Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
"Kohlemeiler"

 Kleiner Spaziergang mit relativ kleinen Höhenunterschieden im Wald! Ein kleiner Abstecher zeigt Euch noch zwei tolle A

von Team Poseidon     Deutschland > Saarland > Saarlouis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 27.565' E 006° 52.457' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 11. Oktober 2007
 Gelistet seit: 14. März 2009
 Letzte Änderung: 02. Januar 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC7B80
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
84 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

"Kohlemeiler"

Ein Kohlenmeiler bezeichnet einen mit Erde, Gras und Moos luftdicht bedeckten Holz-Haufen, welcher von einem Köhler in Brand gesetzt wird, um Holzkohle zu erzeugen. Der Holzkohlemeiler wird ebenerdig, möglichst an einem Ort nahe einem Gewässer zum späteren Löschen in Form eines Kegels gebaut. Zu Beginn wird ein Schacht (Quandel) aus Stangen errichtet, die senkrecht in den Boden gelassen werden. Rundherum werden ca. 1 m lange Holzstücke aufgeschichtet. Darauf kommt ein Dach aus trockenem Laub, Heu oder Stroh. Zum Abschluss wird der Meiler mit Erde, Gras und Moos luftdicht verschlossen. Über den Schacht wird der Meiler entzündet. Die Aufgabe des Köhlers ist es nun, über die folgenden Tage oder Wochen (je nach Größe des Meilers) den Meiler weder erlöschen noch ihn durch zu viel Luftzufuhr abbrennen zu lassen. Dazu bohrt und verschließt er Löcher an der Oberfläche. Durch die Beobachtung des Rauches bzw. dessen Farbe muss der Köhler erkennen, ob zu viel oder zu wenig Luftzufuhr herrscht. Nach der vollständigen "Garung" des Inhaltes wird der Meiler mit Wasser abgelöscht. Gelingt dies nicht vollständig, so verbrennt die zuvor entstandene Holzkohle innerhalb kürzester Zeit unter großer Wärmeentwicklung. Die dabei entstehende Hitze ist so groß, dass eine Annäherung an den Meiler unmöglich wird.
Aus 100 kg Holz können ca. 20 kg Holzkohle gewonnen werden.


Zum Cache:

Der Cache befindet sich in unmittelbarer Nähe des Kohlemeilers.

Bei den Koordinaten N49 27.581 E06 52.442 findet Ihr den Kohlemeiler.

Als Ergänzung dieses Caches könnt Ihr euch noch die "Dicke Eiche" bei
N49 27.558 E06 52.446
anschauen.

 

Dieser Cache ist eine wunderbare Ergänzung zu
"Mystery 8 - Die Birg" (GC128RX).

 

Viel Spaß und Happy Hunting

Team Poseidon

Counter

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

"Xynffvfpurf Irefgrpx" => Hagre rvare Onhzjhemry!!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet (Info), Naturpark Saar-Hunsrück SL (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für "Kohlemeiler"    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. Dezember 2009 bobo14 hat den Geocache gefunden

schnell war der Cache heute morgen nicht zu finden bei einer 10cm Schneedecke und einer GPS Genauigkeit von 12m aber ende gut alles gut danke für´s zeigen

gefunden 03. Mai 2009 TeamMaMi hat den Geocache gefunden

gefunden 28. März 2009 cachediscoverer_Konz hat den Geocache gefunden

Sehr schöner kleiner Spaziergang zu einem interessanten Ort! Cache gut gefunden!

  Neue Koordinaten:  N 49° 27.565' E 006° 52.457', verlegt um 224 Meter

gefunden 31. Januar 2009 Caddyni hat den Geocache gefunden

Nach einer kleinen Wanderung gefunden, Vielen Dank, hat Spaß gemacht. Gruß Caddyni

gefunden 04. Januar 2009 thomas63 hat den Geocache gefunden

Nach einem kleinen Spaziergang zusammen mit kukus schnell und problemlos gefunden. Interessante Location!