Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Ameranger Schönheiten

 ein Spaziergang durchs Ameranger Moos

von häfbär     Deutschland > Bayern > Rosenheim, Landkreis

N 47° 59.349' E 012° 17.640' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 16. April 2009
 Gelistet seit: 16. April 2009
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC7F2C

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
324 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Menschen, die das Staunen verlernt haben, sind wenig befähigt, neue Entdeckungen zu machen.
Heinz Lüthi

An den oben angegebenen Koordinaten befindet sich der Parkplatz. Hier kann man sich entscheiden, ob man die kurze Strecke (3,5 km) oder die längere Strecke (5,1 km) laufen möchte. Die Wege sind größtenteils gut befestigt und einfach zu begehen. Bei großer Hitze empfiehlt sich ein Sonnenschutz, da die Wegführung nicht nur durch Wäldchen, sondern auch über freie Flur führt.

Für einen gültigen Loggeintrag erbitten wir ein Foto von der Schönheit, die bekanntlich im Auge des Bertachters liegt, des Ameranger Mooses.


Eindrucksvolle Fotos und anschauliche Texte erklären jeweils einzelne Themen, die mit dem Moor zusammenhängen. Die Tafeln sind so angelegt, dass sie sowohl Kinder als auch Erwachsene ansprechen. Für die Fotos lagen mehrere Naturfotografen oft stundenlang im Ameranger Moos auf der Lauer.

Für das nächste Jahr ist der Ausbau mit weiteren Schautafeln geplant. Neben der jetzt schon neu gebauten Beobachtungsplattform am Ameranger See ist eine Vogelbeobachtungsstation mit fest installiertem Fernrohr am Zillhamer See vorgesehen. Außerdem soll entlang des Weges eine Info- und Brotzeithütte mit einem Kinderspielplatz errichtet werden. Auf der Halfinger Seite ist ein langer Holzsteg angedacht, der die Besucher umweltschonend in das Hochmoor hineinführt. Wenn die Schautafeln im nächsten Jahr vollständig sind, werden Kinder und Jugendliche anhand von Fragebögen verschiedene „Moorrätsel“ lösen können. Sicherlich wird dann dieser Moorlehrpfad auf interessante Weise Menschen aller Altersstufen zu einem gemeinsamen Moorspaziergang anregen und hoffentlich auch bei Manchem Verständnis für den Naturschutz wecken.

Und noch ein weiterer Themenweg ist in Vorbereitung: Erlebnispfad am Bach, dabei werden ca. 200 m Bachlauf mit Naturmaterialien, z.B. Holz und Steine, für Kinder interessant gestaltet.

Und wer noch nicht genug von Ameranger Naturschönheiten hat, besucht auch noch das ARBORETUM

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nasnueg: Va Nzzrenat nhs qre Fpubafgrggre Fgenßr va Evpughat Sevrqubs snuera.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Ameranger Moos
Ameranger Moos
kleine Runde
kleine Runde
große Runde
große Runde
Naturschönheit
Naturschönheit

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ameranger Schönheiten    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 29. August 2014, 10:30 hag1074 hat den Geocache gefunden

Hier ist es wirklich schön, leider finden das 10.000 Mücken auch :-) Danke fürs Herlocken

Bilder für diesen Logeintrag:
am Mückenseeam Mückensee

gefunden Empfohlen 08. Juni 2014 Euni hat den Geocache gefunden

Bei meinem Pfingstaufenthalt in Halfing habe ich auch den Moorwanderweg erkundet. Euni

Bilder für diesen Logeintrag:
MoorlehrpfadMoorlehrpfad

gefunden 11. August 2013, 20:01 Lotty3112 hat den Geocache gefunden

Auf'm Heimweg von Amerang nach Halfing,
die Schönheit am Zillhammer See gefunden.

Danke Lotty3112

Bilder für diesen Logeintrag:
Sonnenuntergang am Zillhammer SeeSonnenuntergang am Zillhammer See

gefunden 22. September 2010 Big GreyWolf hat den Geocache gefunden

So dann mach ich mal den Anfang wenn es sonst niemand machen will ;)

War vor ein oder zwei Jahren mal dort. Zum Glück hab ich damals ein paar Bilder gemacht. Also ein nachträglicher Log. Aber besser als keiner. 

Wer mal in der Gegend ist sollte dort unbeding hingehen. Der Moorlehrpfad war damals erst neu angelegt worden. Ist echt ein gut und interessant gestalteter Rundweg. 

Danke für den Cache

Big Greywolf, diesmal ohne das Wolfsrudel

 

P.S: Wenn jetzt die Seite auch noch das Bild akzeptieren würde, dann könnte ich es sogar online stellen. *grrrr* OK habs geschafft nach einem kurzen aber heftigen Kampf ;) Ist nicht das Schönste aber ich hab damals auch nicht geahnt, dass ich es nochmal brauchen werde :-)

Bilder für diesen Logeintrag:
Ameranger Gras... nein, doch nicht solches Gras!Ameranger Gras... nein, doch nicht solches Gras!