Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Das kleine Nachtlicht des Zauberlehrlings

 kurzer NC, auch für Kinder geeignet

von buddeldaddy     Deutschland > Hessen > Offenbach am Main, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 03.878' E 008° 43.624' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 03. April 2009
 Gelistet seit: 14. April 2009
 Letzte Änderung: 09. Januar 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC7EEF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
78 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   


Zauberlehrling
Doc Hintergrund

Der Cache ist meinen Söhnen und generell meiner Familie gewidmet, die es immer so brav erträgt, dass ich nachts und hier und da am Cachen bin und sie am Wochenende zu "erweiterten" Spaziergängen anstifte.

Das ist ein kurzer Nacht-Multi für Kinder und Familien, durchweg Kinderwagen geeignet (alles Waldwege, teilweise befestigt, natürlich witterungsabhängig)
ca. 2,4 km (von P zu P) / bequeme 1h
.

Doc Aufgabe

Da bin ich wieder, Dominikus Pascalus von Neu-Zauberburg. Ihr kennt mich ja schon.

Danke übrigens, dass Ihr meinen Schatz gefunden habt, aber ich habe noch etwas versteckt. Es ist zwar nicht ganz so groß, aber größer als so ein blöder Nano.

Auf meinen Streifzügen durch die Wälder habe ich ein komisches, verzaubertes Licht entdeckt, dass müsst Ihr suchen, dort ist auch meine kleine Büchse.

Um den Weg zu finden müsst Ihr nur den kleinen braunen Dingern folgen, die reflektieren wenn man sie anleuchtet, aber so viele sind es nun auch nicht.

Wenn Ihr rot seht, müsst Ihr den nächsten Hinweis suchen.
Die Hinweise muss man nicht öffnen.

Den Startpunkt und den Besenabstellplatz bekommt Ihr in meinem Schatz

Die Zaubersteine des Zauberlehrlings

Viel  Spaß wünsche ich Euch

Euer Dominikus Pascalus
Check Hilfsmittel / Ausrüstung
  • GPS
  • Notizblock oder eine Digicam
  • Schreibzeug
  • den Kopf
  • feste Schuhe
  • Taschenlampe (mind. Mag 3D)
Info weitere Informationen
  • Besenabstellplatz: Angaben im Cache 
    Die Zaubersteine des Zauberlehrlings
  • Der Cache ist kinderwagentauglich (Wald!)
  • Der Cache ist  rollitauglich, so weit ich das absehen kann bei Waldwegen. Begleitperson ist aber absolut notwendig es könnte holprig werden.
Hinweis Hinweise
  • Es ist zu keiner Zeit notwendig, ausgewiesene Naturschutzgebiete zu betreten.
  • Die Wege müssen nie verlassen werden (Ausnahme, bei den Stationen)
Sicherheitshinweis Sicherheitshinweise
  • zwei- und mehrbeinige MUGGELS !  (u.a. mit Stöcken in der Hand)
Cache Cache
  • Cachedose ist ???
  • EPE der Stages und des Caches lag bei der Vermessung bei ~4-6m (Garmin GPS 60 CsX, je mind. 150 Messungen)
  • Inhalt: Logbuch, Bleistift
Hinweis zum Abschluß
  • Bitte versteckt und tarnt den Cache wieder muggelsicher an der entsprechenden Stelle.
  • Behandelt den Cache so sorgfältig, als ob es Euer eigener Cache ist. 
  • Log´s, die zu spoilerhaft erscheinen, werden kommentarlos gelöscht.  Natürlich kann das Log, ohne Spoiler natürlich, erneuert werden.
Und nun viel Spaß und „Happy Caching“

Buddeldaddy
Frage Fragen
Bei Unklarheiten, oder Fragen könnt Ihr Euch gerne an mich wenden.
Trade Trade
Trade
Zauberlehrling

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das kleine Nachtlicht des Zauberlehrlings    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 11. Februar 2011 FlashCool hat den Geocache gefunden

Vor langer Zeit konnte der Schatz des kleinen Zauberlehrlings - seine Zaubersteine - gehoben werden.

Zwischenzeitlich Kräfte gesammelt, um das nächste Abenteuer zu starten.
Dieses mal galt es, in einem anderen dunklen Wald sein kleines Zauberlicht zu finden.

Gut gerüstet folgte ich den Spuren - mal links, mal rechts - blitzte ein Funken als Wegweiser.
Vorbei an finsteren Gestalten auf Bäumen, schaurigen Kreaturen am Boden und tiefen sagenumwogenen Brunnen bis - ja, bis sich die Spur an einem stillen Gewässer verlor...
Eine Stimme aus der Ferne konnte mich aber wieder auf den richtigen Weg bringen - so erblickte ich wenig später den Schlüssel zum Zauberlicht...

Frohen Mutes machte ich mich auf, das kleine Nachtlicht in Augenschein zu nehmen.

Als ich mich näherte, wurde es plötzlich ganz still im Wald - es war schon etwas unheimlich...
Dann schaute ich mich um und konnte schließlich wie durch Zauberhand ein Leuchten im Dunkeln erkennen.

Das Zauberlicht erstrahlte in seinem Glanz - was für eine schöne Idee.

Vielen Dank für die kleine nächtliche Runde - das hat viel Spaß gemacht.

gefunden 03. Januar 2010 TSPausH hat den Geocache gefunden

Bereits im September letzten Jahres konnten wir gemeinsam mit Klonk & Lümmel die Zaubersteine des Zauberlehrlings finden . Heute ergab sich in Anschluss an Sniepnorses Ruhestätte auch die Gelegenheit gemeinsam das Nachtlicht des Zauberlehrlings zu suchen. Allerdings diesesmal leider ohne Lümmel. Ein, zwei Reflektoren waren etwas eingeschneit aber der Weg war recht gut zu finden. Nur einmal sind wir etwas unaufmerksam an einem Reflektor vorbeigelaufen statt abzubiegen. Der Fehler war aber schnell erkannt und behoben. Die Zwischenstage haben wir allerdings eher durch eine gute Eingebung gefunden. Über die Art des "komischen" Reflektor hatten wir uns kurz vorher unterhalten und schon gab es einen live zu sehen. Die Strecke danach war schnell überwunden nur im Logbuch war leider kein Platz mehr. Also haben wir einen Ersatz-Logstreifen dazugepackt und uns darauf verewigt.
Danke für den schönen Nachtspaziergang und den cache sagt TSPausH

[This entry was edited by tspaush on Monday, January 04, 2010 at 3:37:14 AM.]

gefunden 29. Mai 2009 latent treasure hat den Geocache gefunden

Toll, was der große Zauberer da für seine kleinen Zauberer gezaubert hat. Und da wir ganz viele Zauberstäbe dabei hatten, hat es hier sogar ohne Stolpern geklappt. Dankeschön!

gefunden 24. Mai 2009 katjafelix hat den Geocache gefunden

Konnte das Final garnicht glauben solche ideen. Also muss wirklich sagen dieser und deine anderen Caches, Super "Daumen Hoch", wir würden uns auf jeden fall über weitere freuen.

 TFTC

Katja + Felix

gefunden 15. Mai 2009 safri hat den Geocache gefunden

Nachdem ich vor ein paar Tagen schon den Tagcache finden konnte, freute ich mich über die Begleitung im "potentiell wildschweinreichen" Wald. Die ersten Reflektoren gehörten eindeutig zum Cache: nicht paarweise!
Die zweiten konnten wir Rehen zuordnen und am Ende entdeckten wir einige sehr zweideutige, die die Spannung enorm erhöhten.

Gut, dass wir mit "Mann" und Trillerpfeife ausgerüstet waren ...

Der Cache selber machte auch wieder sehr viel Spaß, besonders im Team mit Talk2Knut und Geofröschle. Und weil das so ein besonders kinderfreundlicher Nachtcache ist, habe ich die Dosenfischercoin für Kindercaches hier abgelegt.


PS: Schade, dass manche Cacher nur rausnehmen und nichts reinlegen. Jetzt hat der schöne Cache wieder etwas Inhalt! (Die Dose war komplett leer bis auf das Logbuch)