Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Die Insel der Dänen

 Mein Gott, was die Dänen dort alles hinterlassen haben...

von lexparka     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Nordvorpommern

N 54° 18.607' E 013° 07.490' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 06. Mai 2009
 Gelistet seit: 06. Mai 2009
 Letzte Änderung: 06. Mai 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC819C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

33 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
232 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

"...Nahe bei der Stadt Stralsund, rechts wenn man von der Stadt nach Altefähr auf Rügen schifft, liegt ein kleines, lustiges Eiland, der Dänholm geheißen. Diesen Namen hat es vor ungefähr 500 Jahren erhalten. Vorher wurde die kleine Insel Strale genannt und diente damit auch als Namensgeber Stralsunds im Gründungsjahr 1234.

Damals waren die Dänen mit einer großen Anzahl von Schiffen des Nachts auf dieses Eiland gekommen, um von da aus unversehens die Stadt zu überfallen. Sie waren zwar von einigen Schiffern gesehen worden, und diese machten auch gleich dem Rath Anzeige von der Ankunft des Feindes. Allein die Stadt hatte zu damaliger Zeit kein einziges Schiff zu Hause, als nur die kleinen Fischerböte. Die muthigen Stralsunder verzagten darum aber nicht, sondern sprangen rasch in die kleinen Böte hinein, um dem Feinde zuvorzukommen, und ihn zu verjagen, ehe er noch die Stadt angegriffen hätte. Das hatten die Dänen nicht erwartet. Sie lagen ruhig auf der kleinen Insel und rathschlagten, wie sie am besten die Stadt überfallen möchten, da wurden sie auf einmal selbst überfallen. Allein sie wehrten sich doch tapfer, und weil sie große, wohlausgerüstete Fahrzeuge hatten, die Stralsunder aber nur in den kleinen Fischerböten waren, so mußten die Letzteren am Ende weichen, und sie flohen nach der Stadt zurück.

An dem Wasser aber standen die Weiber und Kinder aus der Stadt, und wie die die Ihrigen fliehen sahen, da schalten sie dieselben, und schrieen sie zornig an, und ermahnten sie, sich besser zu wehren. Darüber schämten sich die Bürger denn, und sie sind wieder umgekehrt, und haben in ihrer Verzweiflung den Dänen so tapfer zugesetzt, daß kaum drei oder vier Schiffe davon gekommen sind. Von da an hat die Insel der Dänholm geheißen. Zum Andenken dieses Sieges wird noch alljährlich in Stralsund ein großes Fest gefeiert, an welchem die Bürger, festlich geschmückt, mit fliegenden Fahnen und unter freudigem Kanonendonner den Dänholm umschiffen. Es werden dazu aber nur Fischerboote genommen, weil diese den Sieg gewonnen haben..."

Auszug aus: Die Volkssagen von Pommern und Rügen, geschrieben von Jodocus Donatus Hubertus Temme

*

Der Dänholm wurde lange Zeit militärisch genutzt und gilt als die Geburtsstätte der Preußischen Marine. Auch die Volksmarine der DDR nutzte den Dänholm weiter als Ausbildungsstätte. Heute befindet sich hier unter anderem ein Marinemuseum zur Geschichte der deutschen Marine, das Hauptzollamt Stralsund und eine Außenstelle des Meeresmuseums Stralsund, das Nautineum. Auch ein schicker kleiner Seglerhafen ist hier zu finden.

Ach ja, einen kleinen Cache gibt es nun auch, er liegt auf einem kleinen Lost Place Gelände. Auf der Suche nach Locations für einen anderen Cache bin ich über dieses interessante Gelände gestolpert. Um es euch nicht vorzuenthalten, schon mal dieser neue Tradi für Stralsund und Reisende nach Rügen. Viel Spaß beim Erkunden der Insel und beim Finden des Caches!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Insel der Dänen    gefunden 33x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. Mai 2016 URS59 hat den Geocache gefunden

Wofür dieses Gebäude gedient haben könnte, ist uns schleierhaft. Dafür haben wir die Dose recht schnell gefunden.
TFTC

gefunden 10. Mai 2014, 11:00 Hardy_Rodgau hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Insel-Rügen-Rückreise-Tour (Tag 13) wurde die Dose schnell gefunden.

Danke sagt
Hardy_Rodgau {#4071/11:00}


gefunden 01. Mai 2014 Linde hat den Geocache gefunden

Wir sind erstaunt was es auf dieser Insel, vor der Insel, so alles gab und noch giebt.
Ohne die Cache währen wir hier vieleicht nicht hergekommen, was sehr schade wäre.
Deshalb sagt das Team Linde876 herzlichen Dank

gefunden 20. März 2014 Team Sportlich hat den Geocache gefunden

gefunden 23. Dezember 2013 trolldolli hat den Geocache gefunden

Damals wurde dieser Cache auf einer anderen Plattform gefunden.

 

es dankt team trolldolli