Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Sportplatz

 Sport ist Mord !

von TOMOS     Deutschland > Brandenburg > Potsdam-Mittelmark

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 16.047' E 012° 16.736' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 19. März 2009
 Gelistet seit: 19. März 2009
 Letzte Änderung: 28. Juni 2017
 Listing: http://opencaching.de/OC7BFF

2 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
88 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Fußball in Ziesar - Fußball mit Tradition

Als im November 1931 der 1.Fußballclub Ziesar 1931 gegründet und Mitglied im Verband Mitteldeutscher Ballspielvereine wurde, konnte damals niemand ahnen, das dieser Verein Sportgeschichte in Ziesar schreiben würde. Zwar wurde das erste Fußballspiel einer Ziesaraner Mannschaft am 17.Januar 1932 beim SC Großwusterwitz 1927 mit 5:1 verloren, doch schon im Rückspiel 6 Wochen später gelang den Vereinsgründern ein 1:1-Unentschieden. Da der 1.FC Ziesar 31 zu diesem Zeitpunkt über keinen eigenen Sportplatz verfügte, wurde das Spiel auf einer Wiese ausgetragen. Erst am 26.Juni 1932 wurde der Sportplatz am Friedhof feierlich eingeweiht. Dieser Sportplatz, besser bekannt als der "alte" Sportplatz, wird noch heute als Trainings- und Spielstätte genutzt.

Auch die sportlichen Erfolge ließen nicht lange auf sich warten. Zwei Jahre nach Vereinsgründung errang die 1.Juniorenmannschaft ungeschlagen den Meistertitel der 1.Magdeburger Juniorenklasse Abteilung B durch einen 2:1-Erfolg über den SV Preußen Burg. Damals war der heute 82-jährige Richard Dietz sen. mit dabei. Der "Stadtanzeiger Ziesar", herausgegeben von Wilhelm Leddin, berichtete von den Ziesaraner Spielen stets ausführlich und so konnte man zu diesem Spiel folgendes lesen: "Bei schönstem Fußballwetter und einer ansehnlichen Zuschauermenge konnten die FCZ.-Junioren auch das letzte Punktspiel dieses Spieljahres siegreich beenden ..."

Während des 2.Weltkrieges, mit all seiner Not und seinem Elend, dachte kaum noch jemand ans Fußballspielen. Auch Ziesar's Fußballer, die vor dem Krieg so großartig auftrumpften, blieben von den Ereignissen jener Tage nicht verschont. Als Soldaten mussten viele ihr Leben lassen. Andere kehrten mit Kriegsverletzungen heim, die ihnen das Fußballspielen unmöglich machten. Erst Ende der 40er Jahre, als die ersten aus der Kriegsgefangenenschaft heimkehrten, begann man wieder den Fußballsport in Ziesar aufzubauen. Unter dem neuen Vereinsnamen "Fortuna Ziesar" wurde 1948/49 im Landkreis Jericho I die Vize-Meisterschaft errungen.


Sehr lange konnten die Fußballer aus Ziesar nicht auf die Hilfe der Glücksgöttin Fortuna in ihrem Vereinsnamen verweisen. 1951 wurde auf dem Gelände der heutigen BBK Blechbearbeitung & Komponentenbau GmbH , ehemals KfL, die Betriebssportgemeinschaft (BSG) Traktor Ziesar ins Leben gerufen. Zwar konnten einige Vereinsmitglieder damals über diesen neuen Vereinsnamen nur schmunzeln, doch wurden unter diesem Namen fast 40 Jahre lang Tore und Erfolge bejubelt. Anfang der 50er Jahre rückte die Förderung des Jugendfußballs in den Vordergrund. Dieser kontinuierlichen Arbeit war es auch zu verdanken, das in den 70er Jahren Vereinsgeschichte geschrieben wurde: Bezirkspokalsieger 1972, Kreispokalsieger 1972, Kreismeister 1973 und Aufsteiger in die Bezirksklasse, um nur einige Titel aus dieser Zeit zu nennen.

Nach dem Mauerfall 1989 veränderten sich schlagartig die Rahmenbedingungen für den Sport. Auch unser Verein musste lernen, sich der neuen Situation anzupassen. Am 28.Juni 1990 wurde der Sportverein Ziesar 1931, kurz SV Ziesar 31, in das Vereinsregister eingetragen. Unter dem gemeinsamen Dach des Vereins, konnten, wie bereits zu Zeiten der BSG Traktor Ziesar, auch andere Sportarten betrieben werden. Die Fußballer stellten jedoch immer die mitgliederstärkste Abteilung. 1997 war für unsere 1.Männermannschaft ein sehr erfolgreiches Jahr. Mit dem Gewinn des Kreispokals, der Hallen-Kreismeisterschaft und dem Fair-Play-Wettbewerb wurden von vier möglichen Titeln 3 gewonnen. Damit konnte nach jahrelanger, sportlicher Durststrecke an erfolgreichere Zeiten angeknüpft werden.

Nachdem in Ziesar ein zweiter Sportverein gegründet wurde, gehören dem SV Ziesar 31 seit dem 1.Januar 1998 nur noch ausschließlich Fußballer an. Schon mit der Rückbenennung des Vereinsnamen im Jahre 1990 wollten wir wieder an die Tradition unserer Vereinsgründer erinnern, der wir uns verpflichtet fühlen. Damit schließt sich nun der Kreis unseres traditionsbewussten Sportvereins

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sportplatz    gefunden 2x nicht gefunden 2x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 28. Juni 2017 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar 25. Dezember 2016 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Den Vorlogs zufolge ist der Cache weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

nicht gefunden 21. August 2016, 18:30 AdMiLi hat den Geocache nicht gefunden

Dort liegt wirklich kein Cache. Nur Brennesseln. Verarsche.

nicht gefunden 26. August 2009 Kevbot hat den Geocache nicht gefunden

Bei der Suche wurden wir von einem sehr aggressiven Muggel verjagt. Er fragte was wir (5 Leute) hier wollen. Wir erklärten ihm das Spiel ausführlichst. Doch daraufhin fragte er uns: "Wollt ihr hier wat klauen oder wat?". Wir führten ihn noch einmal in das Spiel ein. Er wurde leicht zornig und bemerkte noch: "Hier hat kehner wat versteckt und jetzt haut ab hier". Schade

gefunden 24. Juni 2009 Rigpis hat den Geocache gefunden

also sport ist echt mort aber das cach zufnden war leicht. Wink

zuletzt geändert am 14. Februar 2017