Wegpunkt-Suche: 
 
Scheerersbrünnele

 Kurzer, einfacher Multi beim Scheerersbrünnele.

von SIXPACKer     Deutschland > Baden-Württemberg > Schwäbisch Hall

N 49° 07.011' E 009° 40.739' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 26. Februar 2009
 Gelistet seit: 26. Februar 2009
 Letzte Änderung: 31. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC79DF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
153 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

karte.wanderwalter.de

Beim Scheerersbrünnele ( N 49 07.011 E 009 40.739 ), beim 50 Meter westlich liegenden Wassertretbecken ( N 49 07.000 E 009 40.700 ) sowie bei der 75 Meter westlich liegenden Grillstelle ( N 49 07.011 E 009 40.678 ) findet ihr jeweils eine oder mehrere Sitzgelegenheiten (Holzbänke).
Die Anzahl der Holzbänke
beim Scheerersbrünnele = A
beim Wassertretbecken = B
und bei der Grillstelle = C

Zwischen Wassertretbecken und Grillstelle steht eine Informationstafel. Die Anzahl Bretter die als Dachdeckung dienen = D

Final: N 49 07.(300 / D - A * B * C * D) E 009 40.(300 * C - C - D)

Man muss nicht quer durch den Wald gehen. Der Cache liegt nur wenige Meter vom Wegesrand entfernt.

Erstausstattung
Gummibaum, Maßband, Taschenmesser, Sicherheitsnadeln, div. Figuren, Bleistifte

Parken kann man bei der Blockhütte ( N 49 07.020 E 009 41.310 - ca. 700 m entfernt) oder bei Forst ( N 49 06.420 E 009 40.470 - ca. 1100 m entfernt. Dann könnt ihr auch noch den Cache Forstsee (OC6A68) mitmachen.)

Wem die Suche zu kurz war der kann noch zum Naturfreundehaus-Lemberg wandern.

Update 22.08.2009: Beim Scheerersbrünnele wurden 2 neue Tische mit jeweils 2 Bänken aufgebaut. Diese Bänke zählen nicht ! ( Zur Sicherheit: Die Summe aus A + B + C ergibt D ).

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Onhzjhemry

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Scheerersbrünnele    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 12. Juli 2015 Kurbeldr.eher hat den Geocache gefunden

Schöne Gegend!!
Hier gibts viele Grillplätze und wenig Mugels Danke

gefunden 19. September 2010 Mauergeckos hat den Geocache gefunden

Da sind wir wohl kurz nach den Laccorns angekommen. Eine schöne Ecke, hier sind wir schon viel zu lange nicht mehr gewesen. Ist das Kneippbecken nur zur Zeit abgelassen oder schon länger defekt ?

Grüsse und TFTC von den Mauergeckos

Out: Igel In: Jadeit, Lampe

gefunden 19. November 2009 Windego hat den Geocache gefunden

Nach dem Forstsee auch dieses schöne Versteck noch aufgesucht. War heute allerhand los hier hinten, nicht nur wir haben der Sonne gehuldigt ... drei Jogger, ein Radfahrer, fünf Spaziergehmuggels ... ein wirklich sehr nett gemachter Multi an einem uns gut bekannten Ort. Leider war es dann zu spät für den Weg aufs Lemberghaus und zudem hatten wir das Auto dafür ungünstig stehen, so kehrten wir, leider ohne Sonne (dafür mit schöner Coin), zurück nach Forst.

Coins getauscht

Gruß und Dank für die große, die Kinder begeistende und prall gefüllte Dose sagt Windego

gefunden 01. September 2009 Salzkristall hat den Geocache gefunden

Ah, bei 30 Grad im Schatten ist es hier genau richtig: Wasser für die Kiddies, Kaulquappen, Frösche, Libellen - und "Schätze". Die Bänke haben wir richtig gezählt, theoretisch auch richtig gerechnet. Nur haben wir in der ersten Koordinateneingabe die führende "Null" unterschlagen. D.h. das Ergebnis ist zweistellig, und diese beiden Stellen haben wir direkt nach dem Komma eingegeben. Das hat uns ca. 300 m in die Pampa geführt. Dann die Null als erste Ziffer nach dem Komma eingetragen und siehe da, wir wurden fündig.

Fündig wurde auch meine Jüngste, sie hat den Schlamm auf dem Boden des Kneippbeckens mit ihrer Hose gefunden, als sie reingeplumpst ist. Bei den heutigen Temperaturen war das nicht so schlimm. Weiter vorne am Forstsee waren welche komplett hüllenlos, soweit hat sie sich dann doch nicht ausgezogen.

OUT: GC
IN: Spieluhr

TFTC

gefunden 30. August 2009 gingganz hat den Geocache gefunden

Nach der Hohlseerunde bin ich noch zum Scheerersbrünnele. Kurz vor dem Final hab ich noch ein Reh erschreckt und selbiges mich. Am Final beim Loggen hörte ich ne Gruppe Mountainbiker herankommen, also kurzer Sprung auf die Straße und Spaziergänger gemimt bis die Truppe vorbei war. Schönes Versteck, aber sonntags bräuchte man eine Deckung.
TFTC gingganz
nt