Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Die Bahn kommt....

 Die Bahn kommt... Geodrift Beobachtungspunkt

von millimeterfuchser     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Merseburg-Querfurt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 18.984' E 011° 45.247' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 26. März 2009
 Gelistet seit: 04. April 2009
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC7D63
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
10 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Zeitlich

Beschreibung   


Vor kurzem durfte ich mich hier ganz in der Nähe mit ein paar Kollegen so richtig austoben. Hier oben war dafür ein Basispunkt für eine RTK-GPS Messung aufgebaut. Damit auch ihr in den Genuss "guter" Koordinaten kommt, habe ich gleich mal im Kirschbaum nebenan ein Filmdöschen platziert. Um den nötigen wissenschaftlichen Hintergrund gleich mit zu erledigen könnt ihr eure Beobachtung natürlich bei Geodrift.com (Stationsname: GC1P5RN) eintragen und vergleichen (keine Logbedingung)!


Bitte notiert euch folgende Werte für den Eintrag bei Geodrift.com:

Position, Höhe, Datum und Zeit der Messung, Anzahl der Satelliten, Genauigkeit! Am besten ihr seht euch die Logs dort schon mal vor der Messung an! Und vor allem haltet euch bitte an die Eingabevorgaben und verwendet als Trennzeichen kein Komma, sondern einen Punkt!


Wenn ihr eure Augen gen Norden richtet könnt ihr in ein paar Jahren dann auch den ICE vorbeirauschen sehen!

Zeige Stationsdaten bei geodrift.com

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Bahn kommt....    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

  Neue Koordinaten:  N 51° 18.984' E 011° 45.247', verlegt um 413 Meter

gefunden 31. Oktober 2009 anna-jens hat den Geocache gefunden

Mit untergehender Herbstsonne Cache gehoben - Danke!!

gefunden 16. August 2009 renaaH 2 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich vor ein paar Wochen erfolglos an den falschen Koordinaten gesucht hatte, bin ich heute mit den richtigen am Cache gelandet.
TFTC sagt renaaH 2

gefunden 11. Juli 2009 LouisCyphre666 hat den Geocache gefunden

Wir dachten uns, OK, diesen leichten Cache nehmen wir auf dem Weg zum Tierarzt nach Schafstädt gleich mit.
Dort oben angekommen wurden wir beim Abstellen unseres Cachemobils von einem einheimischen Muggel angesprochen:

"Naaaa junger Mann, woooo wollen wir denn hin?"
Da wir ein "ausländisches" (Süd-Dtl.) Kennzeichen an unserem Gefährt haben wurde der Muggel stuzig:
"Wo kommen Sie her? Aus Würzburg?!? ... Was wollen Sie denn hier bei uns?" *lol*
.... Ich: "Ach nur ein bischen umsehen" ....
"So, so... umsehen .... "
Der Muggel war doch recht argwönisch.

Naja, dann die Straße entlang .... die Koords zeigten aber mitten aufs Feld, nix wie auf den Bildern mit Kirschbaum, Markierung und so....*suchen_suchen_suchen*
Es half nix ... die Koords wollten uns aber unbedingt ins Getreidefeld führen.

Langsam wurde die Zeit knapp, der Tierarzt macht Samstag 14:00 Uhr Feierabend.... :-/

*phuuu* ... Doberfrau666 hatte dann den richtigen Riecher, wir haben das Versteck gefunden, der Eintrag bei www.geodrift.com erfolgt auch noch.
(Die Markierung ist da, nur war sie vom satten, gemähten Gras überdeckt, bissl gucken, dann sieht man sie schon)

Eigentlich war ich bei der Suchvorbereitung doch recht ungenau. Ein kleinerer Trick (einfach die Einträge der anderen Cacher bei www.geodrift.com checken) und uns wäre eine Suche erspart geblieben.... *g*

TFTC!

LG

LouisCyphre666

gefunden 12. Juni 2009 hallebiker hat den Geocache gefunden

Also so ganz klar ist mir nicht, warum die Koords mitten auf dem Feld liegen und man sich den Kirschbaum per Foto suchen muß? Aber das Versteck zu finden war trotzdem kein Problem, auch wenn es bei meiner Ankunft wie aus Eimern geschüttet hat, deshalb keine Messung, TFTC.

gefunden 22. Mai 2009 flitzi hat den Geocache gefunden

Na das war ein Stress, ich wollte schon aufgeben, aber Steinbockbiene war hartnäckig und dank mobilen Interents und Spoiler wurden wir dann rasch fündig. Man solltesich eben doch alles genaustens ansehen Tongue out. Beste Grüße von flitzi& co.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017