Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Normaler Geocache
Bergmann`s Hinterlassenschaft

 Kurzer Traditional, fast ein Spaziergang bis auf's Finale!

von der goethe     Deutschland > Sachsen > Sächsische Schweiz

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 50° 52.475' E 013° 57.849' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 16. September 2008
 Gelistet seit: 05. Mai 2009
 Letzte Änderung: 05. Mai 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC818A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

25 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
321 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

?Die Gewinnung und der Gebrauch von Eisenerzen gehen im mittleren Gottleubatal bis in das 13. Jahrhundert zurück. Und auch wenn der aktive Bergbau bereits vor über 60 Jahren eingestellt wurde, gibt es doch noch viele Sachzeugen, die an die Montangeschichte erinnern. Wer sich im Umfeld von Berggießhübel auf Spurensuche begibt, wird so manches finden und staunen. An zahlreichen Orten stößt man auf Relikte des alten Berg- und Hüttenwesens: Stollenmundlöcher, Lichtlöcher und Schachtplomben, Halden, Pingen und Bruchfelder, Lochsteine, Kalköfen, Bergarbeiter- und Hammerherrenhäuser. Darüber hinaus zeugen Weg-, Orts- und Flurbezeichnungen vom alten Bergbau: Zechenweg, Eisenstraße, Ladenberg, Giessenstein.?

So wird das Umfeld des Caches auf der Web-Site der örtlichen Sehenswürdigkeit des ?Marie Luise Stollens ? beschrieben.

Nun zum Cache selbst:
Er ist gut geeignet zum ?mal nebenbei Suchen? vielleicht auf dem Weg zum Tanken nach Tschechien und hat fast ?Drive in? Charakter. Das heißt der Weg von der Parkmöglichkeit zum Cache ist nicht allzu weit (ca. 5 Min). Geparkt werden kann am Beginn des Teils der Eisenstraße, der von Berggießhübel nach Bahra führt. Die Einfahrt liegt kurz vorm Autohaus Glöckner an der S173. Bitte vor der Schranke parken bzw. vorm ?Einfahrt Verboten? Schild.
Dann geht?s los. Im Zielgebiet gibt es dann einige Zeugen der örtlichen Bergbautradition (Mauerreste, Schachtplombe, Halden, Pinge).
Ich finde das Plätzchen hat was - optimal geeignet für meinen ersten Cache.

Startinhalt: Logbuch Bleistift (Zum Verbleib)
2 Pins, Knochenamulett, Kühlschrankmagnet, Ü-Ei Auto

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre qrz Fgrva vz Qervrpx

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Unteres Osterzgebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bergmann`s Hinterlassenschaft    gefunden 25x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 02. Oktober 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache wurde zwar auf der anderen Plattform archiviert, aber danach noch gefunden: Spoiler

Vzzre zny jvrqre jbnaqref va qra yrgmgra Wnuera, nore zrvfg tnam gvrs va rvare qre ivryra sryffcnygra irefgrpxg!!!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

nicht gefunden 22. März 2015 the_big_smile hat den Geocache nicht gefunden

Tja, den richtigen Stein habe ich wohl leider nicht rumgedreht.....
Hatte aber den Hint auch nicht zur Hand.

Ist aber ein nettes Fleckchen Wald.
Danke.

gefunden 15. November 2014, 11:00 koenigderaffen hat den Geocache gefunden

Waren heut da. Haufen Zettel drin, Logbuch ist voll. Danke fürs Verstecken sagen Pauline, Senta und Kai.Lächelnd

gefunden 27. September 2013, 20:38 eefdlaW hat den Geocache gefunden

Interessante Umgebung, den Cache habe ich gut gefunden.

gefunden 28. Mai 2013 Numanoid hat den Geocache gefunden

Auf gc.com schon vor einiger Zeit gefunden, jetzt hier der Nachlog.

Vielen Dank für den Cache.