Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Die Alternative

 oder: DeeJay's Rache

von DeeJay0815     Deutschland > Baden-Württemberg > Hohenlohekreis

N 49° 10.827' E 009° 22.593' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 03. März 2009
 Gelistet seit: 03. März 2009
 Letzte Änderung: 13. September 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC7A4A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
2 Ignorierer
172 Aufrufe
5 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Eines sei vorab schonmal versprochen: Dieser Cache führt Dich ohne große Umwege direkt in die Natur, Du musst nicht Stunden vor dem Rechner verbringen, oder Dir einen Wolf googeln. Einfach die Cachebeschreibung lesen, PC ausschalten, Rucksack mit der „erweiterten Cacherausrüstung“ schnappen, und zu den angegebenen Koordinaten pilgern. Dort angekommen wirst Du schnell wissen, ob Du diese Dose loggen willst, oder lieber doch andere Herausforderungen suchst. 
Und hier das zweite Versprechen: Für die mühevolle Arbeit wirst Du mit einem anständigen Behälter belohnt. Trades darfst Du gerne mitbringen, es ist genug Platz und umfangreiches Startmaterial vorhanden (bitte nicht downtraden, Ü-Ei-Verbot!).

Da Vertikalcachen nicht ungefährlich ist, möchte ich ein paar wichtige Details nennen:
Der Einstieg befindet sich in 9,5 m, die Dose in ca. 16m Höhe. Lass die Stabru zu hause, die hilft Dir hier nicht weiter.
Nimm diesen Cache ernst und steig nur gut vorbereitet ein! Frag nicht mich, wie Du da raufkommst. Wenn Du Dich nicht auskennst, solltest Du Dir andere Ziele suchen.

Gehe bitte sorgfältig mit den Verschlüssen des Behälters um. Nur wenn alle 4 Schnapper zu sind, ist das Gehäuse wasserdicht!

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Logbedingungen sind ja Out, ich freue mich aber immer über Eure Logfotos.
Wenn Schaulustige am Boden hier ebenfalls loggen, so kann man da wohl nichts machen. Möge Euch das schlechte Gewissen den Schlaf rauben, die Leber stillegen und der berühmte Blitz beim sch... (...ummelloggen) treffen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Du hast die Koordinaten erreicht, hast aber keine Ahnung wie Du  an die Dose kommen kannst? Macht nichts, ich habe am Boden eine TROSTPREIS-Coin zum discovern deponiert. (Update: ist derzeit nicht vor Ort)

Du warst an der Dose und bist gerade mal warm geworden? Prima, entnimm der Dose die Koordinaten für den BONUS (GC1N7HG König des Mystery-Waldes), dort kommst auch Du sicherlich auf Deine Kosten. Achtung, deutlich anspruchsvoller/höher!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Allgemeiner Haftungsausschluss: Es wird weder von Seiten des Owner noch von sonst jemand die Haftung für irgendwelche Schäden an Personen oder Sachgegenständen übernommen, die im Rahmen der Cache-Suche entstehen. Jeder haftet für sich selbst. Eltern haften für ihre Kinder. Es gilt in jedem Falle zu jeder Zeit und allerorts das deutsche Recht. Übertretungen desselben jeglicher Art hat jeder selbst zu verantworten. Jeder ist sich der Gefahren in freier Natur voll bewusst und verhält sich dementsprechend. Mit Download und Nutzung dieser Cachebeschreibung akzeptierst Du diesen Haftungsausschluss.

Und nun wünsche ich Viel Spaß und knitterfreien Flug!

Auch gelistet auf opencaching.de: OC7A4A

Bilder

Hier bist Du richtig
Hier bist Du richtig
so siehts aus!
so siehts aus!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Alternative    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 13. September 2014 Imkermann hat den Geocache gefunden

Heute bei der Durchreise wollten wir uns "etwas die Beine vertreten" und hatten uns diesen schönen Baum dafür ausgesucht. Der Regen hatte glücklicherweise aufgehört, wovon wir dann im Wald aber wenig merkten. Ständig regnete es von den Blättern bei jedem Windstoß nach. Der Baum war schnell gefunden und schon der zweite Schuß mit der Bigshot erwischte die richtige Astgabel. Das Seil war dann zwar schnell eingebaut, aber Befestigung am Boden bauten wir lieber nochmal um, damit an den nassen und glatten Stämmen ja nichts ins Rutschen kam. Dann ging's wie gewohnt hoch und wieder runter. Der Baum war aber so nass, dass es keinen Unterschied gemacht hätte, ob es noch geregnet hätte oder nicht. Zurück am Auto war der Wechsel der Kleidung notwendig.
Zum Bonus geht es dann bei der nächsten Durchreise.
Danke für's Hochhängen und viele Grüße aus dem Rhein-Main-Gebiet.

Bilder für diesen Logeintrag:
Die AlternativeDie Alternative

Hinweis 13. September 2011 DeeJay0815 hat eine Bemerkung geschrieben

Kleine Inspektion:
- Dose gereinigt, Aufhängung wieder korrigiert, Logbuch etwas gelüftet/getrocknet.

- Die Vor-Ort-Coins mussten aus Erosionsgründen leider entfernt werden. Wer sie loggen mag, einfach melden, ich sende gerne die Codes.

- neue, präzisere Koordinaten für den BONUS wurden hinterlegt.

Ich wünsche weiterhin viel Spaß beim finden - und immer knitterfreien Flug!

DeeJay0815

gefunden 21. August 2011, 21:00 aukue hat den Geocache gefunden

Nach dem Osterlager hatten wir noch ein bisschen Energie übrig, und so schauten wir uns nach einer Alternative um...

Der Seileinbau wurde von GpsGambler in bewährter Manier perfekt bewältigt, und dann ging es (schwitzend und über das das schwüle Wetter schimpfend) hinauf.

Oben habe ich erst einmal kräftig geflucht, weil aus dem Coin-Behälter ein Schwall Rost-Wasser auf mich schwappte -Bääääh! Ist wohl nicht ganz wasserdicht, und daher ist die Coin dermaßen verrostet, dass man die Nummer absolut nicht mehr lesen kann.
Aber dafür war der eigentliche Cache in gutem Zustand, ich konnte bequem loggen und mich schon auf den Bonus freuen!

Gruß aukue

gefunden 03. Oktober 2009 Georodi hat den Geocache gefunden

OOHH.. da hab ich ja nich schlecht geschaut. Als ich noch am Ger&#xF6;del auspacken war, schon ein schrei von Daniel und der Wurfbeutel war schon oben.<br/>Danach gings relativ ruck zuck nach oben und nat&#xFC;rlich umso schneller wieder nach unten <img src="/images/icons/icon_smile_wink.gif" border="0" align="middle">.<br/>Zwar recht einfach aber immer wieder sowas von anstrengend, eigtl. hatte ich keine Lust mehr auf den K&#xF6;nig, aber gelockt hatt der schon <img src="/images/icons/icon_smile_big.gif" border="0" align="middle">.<br/><br/>gru&#xDF; und dank von Georodi

Bilder für diesen Logeintrag:
Daniel wieder untenDaniel wieder unten
fast obenfast oben

gefunden 29. März 2009 Elwetritsches hat den Geocache gefunden

Nachdem sich heute endlich eine Wetterbesserung abgezeichnet hatte, haben wir die Gelegenheit beim Schopf gepackt und uns spontan mit TeamGUNDI bei der Alternative verabredet.

Das hat sich (mal wieder) als Glücksfall herausgestellt, denn Günter hatte dann auch "zufällig" eine Armbrust dabei und so konnte unser kleiner Wurfsack im Rucksack bleiben.
Wir halten mal fest, dass Günther den ersten Schuss ins schwarze gesetzt hat.

Die Entscheidung eine kleine Führungsschnur zu setzen, mit der dann das leichte Kommandoseil und erst dann das Kletterseil über die Astgabelung gezogen wurde, hat sich als genau richtig erwiesen. Man schaut halt beim Seilbahnbau ab gelle

Nachdem alle oben (und wieder unten) waren, also TeamGUNDI und TeamElwetritsche in Personalunion mit (Geosoph&Dosenluder) war dann auch einige Zeit vergangen und wir haben uns den Bonus nur noch angeschaut.

Vielen Dank für den Cache

Team Elwetritsche

No Trade

Bilder für diesen Logeintrag:
Nicole obenNicole oben
Stefan ObenStefan Oben