Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Schiefergrube Schellhorn

 Traditioneller Cache vor der Schiefergrube am Schellhorn.

von uwe.koch     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Märkischer Kreis

N 51° 10.837' E 007° 44.220' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 07. März 2009
 Gelistet seit: 09. März 2009
 Letzte Änderung: 05. Juli 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC7AF3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

22 gefunden
0 nicht gefunden
8 Bemerkungen
5 Beobachter
0 Ignorierer
247 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Beschreibung   

Traditioneller Cache vor der Schiefergrube am Schellhorn.
Der schmale Waldweg dorthin ist leider mit umgestürzten Bäumen belegt. Die Alternative über die Wiese ist sehr feucht und matschig.
Daher sind feste Schuhe für den Wald oder Gummistiefel für die Wiese zu empfehlen.
Das Auto kann man auf dem Parkplatz (N 51.17911 / E 7.73902) der Schützenhalle abstellen und von dort der Lüdenscheider Strasse nach Westen folgen.

Der kürzere und meist matschige Weg geht ab (N 51.1788 / E 7.7361) direkt über die Wiese.
Der trockenere, aber von umgefallenen Bäumen belegte Weg geht an der Landstrasse weiter bis (N 51.1813 / E 7.7347) und dann über den Feldweg bis (N 51.1819 / E 7.7359). Danach über die Wiese am Bach entlang zum Ziel.

Der traditionelle Cache enthält einen Bleistift, einen Anspitzer, ein Notizblock als Logbuch, eine Geocache-Beschreibung und als Erstausstattung ein Päckchen Ostereierfarbe.

Der Cache liegt im Bereich des Eingangs der "Schiefergrube Schellhorn", auch als "Höhle an der Borg" benannt.
Diese Höhle ist ca. 30 Meter lang. Allerdings steht sie meistens bis zu 80 cm hoch voll Wasser. Daher ist sie höchstens von Erwachsenen mit Gummistiefeln zu betreten, besonders nach regnerischen Tagen.
Hier wurde in früheren Zeiten Schiefer abgebaut. Aber leider gibt es keine bekannte Dokumentation über diese Bergbau-Aktivitäten mehr.
Die einzige bekannte Beschreibung der Höhle stammt aus dem Jahr 1958 und beschreibt die Höhle als Luftschutzraum der Herscheider Bürger in den letzten Kriegstagen 1945.
www.Plettenberg-Lexikon.de/bergbau/schiefer-herscheid.htm


Das getrocknete und gescannte 1. Logbuch der Schiefergrube Schellhorn

Fotos der Höhle und Umgebung

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qre Pnpur yvrtg nhs Nhtrauöur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Ebbegebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schiefergrube Schellhorn    gefunden 22x nicht gefunden 0x Hinweis 8x

Hinweis 22. Juni 2015, 18:20 uwe.koch hat eine Bemerkung geschrieben

Soeben habe ich eine neue Dose mit einem neuen kleien Logbuch und einem Bleistift ausgelegt.
Mal sehen ob diese Dse jetzt länger erhalten bleibt, oder ob sie sofort wieder zerstört oder gestohlen wird.

Viel Spass beim Suchen !
(Der Bereich vor der Höhle ist WIRKLICH MATSCHIG !)

Uwe.Koch

Hinweis 11. März 2014, 12:30 uwe.koch hat eine Bemerkung geschrieben

Soeben habe ich eine neue Dose mit einem neuen kleien Logbuch und einem Bleistift ausgelegt.
Mal sehen ob diese Dse jetzt länger erhalten bleibt, oder ob sie sofort wieder zerstört oder gestohlen wird.

Viel Spass beim Suchen !
(Der Bereich vor der Höhle ist WIRKLICH MATSCHIG !)

Uwe.Koch

gefunden 14. April 2013 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Auf meiner heutigen Cachetour kam ich auch hier vorbei.
Die Wegführung machte mir ein wenig Probleme, aber einen Cacher der ein Ziel hat hält doch nichts auf. So wurde ich hier dann doch schnell fündig. Die Dose schwimmt allerdings und das fast leere Logbuch braucht auch Hilfe.
Danke für den Cache.

Hinweis 30. April 2012 uwe.koch hat eine Bemerkung geschrieben

Gestern abend habe ich eine neue Dose ausgelegt, da die bisherige mal wieder gemuggelt wurde.

Viel Spaß beim Suchen

U w e . K o c h

gefunden 13. Januar 2012 firewind79 hat den Geocache gefunden

Hier bereits am 27.12.2011 fündig gewworden

TFTC