Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Schleesenruine

 Historisch-rechnersich unterwegs im Naturpark Fläming

von Bummi     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Anhalt-Zerbst

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 01.852' E 012° 22.548' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 12. April 2009
 Gelistet seit: 18. April 2009
 Letzte Änderung: 16. Februar 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC7F86

9 gefunden
2 nicht gefunden
3 Bemerkungen
2 Wartungslogs
3 Beobachter
0 Ignorierer
144 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Die angegebenen Koordinaten führen dich zum Parkplatz: 

N52°01.852

E12°22.548

Von hier aus gehst du den Trampelpfad entlang. Orientiere dich an den Holzstangen.

Auf den Hinweisschildern findest du die Antworten auf die Fragen, die dich zum Cache führen können.

1. Wann wurde Schleesen erstmalig erwähnt? ABCD

2. Um welches Jahr wurde die Kirche erbaut? AABC

(Zur Kontrolle: Gleiche Buchstaben bedeuten auch gleiche Zahlen!)

E = B-A
F = D+E
G = D-E
H = E+E+E
Zum Notieren wären Zettel und Stift von Vorteil!!! Taschenrechner ist nicht notwendig. 

Du kannst den Cache nun bei folgenden Koordinaten finden:

N GE°CA.FEC‘

E AE°EE.HDC‘

Falls du dich doch verrechnet haben solltest, kann dir vielleicht der verschlüsselte Hinweis weiterhelfen. Die Aufgaben sind aber eigentlich leicht zu lösen (auch für Kinder)!

ZUM LOGGEN BITTE EINEN STIFT MITNEHMEN!



Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rvare fgrug nyyrva mjvfpura ivryra haq qnarora, jb xrvare zrue fgrug, svaqrfg qh vua.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Schleesenruine
Schleesenruine

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Golmengliner Forst und Schleesen im Fläming (Info), Naturpark Fläming/Sachsen-Anhalt (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schleesenruine    gefunden 9x nicht gefunden 2x Hinweis 3x Wartung 2x

OC-Team archiviert 16. Februar 2015 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 15. Februar 2014 Bummi hat den Geocache deaktiviert

Derzeit ist der Cache nicht zu finden! Die Natur und vor allem der Sturm haben ihn verschwinden lassen!

Wohin auch immer!

Mal schauen, was wir draus machen :-) 

Hinweis 15. Februar 2014 Bummi hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem noch immer nicht so viel passiert ist nach dem letzen Sturm, werde ich den Cache heute überprüfen!!! Das Parken an den angegebenen Daten ist aufgrund der umgestürzten Bäume nicht möglich. Es findet sich aber in der Nähe bestimmt auch eine andere Parkmöglichkeit. Also Augen auf und schon mal einen Parkplatz suchen ;-)

Melde mich, wie der Sturm das Gelände bearbeitet hat und ob man gut durchkommt. 

Es gibt übrigens weitere Caches in der Nähe! Diese wurden nicht von mir versteckt und eventuell sind Schüssel + Deckel die vor einiger Zeit gefunden wurden auch von diesem Cache!?

nicht gefunden 31. August 2013, 13:00 Fyula hat den Geocache nicht gefunden

Sie sieht wüst aus die Wüstung Zwinkernd

Anscheinend gab es hier vor nicht allzulanger Zeit einen Sturm. Bäume sind umgestürzt und liegen wüst durcheinander, den Parkplatz gibt es nicht mehr und den Pfad haben wir auch nicht gefunden, jedoch nach einigem herumirren die Ruine.

Die Hinweisschilder sind noch da und das Rätsel war schnell gelöst. An der Stelle der Koordinaten zeigte sich ein schönes Versteck, das auch dem Hint entsprach - aber leider haben wir die Dose nicht gefunden.

Ist sie noch da und wir waren nur blind vor Eifer oder ist auch sie Opfer des Sturms geworden?

LG Fyula & Nilson

gefunden 17. März 2012 Talianer hat den Geocache gefunden

Ganz klar, hier gehört einfach ein Cache hin. Dank sehr genauer Koordinaten habe ich die Dose auch relativ schnell gefunden. Das "Logbuch" könnte aber aus meiner Sicht noch verbessert werden.

Vielen Dank für's Herlocken!