Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Kleiner Burgweintinger Stadtmissionsweg

 Neue Wege wagen und dabei viel Neues entdecken

von Kirchenmaus     Deutschland > Bayern > Regensburg, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 59.565' E 012° 08.248' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 13. April 2009
 Gelistet seit: 10. April 2009
 Letzte Änderung: 22. April 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC7E36

8 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
149 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Unser kleiner Burgweintinger Missionsweg, den Sie mit dem Rundweg beschreiten, führt Sie auf einem ca. 2km langen Kurs durch den alten Kern unseres Dorfes. Aus vielen Hausgiebeln alter Burgweintinger Häuser grüßen Marienfiguren und bezeugen offen die völksfrömmige Verbundenheit mit der Mutter Gottes. Dabei ist jedoch klar darauf hinzuweisen, dass Maria aufgrund ihrer Gottesmutterschaft verehrt und nicht selbst angebetet wird.
Diese Häuser mit den Marienfiguren gilt es zu finden und mit den entsprechenden Hausnummern dieser Häuser dann das nächste Ziel auszurechnen.
Schließlich wartet am Ende der Tour noch ein traditioneller Cache auf seine Entdeckung.

Parkmöglichkeiten zum Erreichen der ersten Station befinden sich im Bereich der neuen kath.Kirche St.Franziskus oder der Grundschule.

1.Station : N 48°59,565
O 12°08,248

An das alte Kreuz wurde bei der letzten Mission eine Gedenktafel geheftet.
In welchem Jahr war diese Mission ? 2-stellige Zahl = a

2.Station : N 48°59, (461+a)
O 12°08 (205+a)

Nicht an der Frontseite, sondern an der Giebelfront zum Innenhof hin, befindet sich die durch einen großen Kirschbaum verdeckte Nische mit der Marienstatue.
Die Hausnummer dieses für Burgweinting und Regensburg geschichtsträchtigen Ortes (hier
befand sich bis 1810 das Mauthaus) führt zum nächsten Punkt : b

3.Station : N 48°59, (360+b)
O 12°08, (345+b)

Nepomuk heißt der Heilige, der des Öfteren von Brücken herabgrüßt.
Er ist hier auf dem Sockel in Priestertracht dargestellt. Wie viele Knöpfe besitzt sein Untergewand ? c

4.Station : N 48°59, (276+c)
O 12°08, (457+c)

Das heutige Wirtshaus bestand bereits im 15.Jhd. . Die Marienstatue ganz oben in der Nische ist aber sicher noch nicht so alt. Die Hausnummer führt wiederum zum nächsten Punkt : d

5.Station : N 48°59, (343+d)
O 12°08, (480+d)

An alten Bauernhäusern diente die Marienstatue in der Nische wohl oft als Schutz. Auch hier zeugen die noch satten Farben und Verglasung der Nische von einer großen Wertschätzung.
Die Hausnummer des Bauernhauses führt zum nächsten Punkt : e

6.Station : N 48°59, (403+e)
O 12°08, (529+e)

Eine eigene Lourdes-Grotte im Garten aufzustellen zeugt von einer tiefen Marienverehrung und einem starken Gottesglauben.
Mit der Hausnummer kommen wir weiter : f

7.Station : N 48°59, (364+f)
O 12°08, (547+f)

Das heute noch als „Fürstliches Arbeiterhaus“ bekannte Gebäude besteht in seinen Grundfesten schon nachweislich seit dem 17.Jhd.. Aber erst zu Beginn des 20.Jhd. kam es in den Besitz der fürstlichen Familie und wurde von grundauf neu gestaltet. Die Marienfigur geriet hierbei wohl etwas zu stark in den Hintergrund und hat seitdem sichtlich sehr gelitten.
Welche Hausnummer hat das Haus ? g

8.Station : N 48°59, (400+g)
O 12°08, (605+g)

Das Haus eines ehemaligen Sattlers wurde erst in den letzten Jahren wieder von Grund auf
renoviert. Auch die Mutter-Gottes-Statue blickt aus einer neu gestalteten Nische aus dem Giebel herab.
Die Hausnummer führt zum nächsten Punkt unserer Tour : h


9.Station : N 48°59, (534+h)
O 12°08, (513+h)

Am Aubach steht dieses Haus mit seiner eigentümlich wirkenden Figuren-Nische mit Dach.
Die Hausnummer führt weiter zur nächsten Station : i


10.Station : N 48°59, (500+i)
O 12°08, (420+i)

Ehrlich gesagt muss man hier 2 Mal hinschauen, um die Figur in dem kleinen Fenster zu entdecken.
Dafür ist die Hausnummer gut erkennbar, mit der es weiter geht : k

11.Station : N 48°59, (541+k)
O 12°08, (332+k)

Auch hier haben wir es mit einer recht unorthodoxen Form einer „Nische“ zu tun. Denn die Marienfigur wurde einfach auf den Fenstersims vor das Giebelfenster gestellt.
Notieren Sie sich die Hausnummer, um dann den Cache zu finden ! l

Nach dem Haus geht rechts ein kleiner Kiesweg zu einem schönen Spielplatz mit Bänken hinab. Hier kann man – ggf. von Kindern befreit – die letzte Koordinate berechnen und das naheliegende Finale aufsuchen.

Finale : N 48°59, (325+l)
O 12°08, (734+l)

Sie können aus dem Cache einen Gegenstand herausnehmen, der Sie an diese spezielle Runde erinnern wird.

Ich hoffe, dass Ihnen die Rundtour gefallen hat.
Wenn ja, dann empfehlen Sie sie weiter.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre rvarz synpura Fgrva zhff rf frva !

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kleiner Burgweintinger Stadtmissionsweg    gefunden 8x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis 21. April 2012 Kirchenmaus hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo liebe Cacher auf Opencaching.de !

Leider werde ich den Multi hier schließen, da es mir persönlich zu viel Arbeit macht auf zwei Hochzeiten zu tanzen - und das mit meinen kleinen Mäusefüßchen.

Daher bitte bei Interesse in Zukunft bei Geocaching.com nachschauen !

Danke und bis dann.

nicht gefunden 13. April 2012 pirate77 hat den Geocache nicht gefunden

Die interssante Runde gemacht, aber am Finale nicht fündig geworden.

Zuhause festgestellt das der Cache auch bei GC gelistet ist und dort die aktuelle Beschreibung vorliegt.

Das Finale werde ich bei Gelegenheit einmal suchen, dank der GC Beschreibung weiß ich ja wo.

Schade das es kein OConly mehr ist.

Bitte Attribute, Wegpunkte und Beschreibung aktualisieren.

DANKE!

gefunden 22. März 2011 Foschal hat den Geocache gefunden

Ich machte mich heute auf die Suche nach dem Doserl. Die eine oder andere Marienstatue begleitete mich auf meinem Weg. Der Final war dann problemlos gefunden. Leider wird der Platz als Hundesch....platz benutzt .
Grüße von Foschal

gefunden 29. Juni 2010 sqrt hat den Geocache gefunden

Erst ziemlich dumm da gestanden, die Startkoordinaten waren halt nicht Station 1, wie sich beim nochmaligen Lesen des Textes dann ergab... [B)] E konnte ich nicht ermitteln und auch die 3 Katzen unterwegs liessen sich nicht anlocken. [:(] Den Cache hab ich immerhin dann trotzdem noch gefunden. [:)] TFTC, sqrt

gefunden 09. Mai 2010 hihatzz hat den Geocache gefunden

Nachdem wir den Cache ja bereits am 10. Mai 2009 auf OC gefunden haben aber das Final verlegt wurde wollten wir das Doserl nochmal suchen um uns ins Logbuch einzutragen. Zum Glück konnten wir uns noch an die letzte Stage vor dem Final erinnern, so war das Berechnen der Cachekoordinaten kein Problem, das finden aber schon. Nach zwei Fehlversuchen konnte ich erst nach einem Hinweis (Danke nochmal an den Informanten) die Dose heute endlich finden.
Hier noch der Log von OC:
Eine sehr schöne Muttertags-Runde durch unser "Nachbardorf" Burgweinting. Unsere Jungs auf Rädern waren mit vollem Eifer dabei die Marienstatuen zu suchen.

Wie SDBH-R schon schrieb, wenn der Cache auf geocaching.com veröffenlicht wäre hätte er bestimmt mehr finder.

Es grüßt
team hihatzz

OUT: Luftballon und Bleistift
IN: Spitzer



TFTC,
hihatzz (#1205)