Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Vögel des Glücks

 Auf den Spuren der Vögel des Glücks

von Stiefel     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 24.155' E 012° 56.732' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 20. Mai 2009
 Gelistet seit: 20. Mai 2009
 Letzte Änderung: 31. Juli 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC8303

4 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
3 Beobachter
0 Ignorierer
209 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Fahre mit dem Auto zu N 54º 24,155 ; E 12º 56,732 und lasse es am Ortseingang stehen.

Gehe dann zu Fuß zum Punkt: N 54 º 24,264;  E 12º 56,651

Schau dich um und finde die neuen Koordinaten.

 

A = welche Vögel(Mehrzahl) waren die Namenspaten, nach denen die Straße benannt wurde? A = Anzahl der Buchstaben

B = Wie viele km sind es vom Standort zur Beobachtungshütte?

C = Auf einem Schild erfahren müde (Rad)wandersleute die Möglichkeit eines trockenen Quartiers.

C= 5. Ziffer der dort angegebenen Nummer

D = Welche Hausnummer befindet sich am Standort?


N 54º 24,814 = 54º 24,ABC

E 12º 56,034 = 12º 56,0DC


Dort musst du folgende Fragen für die nächsten Koordinaten beantworten.

Auf einem Schild an der Hütte erfährst du, was man im Nationalpark alles nicht tun sollte.

A= Anzahl der aufgeführten Symbole, die die Verbote kennzeichnen

B = Anzahl der Buchstaben des lateinischen Namens des dort beobachtbaren Vogels

C = A-B

Bei guter Sicht kann man in nordöstlicher Richtung diese autofreie Insel sehen.

D = Anzahl der Buchstaben der Insel

E = an so vielen Tischen können Naturfreunde vor der Hütte picknicken


54º 24,803 = 54 º 24,AC3

12º 55,923= 12 º 55, DE3

 

Viel Spass bei der Suche.





Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fhpur rva 5-nezvtrf Jrfra na qre erpugra Frvgr qrf Jrtrf.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Vögel des Glücks    gefunden 4x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 31. Juli 2013 mic@ hat den Geocache archiviert

Dieser Cache wurde lange Zeit nicht gefunden und der Owner scheint inaktiv zu sein. Daher setze ich den Status für diesen Cache jetzt auf "Archiviert". Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log erfolgen.

mic@ (OC-Support)

nicht gefunden 31. Juli 2013 BESTPOE hat den Geocache nicht gefunden

Bei den Vögln hatten wir heute kein Glück. An S1 fehlten Informationen. Das war aber nicht so schlimm, da wir dieBeobachtungshütte kannten. Dort gab es alle erforderlichen Angaben um den fünffachen Finalbaum zu finden. Leider war nach 4 Jahren die Dose weg. Da der Owner bei OC nicht aktiv ist, schlage ich vor, den Cache zu archivieren.

BESTPOE

gefunden 20. September 2009 fdgb hat den Geocache gefunden

von Zühlendorf kommend, mit dem Rad schnell gefunden und gelogt, es sind schon jetzt sehr viele Kraniche dort zu beobachten, am besten begebt ihr euch bei Sonnenaufgang dorthin Wink viel Spass beim Aufstehen.

danke und schöne Grüße

gefunden 18. August 2009 deritus hat den Geocache gefunden

Schöner Cache. Empfehlung meinerseits.

gefunden 18. August 2009 Zyane hat den Geocache gefunden

Heute waren wir mal wieder auf der Suche und hatten uns die Vögel des Glücks ausgewählt. Unterwegs waren wir mitsamt vier Kindern. Das war - auch von der Wegstrecke gut machbar. Kinderwagen ist machbar, allerdings muß er tourentauglich sein. (Hatten Baby im Tuch.)

Wir konnten uns als Zweite ins Logbuch eintragen.

Interessanter Cache - im Herbst sicher lehrreich und noch spannender.

Beim Parken am Ortseingangsschild haben wir uns ein bissi angestellt, da dort keine ausgewiesenen Stellflächen sind.

Zyane mit Anhang 

 

out: Hühnergott, Lupe, Flummi

in: Kuli, Kerze, Murmel