600 und 2.500 Männer und Frauen aus nahezu allen Ländern Europas überwiegend jedoch aus Frankreich, Polen, der Sowjetunion und Norwegen waren in neun Baracken, den sogenannten Blocks, untergebracht. Weitere Baracken, wie Küche, Schreibstube, Kleiderkammer und Krankenrevier dienten der Selbstverwaltung des Lagers. Die Baracken waren von zwei elektrisch geladenen Stacheldrahtzäunen umgeben und durch bewaffnete Wachposten der SS gesichert. Die Häftlinge mußten unter unmenschlichen Bedingungen im nahegelegenen Rüstungsbetrieb der DEMAG arbeiten.

Anläßlich des 20. Jahrestages der Befreiung des Lagers schenkten französische Überlebende 1965 der Stadt Falkensee eine den ermordeten Franzosen gewidmete Erinnerungstafel.Zwei Jahre später wurde eine Gedenkstätte mit Mahnmal eingerichtet.

Zum Cache:

Dieser Cache ist unser erster Multi und führt euch durch den Geschichtspark von Falkensee. Da er ohne GPS-Gerät gemacht wurde, könnten die Koordinaten nicht 100%ig genau sein. Wir bitten euch deswegen um Verständnis und wünschen euch hiermit viel Spaß beim Suchen und Finden!

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

vz Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Historischer Park Falkensee    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 22. August 2009 interpohl hat den Geocache gefunden

Der erste Hinweis ist momentan etwas verwachsen, aber wurde ja doch gefunden und dann konnte es weiter gehen.

Der Ort stimmt sehr nachdenklich.

Danke für den Cache

interpohl

gefunden 22. August 2009 Prince and Princess hat den Geocache gefunden

Ein Ort, der sehr nachdenklich macht.

An der ersten Station haben wir eine Weile gesucht, dann ging es zügig und Ameisenfrei weiter.

Danke sagen

Prince and Princess 

 

 

gefunden 15. August 2009 Fedora hat den Geocache gefunden

Auch wenn dieser Tag für die Letterboxen der Gegend geplant war, konnten wir diesen kleinen Multi natürlich nicht einfach so links liegen lassen. Die Koordinaten passen prima, sodass wir nicht lange nach dem Hinweis suchen mussten. Kein Meisterwerk, aber ein solider Multi mit anständiger Finaldose und in Verbindung mit dem angrenzenden GC-Cache durchaus als kleines Schmankerl zwischendurch zu empfehlen. So haben wir die beiden quasi parallel gemacht; aber hier hatten wir den ersten Finalfund und konnten uns mit einem hübschen Stempelgruppenlog verewigen (schließlich war heut Stempeltag Wink ).

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 15. August 2009 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

Heute im Team mit Fedora und Mic@ haben wir diesen beeindruckenden Park erkundet und alle Stationen sowie das Final gut gefunden. Danke für das Herführen, es ist gut, daß solch ein Platz nicht in Vergessenheit gerät.

gefunden 15. August 2009 mic@ hat den Geocache gefunden

Dieser Cache war quasi Beifang der 3-Letterbox-Tour mit Fedora und Muskratmarie. Ich nehme mal an, ihr hattet ein Abstandsproblem mit der nebenan liegenden gc-Letterbox (GC18HAD), und deshalb ist es ein oc-only geworden. Oder irre ich mich? Auf jedenfall war dieser Cache hochbrisant, daher mußte ich die Patronen entfernen. Die Ameisen haben wir erst beim Zurücklegen bemerkt und sie uns zum Glück nicht beim Bergen. TFTC, Mic@