Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Varnenum

von Blue Savina     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Aachen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 43.747' E 006° 11.493' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 10. Mai 2009
 Gelistet seit: 18. Mai 2009
 Letzte Änderung: 15. April 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC82D4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

30 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
226 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Varnenum

Deutsche Beschreibung:

Der Cache

Der Cache liegt in der Nähe der gallo-römischen Ausgrabungsstätte "Varnenum" bei Kornelimünster. Dort könnt ihr bei 50° 43.782 N, 006° 11.658 O parken. Wenn ihr mit dem Bus anreist, dann nutzt am Besten die Haltestelle "Kornelimünster" (Linie 35, 68, 166).
Die Dose ist nicht in einem der zahlreichen Tierbauten versteckt. Ihr braucht dort nicht zu suchen, solltet aber darauf Acht geben.


Die Tempelanlage

An den Tempelanlagen wurden zu Beginn des 20. Jahrhundert erstmalig Ausgrabungen durchgeführt. Gefunden wurden neben Mauerresten auch Fibeln, Nadeln, Nägel, Münzen und Keramik. Auf drei Bronzetäfelchen werden der Gott Varneno und die Göttin Sunuxal genannt, die in den Tempelanlagen verehrt wurden.
1989 wurden die Fundamente der Anlage restauriert und bis zu einer Höhe von etwa einem Meter wieder aufgebaut.

Weitere Informationen und Links zu dieser Anlage findet ihr bei Wikipedia.


english description:

The cache

The cache is located near the gallo-roman site 'Varnenum' near Kornelimünster. You can park nearby at 50° 43.782 N, 006° 11.658 E. If you use public transport, you can take the bus stop "Kornelimünster" (line 35, 68, 166).
The cache is not hidden in one of the plenty dens, so do not search there. But watch out for them.

The temple site

At the beginning of the 20th century the first archaeological excavation took place at this site. Aside from fragments of the walls there were also other founds, such as
fibulas, needles, nails, coins and ceramics. Some bronze plaques mention the deities Varneno and Sunuxal, which were deified here.
The fundaments of the temple were restaurated in 1989 and rebuild up to a height of one metre.



Additional Waypoints

PA1R69J - Parkplatz
N 50° 43.782 E 006° 11.658

VA1R69J - Varnenum
N 50° 43.776 E 006° 11.620

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[de] uvagre qrz onhz
[en] oruvaq gur gerr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Varnenum    gefunden 30x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 15. April 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com disabled und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Da der Owner auch lange nicht mehr eingeloggt war, archiviere ich nun das Listing. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 20. November 2011 tom-d hat den Geocache gefunden

Haben ihn Heute Nachmittag bei schönstem Wetter gefunden, leider war nicht genug Wind zum Drachensteigen, sehr schöner Platz.

 

Tom-D

gefunden 22. September 2011 Harvey4711 hat den Geocache gefunden

Leider war kein Logbuch im Cache. Ich sende ein Foto per Mail als Beweis.
DFDC.

gefunden 01. Mai 2011 HeCoJa hat den Geocache gefunden

Original GC Log:

Während der Knolle1 Runde haben wir hierher einen kleinen Abstecher gemacht. Sehr schöne Location mit einer angenehm großen Dose. TFTC

gefunden 24. April 2011 JOJEVA hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg in Richtung Aachen sind wir auch hier vorbeigekommen und haben dem Döschen einen Besuch abgestattet. Zum Dank haben wir das Büchlein signiert. TFTC,JOJEVA