Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Opladen Süd-Tour

 Willkommen in Süd-Opladen. Dies ist ein leichter "Stadt-Multi". Die Koordinaten zu den Stationen (QtA) sind alle angegeb

von BumbleBHE     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Leverkusen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 03.426' E 006° 59.785' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 17. Januar 2009
 Gelistet seit: 15. Februar 2009
 Letzte Änderung: 02. März 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC77DA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
371 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Willkommen in Süd-Opladen. Dies ist ein leichter "Stadt-Multi". Die Koordinaten zu den Stationen (QtA) sind alle angegeben und führen Euch zu meist "unbeachteten Sehenswürdigkeiten" in diesem Teil der Stadt. Der Rundweg ist ca 3 km lang und man sollte ca eine Stunde einplanen (+- 30 Minuten ;)).

Diese Runde ist in erster Linie für "Fussgänger" geplant. Vielbefahrende Straßen können alle an einem Ampelübergang überquert werden.
Als Radtour kann man die Runde auch sehr gut "angehen".
Mit einem Rollstuhl und Kinderwagen kann man das Final leider nicht erreichen. (ca 5-7 Meter)
Die Runde ist theoretisch auch mit dem Auto machbar. Dann sollte man bei Station 2 anfangen und gute Nerven und Glück,
aufgrund der Einbahnstraßen und Parksituation unterwegs, haben ;)

Bushaltestelle: Neustadtstrasse
Buslinien: 201,202,203,222,250,251,255,N21,N22

Kostenlos parken kann man in der Nähe von Station 1 (oder auch 2)

Station 1 (N 51° 03.426 E 006° 59.785)
Hier steht eine Bank an der eine Metallplakette befestigt ist.

A. Welche Zahl steht hinter dem "AMT". Zahl = A

B. Addiere alle Ziffern auf der Plakette. Ergebnis = B


Station 2 (N 51° 03.611 E 006° 59.661)
Friedhofskapelle Birkenberg

Der Friedhof Birkenberg wurde 1913 für die evangelische Gemeinde Opladen angelegt.
1930 wurde der Friedhof "verstadtlicht".

C. An der Ostseite der Kapelle sieht man schon von weitem ein großes rundes Fenster. Wie viele "Speichen" unterteilen das Fenster. Anzahl = C


Station 3 (N 51° 03.674 E 007° 00.086)
Kreuz Menchendahler Strasse

D. Hausnummer zu "seiner" rechten Seite. HNr = D

E. In der Nähe steht ein "Bewohner"-Schild. Addiere alle 4 "Zeiten". Die Stundenanzahl des Ergebnisses = E


Station 4 (4 N 51° 03.710 E 007° 00.386)
Künstlerbunker Karlstrasse

Dieser Luftschutzbunker ist ein sogenannter "kirchenähnlicher" Hochbunker.
Die Bauform soll der kath. Kirche St. Michael ähneln. (Gotteshäuser: St.Michael Kirche Opladen GCWG9W von Airwolf26)
Der Luftschutzbunker wird zur Zeit hauptsächlich als "Künstlerbunker" benutzt. Inkl. Theater, Gallerie usw...

F. Wie viele Bänke stehen vor dem Bunker (alle bis zur Straße). Anzahl = F


Station 5 (N 51° 03.536 E 007° 00.302)
Denkmal: Bahn & Gotteshaus: St. Elisabeth

Die Zeittafel wurde 2004 vom Opladener Geschichtsverein gestiftet.
Die Bahn spielte in Opladen immer eine große Rolle. Die "Werkshallen" stehen ca 500 m in Richtung NO.
Viele Opfer der Bombenangriffe im Weltkrieg sind an einem "besonderen" Ort bestattet. (LPL Opladen GC1AT5N by Cupra2)
Die stillgelegte "Balkan Express" Strecke wurde von "Die Gindlhoernchen" mit einer kleinen "Lost Railway" Serie bedacht. (Lost Railway - Balkanexpress #1 GCVQC0 #2 GCWHAX #3 GCWHAZ #4 #5; teilweise leider archiviert, teilweise adoptiert - Danke)
Den alten Bahnhof in Wiesdorf zeigt Euch salomon1 mit seinem Kurzmulti (Alter Bahnhof Leverkusen - Wiesdorf GC14882).

G. Wie lang war der "Balkan Express" in Betrieb. Jahre = G

H. In welchem Jahr wurde der Bahnhof Wiesdorf-Leverkusen in Leverkusen-Wiesdorf umbenannt. Quersumme der Jahreszahl = H


Nun geht "hinüber" zum Gotteshaus "St. Elisabeth".
Die Pfarrei St. Remigius (Gotteshäuser: Kirche St.Remigius Opladen GCWG9H von Airwolf26) hatte dieses Grundstück schon im Jahre 1929 gekauft. Die Kirche wurde jedoch "erst" 1956-1957 gebaut. Somit ist dies die "jüngste" Kirche in Opladen. Das Kirchengebäude hat zudem eine "Besonderheit". Es wird durch nur ein Fenster beleuchtet. Dieses ca 16 Meter hohe Holzfenster ist das größte seiner Art in Europa.
Der separat stehende Glockenturm wurde ein Jahr vor dem Kirchengebäude fertiggestellt.

I. Wie viele "große" Glocken könnt ihr in dem Turm erkennen. Anzahl = I


Station 6 (N 51° 03.376 E 007° 00.161)
Jüdischer Friedhof Opladen

Dieser kleine Friedhof der jüdischen Gemeinde Opladen wurde 1853 zum ersten Mal "erwähnt".
Die etwas später entstandene Synagoge wurde 1938 in der Reichskristallnacht zerstört. (Gotteshäuser: Platz der Synagoge Opladen GC1KQNH)
Viele Juden konnten fliehen, aber leider wurden sehr viele Mitglieder der jüdischen Gemeinde Opfer der "Sho'Ah" (Großes Unheil/Holocaust)
Davon zeugen unter anderem die großen Gedenksteine.
Bitte verhaltet Euch respektvoll und gedenkt der Opfer

J. Wie viele große Bäume stehen vor dem Friedhof ? Anzahl = J

K. Am Tor hängt ein Schild. Wie viele Ziffern sind auf dem Schild zu erkennen? Anzahl = K

Final

Nun könnt ihr die Final-Koordinaten errechnen.

N 51° 03.X

E 6° 59.Y


X = A * C - E * F + H * J - I * K + C

Y = B * D + G * J - C * E + I * K - J * J

Rechenzeichen ( + - * / )
Es gelten die "allgemein anerkannten" Rechenregeln.


Änderung 20.01.2009 02:00
Der erste Cache wurde gemuggelt.
Es gibt ein neues Versteck und eine erweiterte Formel.
Jetzt auch mit hint

Änderung 29.01.2009 18:00
Einige Hints und Kontrollmöglichkeiten hinzugefügt.
Final-Formel bleibt so lang, da ist etwas Konzentration gefordert ;)

Ich wünsche viel Erfolg :)
MFG
BumbleBHE



    Prefix Lookup Name Coordinate
  O1 ST1 Station 1 - Bank Plakette (Question to Answer) N 51° 03.426 E 006° 59.785
Note: A. Welche Zahl steht hinter dem "AMT". Zahl = A
B. Addiere alle Ziffern auf der Plakette. Ergebnis = B
  O2 ST2 Station 2 - Friedhofskapelle Birkenberg (Question to Answer) N 51° 03.611 E 006° 59.661
Note: C. An der Ostseite der Kapelle sieht man schon von weitem ein großes rundes Fenster. Wie viele "Speichen" unterteilen das Fenster. Anzahl = C
  O3 ST3 Station 3 - Kreuz Menchendahler Strasse (Question to Answer) N 51° 03.674 E 007° 00.086
Note: D. Hausnummer zu "seiner" rechten Seite. HNr = D
E. In der Nähe steht ein "Bewohner"-Schild. Addiere alle 4 "Zeiten". Die Stundenanzahl des Ergebnisses = E
  O4 ST4 Station 4 - Künstlerbunker Karlstrasse (Question to Answer) N 51° 03.710 E 007° 00.386
Note: F. Wie viele Bänke stehen vor dem Bunker (alle bis zur Straße). Anzahl = F
  O5 ST5 Station 5 - Denkmal Bahn & Gotteshaus St.Elisabeth (Question to Answer) N 51° 03.536 E 007° 00.302
Note: G. Wie lang war der "Balkan Express" in Betrieb. Jahre = G
H. In welchen Jahr wurde der Bahnhof Wiesdorf-Leverkusen in Leverkusen-Wiesdorf umbenannt. Quersumme der Jahreszahl = H
I. Wie viele "große" Glocken könnt ihr in dem Turm erkennen. Anzahl = I
  O6 ST6 Station 6 - Jüdischer Friedhof Opladen (Question to Answer) N 51° 03.376 E 007° 00.161
Note: J. Wie viele große Bäume stehen vor dem Friedhof ? Anzahl = J
K. Am Tor hängt ein Schild. Wie viele Ziffern sind auf dem Schild zu erkennen? Anzahl = K
  OF FINAL Final (Small) (Final Location) ???
Note: N 51° 03.X'
E 6° 59.Y'
X = A * C - E * F + H * J - I * K + C
Y = B * D + G * J - C * E + I * K - J * J

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

N: Mnuy!
O: Nyyr Mvssrea!
P: zrue nyf süas
Q: "Wrfhf"
R: Rvafgryyvtr Dhrefhzzr = ivre
S: hatrenqr
T: Reössahat - Fpuyvrßhat
U: anpu ....
V: rvaqrhgvt
W: Qnivqfgrea
X: Dhrefhzzr = ivre
Fhzzr nyyre rys Jregr = 329
Svany: WkW
Abeq-Dhrefhzzr = 22
Bfg-Dhrefhzzr = 31

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Gruenflaechen am Friesenweg_ an der Heidehoehe (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Opladen Süd-Tour    gefunden 8x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

Hinweis 02. März 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

Hinweis 15. September 2011 Ponziani hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache ist schon lange nicht mehr aktiv und auch nicht mehr zu finden ...

Warum hat ihn noch kein Reviewer ins Archiv verschoben???

gefunden 08. April 2010 Ottifanten 112 hat den Geocache gefunden

Heute den Cache gefunden. Sehr liebevoll und präzise ausgearbeitet.

Vielen Dank

Ottifanten 112

gefunden 03. Januar 2010 Jaw1231 hat den Geocache gefunden

Habe heute in eisiger Kälte diese wunderschöne Tour gemacht, vielen Dank!

PS: Habe kein Logbuch gefunden, nur eine durchweichte Notiz in einer Klarsichthülle. Habe eine Notiz auf eigenem Papier dazugelegt.

gefunden 26. Oktober 2009 Team Liner hat den Geocache gefunden

Heute beim zweiten Anlauf zu der Station gefahren, wo ich eine falsche Zahl hatte. Dank Werner wusste ich, welche Zahl falsch war. danach war das Final schnell gefunden. Das Logbuch ist wegen der dichten Dose immer noch sehr, sehr feucht. Ich habe deshalb nur auf meinem Aufkleber das Datum geschrieben, nachdem ich mühsam eine Seite von den anderen abgelöst hatte.
TNLN
Vielen Dank und Grüße
Erhard