Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Gewässer - Löwesee - Tag/Nacht

von Zwerg Nase     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Ahrweiler

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 30.562' E 007° 12.859' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 6.5 km
 Versteckt am: 07. April 2009
 Gelistet seit: 30. April 2009
 Letzte Änderung: 11. Juli 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC80F3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
140 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Dieser Cache gehört zu einer Serie von Tradis und Multis welche alle mit Gewässern zu tun haben. Zur besseren Zuordnung beginnen alle mit "Gewässer".

Dieser Rundweg mit ca. 6,5 km benötigt eine Zeit von etwa 3 Stunden und ist teilweise an den Stationen mit Reflektoren versehen um ihn auch als Nachtcache zu ermöglichen!

Voraussetzungen:
Taschenspiegel, max. Ø 10 cm, oder 8 x 8 cm.
Taschenlampe
Schwindelfreiheit
Ich empfehle mind. 2 erwachsene Personen


Geht zu
N50 30.839
E007 12.163

Station 1

Sucht nach den nächsten Koordinaten, die Ostkoordinate wechselt hier von 12.xxx auf 11.xxx

Station 2

Hier müsst ihr einen Buchstaben finden:

G= 770/338
R= 635/640
X= 771/537

Station 3

Hier findet ihr ein Schild

 

Wie viele S sind darauf zu sehen = A = 3
Wie viele E = B = 2
Wie viele G = C = 1

Das Schild ist verschwunden, deshalb hier direkt die Antworten!

Geht zu 30.(A+B)(B+B+C)(2xA) / 10.(3xA)(2xA-C)(A+B)

Station 4

Sucht nach den nächsten Koordinaten

Station 5

Hier findet ihr eine Jahreszahl = DEFG

Geht zu 30.DGB / 11.B(A+B+G)(A+G)

Station 6

Sucht nach den nächsten Koordinaten

Station 7

Hier müsst ihr eine Peilung finden.
Folgt der Peilung und findet die nächsten Koordinaten. Aufgrund der Anpassung von Station 8 müssen folgende Korrekturwerte in die Lösung eingesetzt werden: N+40, E+80.
Achtung: An dieser Station ist bei Dämmerung Vorsicht geboten, hier könnte jemand im Hochsitz sein!!!

 

Station 8

Sucht nach den Cache-Koordinaten


Viel Spaß wünscht euch Zwerg Nase

Es müssen keine Hindernisse oder Absperrungen überwunden, und auch keine Gebäude betreten werden!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

2: Fcvrtyrva, Fcvrtyrva va qre Uöuyr...; 4: zntargvfpu; 6:Hagre Jhemryqnpu; 8: Qeüora/Bora

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rhein-Ahr-Eifel (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gewässer - Löwesee - Tag/Nacht    gefunden 2x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 11. Juli 2013 Zwerg Nase hat den Geocache archiviert

Nur noch auf GC.

nicht gefunden 07. März 2011 Dukee hat den Geocache nicht gefunden

Bis zur Station 2 ging alles gut ! ;-)

Leider haben wir "die Höhle" zum verrecken trotz intensiver Suche mit 3 Mann plus Hund nicht gefunden :-(

Sind dann nach Plan B vorgegangen und das hat uns leider mitten in den Wald geführt, wo wir dann nach ner halben Stunde aufgegeben haben da wir auch schon lange abseits des Weges waren.

Naja eigentlich ganz schöne Runde mit tollen Wetter gewesen. Tipps zur Station 2 werden gerne entgegengenommen, da wir sicherlich heute nacht noch davon träumen werden.

ALLAAFF

Team MaFraIrJac

gefunden 04. März 2011 freerider24 hat den Geocache gefunden

Bis zur Station 6 ging alles glatt.Leider war da nichts mehr zu finden!!.
Also haben wir uns auf unseren Instinkt verlassen und haben dann nach einer gewissen Zeit die nächste Station entdeckt.
       An Station 8 wird es wieder etwas schwerer. Leider hat dort die Kettensäge zugeschlagen und den Baum mit den Reflektoren in die liegende Position gebracht.
Naja immer die Augen auf, dann sollte es kein Problem sein. Der Rest bis zum Final war dann einfach zu machen.
TFTC

gefunden 29. April 2009 ice13-333 hat den Geocache gefunden

B E T A T E S T

Zusammen mit Sunshineprofi als Mitcacherin und Zwerg Nase als stillem Begleiter des Betatestes bin ich diese schöne Runde gelaufen. Die Stationen sind alle super zu finden - mein GPS hat mich zwar die ganze Zeit verarscht, da ich derzeit ein Leihgerät habe, das irgendwie macht was es will, aber auch das konnte uns nicht davon abhalten am Ende das Final in Händen zu halten. Super Tarnung, hoffentlich bleibt die lange so erhalten.

Eine Station hätte mich wohl arge Überwindung gekostet, aber zum Glück lässt Sunshineprofi sich beim Cachen von nix und niemandem aufhalten, auch nicht von inneren Ängsten ;)))

Danke das wir den Cache als Betatester laufen durften.

Log: 22:30

In: Meinen Minz Waldduschencoin, der gerne mal seinen Ursprung (Cache Walddusche) sehen möchte. Gute Reise ;)

(GC#420 Gesamt#434 OC#190)