Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Fix gemacht 2

 Ein kleiner Lost Place

von ka2706     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bielefeld, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 03.489' E 008° 29.692' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:19 h   Strecke: 0.7 km
 Versteckt am: 24. Mai 2009
 Gelistet seit: 26. Mai 2009
 Letzte Änderung: 07. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC83D3

12 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
93 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Lost Place

Ein ganz kleiner Lost Place von KA2706 und Heni08!

Parken könnt ihr bei: N52°03.410 E008°29.624

Ihr braucht eine Taschenlampe!

Hier gibt es viele Brennesseln, lange Beinkleider sind also von Vorteil. Geht nicht allein und passt auf das euch niemand sieht.

ACHTUNG: Niemand muss über irgendwelche Zäune klettern!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Mittleres Johannisbachtal (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fix gemacht 2    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 07. Juni 2013, 04:15 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 05. Mai 2011 Sequoia hat den Geocache gefunden

Die wieder ausgegrabene Dose war gut zu finden und das Lostplace-Gebiet ist wirklich einen zweiten Blick wert. Sehr schön, obwohl deaktiviert.

gefunden 20. Februar 2011 BIOS hat den Geocache gefunden

Unser bisher aufregendster Cache, und damit meinen wir nicht die wunderschönen Lostplaces da.  Überrascht  Es lag schon mal daran, dass wir zwar sofort einen Verdacht hatten, wo der Hinweis versteckt sein könnte, jeder auch mehrere Minuten an der Stelle gründlich 'rumgefummelt hat, aber nichts zu finden war! Frustriert stapften wir in der Gegend 'rum, die nicht eben arm an vergleichbaren Stellen war, und fummelten da weiter. Irgendwann haben wir "rübergemacht" und sage und schreibe drei Fußbälle, zwei davon aus Leder gefunden und sie teilweise wieder in den "an die richtige Stelle" zurückgeführt... Als wir grade erfolglos abrücken wollten, habe ich noch einen letzten Versuch gemacht und meine Fingernägel entschlossen erneut an der vermuteten Stelle in Blättermatsch gegraben, BINGO, in feuchtes Behältnis mit grade noch erkennbaren Koordinaten! Nun gings in die angegebene Richtung und wir wußten endlich, wofür die Taschenlampe notwendig war. Uns fehlt jede Ahnung, wozu das Ganze da mal gedient hat, jedenfalls suchten wir unter Hochspannung nach dem Final, als wir im Stockdunkeln von Gaboony&Nic aufgestöbert wurden. Herzstillstand! Das erste Mal, das wir andere Cacher kennengelernt haben, es war sehr nett! Obendrein ist es eine tolle Örtlichkeit, die viele Fragen aufwirft und schöne Fotomotive bietet. Ganz lieben Dank für den Cache!

BIOS

 

OUT: Schädel

IN: Auge gegen den bösen Blick

 

ps: Keine Ahnung, warum der Cache "momentan nicht verfügbar" sein soll. Er ist in der hier beschriebenen Form noch machbar, auch wenn die Anweisungen bei Geocaching.com anders lauten. Vielleicht weil wir das Döschen wieder ausgegraben haben... ;-)

Bilder für diesen Logeintrag:
Etwas baufällig..Etwas baufällig..

gefunden 30. Januar 2011 koffie09 hat den Geocache gefunden

Fund von GC.com nachgeloggt

gefunden 26. April 2010 Herr Unterberg hat den Geocache gefunden

Mein erster LP-Cache - endlich. Auf Grund von Fußballmuggeln gar nicht erst nach der Station geguckt, sondern in einem günstigen Moment direkt zur vermuteten Stelle und siehe da, mein Spürsinn hat mich nicht getäuscht. Die Dose fix gefunden und den TB aus seinem Loch befreit. Sehenswerter noch als das Cacheversteck waren die beiden Gebäude daneben, habe mich mal ein bisschen umgesehen, leider hatte ich keine Kamera dabei, das wird aber noch nachgeholt...

out: TB

Danke für die Dose und schönen Gruß
Herr Unterberg