Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Titanen on Tour 04

 Ein kluger Park

von TOMOS     Deutschland

N 50° 56.180' E 004° 26.517' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 08. Mai 2009
 Gelistet seit: 08. Mai 2009
 Letzte Änderung: 23. Juni 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC81C3

0 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
215 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung    Dansk  ·  Deutsch

 

Etappe Mi., 06.05.2009 von LEMBERGE nach Aalst/Brüssel


Bevor die Tour begann, war allen Beteiligten klar, dass die ersten Etappen die beschwerlichsten werden würden, denn das Zusammenspiel aller Helfer, Enthusiasten und Pferdenarren musste zunächst entstehen. Doch mit der Etappe nach Aalst, wurde allen Teilnehmern zum ersten Mal bewusst, dass der Treck erfolgreich auf Reise gegangen war und nun auch nicht mehr zu stoppen sein würde.

Am Morgen des 6. Mai starteten die Wagen gegen 10 Uhr und verließen, begleitet von der Polizei und unter den Augen zahlreicher Dorfbewohner  sowie einer Schulklasse, die Ortschaft Lemberge in Richtung Aalst. Nach den anfänglich freundlichen Kontakten mit der Polizei wurde der Treck nun bereits ganztägig durch das Land gelotst. Waren es auf der ersten Etappe noch die mitreisenden Reporter, die freundlicherweise vorausfuhren und Straßen absperrten, damit der gesamte Treck problemlos Straßenkreuzungen überqueren und auf andere Wege abbiegen konnte, so wurde diese Rolle nun durch die belgischen Ordnungshüter übernommen, die sich von Stadt zu Stadt absprachen und den Treck übernahmen.

Nach den wunderschönen Strecken an den Vortagen entlang der Kanäle,  waren die gut ausgebauten und begrünten innerländlichen Landstraßen Belgiens für die Fahrer an diesem Tag jedoch keine Besonderheit mehr und so hörte man am Abend den einen oder anderen von einer monotonen Strecke sprechen, die sich jedoch durch die prächtig angelegten Dörfer zog.

Gegen Mittag machte der Treck in einem jener Orte Halt und wurde auch hier wieder freundlich empfangen und in der örtlichen Bäckerei für die Weiterfahrt gestärkt. Dann ging es auch sofort weiter Richtung Aalst, wo auf dem Marktplatz bereits die Stadtoberhäupter und der Schöppe für Tourismus die Ankunft mit Spannung erwarteten. Gegen 14 Uhr polterten die Wagen schließlich über den gepflasterten Platz vor dem alten Aalster Rathaus und schnell scharten sich zahlreicher Bürger der Stadt interessiert um die Wagen und Stände der Durchreisenden. Geschichten wurden ausgetauscht, deutsches und belgisches Bier verkostet und Reden auf Deutsch und Niederländisch gehalten.

Hocherfreut verließ der Treck schließlich den Marktplatz um sich zum unweit gelegenen Hof Zomergem, dem Etappenziel des Tages, zu begeben. War man von der Gastfreundschaft in der Stadt bereits begeistert, so übertraf der Hof alle Erwartungen. Angefangen von der großen Anlage mit frischen Wiesen für die Pferde bis hin zu den freundlichen Städtern, die bereits ein Scheune für die abendlichen Feierlichkeiten vorbereitet hatten. Das fantastische Wetter tat sein übriges und so sah man an diesem Abend nur fröhliche Gesichter und zahlreiche Erinnerungsfotos wurden geschossen.

War in der Reisebeschreibung noch von einem Barbecue die Rede gewesen, so tischten die Aalster hier alle regionalen Spezialitäten auf, die sie vorab extra frisch zubereitet hatten; dazu gab es verschiedenste belgische Biersorten vom Fass, die keine Kehle trocken ließen. Da die Unterbringung für die Nacht in Gastfamilien vorgesehen war, hatte man schnell Kontakt zu den Einheimischen hergestellt und unterhielt sich bei Speis und Trank über die Reise, die verwandten Regionen Flandern und Fläming, sowie Gemeinsamkeiten  in Sprache und Tradition.

Ein fantastischer Tag ging zu Ende, der wieder einmal und bis dahin wohl auch am beeindruckendsten bewies, dass der Treck die Menschen erreicht und nicht nur Deutsche sondern auch Belgier bereit sind, ihre gemeinsamen Wurzeln wiederzuentdecken.
Text im Auftrag des Veranstalters: Jens Habermann 

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Titanen on Tour 04    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 12. April 2013 Doc. hat eine Bemerkung geschrieben

Gibts den überhaupt noch?