Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
LP: Ruinen Mönkeberg

von BenniF     Deutschland > Schleswig-Holstein > Plön

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 20.823' E 010° 11.856' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.2 km
 Versteckt am: 07. März 2009
 Gelistet seit: 08. März 2009
 Letzte Änderung: 05. Oktober 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC7AC2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
851 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
5 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Lost Place: Ruinen Mönkeberg

7 Stationen + Final. Dauer ca. 1 Stunde. ca.1 km von Station 1 bis zum Final.

Denkt daran die Hinweise der einzelnen Stationen zu notieren!!

        Ich vermute das hier mal ein Gutshof war. Vieles deutet darauf hin.

Laut anderen Cachern soll hier schonmal ein Multi gewesen sein, der leider zerstört wurde.

Achtet darauf das keine Trampelpfade entstehen und versucht möglichst die Natur zu schonen.

Die Koordinaten können hier ziehmlich springen, daher weiträumig suchen.

http://img.geocaching.com/cache/901d6477-f4bc-46d8-a3b0-448ca251e227.jpg

 
Wer Informationen über diesen Ort hat soll mir bitte bescheid sagen.

http://img.geocaching.com/cache/5662fcad-e3de-452b-bba7-033f1e9ca3d7.jpg

FTF Urkunde im Cache!! Erstausstattung siehe Foto Gallerie.

Dieser Cache isthauptsächlich für Geocaching.com gemacht. Daher auch dort loggen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1: Vz ubuyra Onhz, riraghryy hagre fcäara.
Fgngvba 2: Iba 1 xbzzraq pn. 3 -4 zrgre yvaxf arora qrz qvpxra Onhz va ubuyrz Nfg.
Fgngvba 3 yvaxra Shff ubpu, erpugra Shff ubpu.
Fgngvba 4: Uvagre Fgrvara.
Fgngvba 5:Arora qre Onax
Uvajrvf 6: Mnuyra: uvagrervanaqre nhs tryorz Fpuvyq.
Fgngvba 7: üore Nhtrauöur
Svany: Orgbacynggr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für LP: Ruinen Mönkeberg    gefunden 11x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 15. Juli 2010 Thorolf hat den Geocache gefunden

Als bekennender Fan von Lost Places mußte ich nicht lange überlegen als Schusterkinder fragte, ob ich hier mit wollte Cool
Auch Smilla-XL war mit an Bord - zu dritt würden wir diesen Cache bestimmt schaffen...

Nach der ersten Station war ich allerdings noch mehr erfreut, das Schusterkinder Autan dabei hatte...diese Mücken...diese Horden von Mücken!

Insgesamt lief dieser Cache erst einmal gut von der Hand - auch dank der Hints Wink...schon erstaunlich, was hier so rumsteht...die Kapelle, eine Allee ins nichts, Bunker- und Häuserreste...traumhaft! Aber diese Mücken Cool

Interessant wurde es für uns an der 7. Station...aus irgendeinem Grund übersahen wir den richtigen Trampelpfad...so machte Schusterkinder die Vorhut, während Smilla-XL rechts herum und ich links herum ging...nach bestimmt 20 Minuten konnten wir aber Schusterkinder wiederfinden und uns im Logbuch verewigen.

Eine richtig schöne Runde - die bei mir nur eine Frage aufwirft: Wer um alles in der Welt sorgt hier für Trampelpfade??? Etwa die Owner? Wink

Danke für den schönen Cache!
No trade.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden Empfohlen 15. November 2009 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Das fantastische Gelände kannte ich noch von dem Cache, der hier vorher lag und ich freute mich darauf, hier wieder auf die Suche zu gehen.
Die meisten Stationen konnte ich gleich finden, nur bei der ersten musste ich ganz schön wühlen, bis ich sie fand und bei den Steinen musste ich auch ein wenig länger suchen. Das Gelände zeigte sich an diesem sonnigen Herbsttag von seiner besten Seite und es war richtig schön, heute hier Cachen zu gehen. Der letzte Teil des Multis führte mich in ein Gebiet, das ich noch gar nicht kannte. Hier herrschte eine tolle verwunschene Atmosphäre, die die Runde perfekt abrundete.


in: "#1PAPABEAR'S Wilderness & Human Spirit Slug Geocoin"
out: TB "Crete´s ancient signs"

gefunden 27. September 2009 Admiral X hat den Geocache gefunden

Smile Super Multi, haben die beiden (Heiander und Holliday) wohl nur knapp verpasst. Von Station 1 bis zum Final hat alles bei schönstem Wetter super geklappt.

Danke von Admiral X

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 27. September 2009 Heinander hat den Geocache gefunden

Heute lief es wie geschmiert. Auf dem Weg zu Station 1 noch schnell gewählt. An Station 1 bin ich vor ein paar Wochen schon mal gescheitert. Diesmal nach 2 Minuten gefunden. Station 2,3,4 und 5 habe ich auch schnell gefunden.Station 6 hat länger gedauert. Da lag das gesuchte Objeckt plötzlich vor meinen Schuhen völlig frei auf dem Boden. Habe ich dann wieder versteckt. Den Final habe ich dann sofort gefunden. Insgesamt habe ich 2 Stunden und 40 Minuten gebraucht. (6 Stationen + Final) Schöner hochwertiger Multi bei schönen Wetter geloggt. Was will mam mehr. Vielen Dank!

 

gefunden Empfohlen 27. September 2009 Holliday hat den Geocache gefunden

Toller Cache, um 12:50 im dritten Anlauf zusammen mit Heinander endlich das Ziel erreicht und gelogt. Dank an BenniF, der sich viel Mühe beim anlegen dieses Cache gemacht hat.